Der «Kater» aus Muri

Fr, 14. Sep. 2018

Philipp Galizia präsentiert sein neues Programm

Morgen Samstag, 19.30 Uhr, feiert Philipp Galizia im Badener «ThiK» Premiere seines neusten Programms «Kater».

Philipp Galizia geht neue Wege in seinem siebten Soloprogramm. Er ist zusätzlich zum Erzähler auch noch der Hauptakteur – spielt den «Kater». Den Kater, der die Welt und die Menschen um sich beobachtet. Entwickelt hat er die Figur zusammen mit Regisseur Paul Steinmann. Spielen tut er sie alleine, sagt die Sätze so, wie er will. «Darum ist der Kater quasi zu hundert Prozent Philipp Galizia», sagt der Murianer. --ake 


Kein Weisswein zur Beruhigung

Der Murianer Philipp Galizia vor der Premiere seines neuen Programms «Kater»

Morgen Samstag spielt der Kleinkünstler Philipp Galizia aus Muri sein neustes Programm zum ersten Mal. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

† Josef Broch-Meyer, Muri

Josef Broch-Meyer erblickte am 18. Juni 1926 in Müswangen als erstes Kind von Katharina Broch-Lustenberger und August Broch das Licht der Welt. Er verbrachte seine Kindheit auf der Allmend in Müswangen, bis 1943 seine Eltern den kleinen Bauernbetrieb auf der Allmend in Beinwil (Freiamt) erwarben und mit der Familie auf diesen Hof auf die Aargauer Seite des Lindenbergs zogen. Bereits zehn Jahre später konnte er mit seiner Frau Rosa dieses Heimetli übernehmen. Rosa, die er d...