Sommerfest des VBC Merenschwand

Fr, 03. Aug. 2018

Bei knapp 35 Grad startete der VBC Merenschwand-Muri in sein vereinsinternes Sommernachtsfest. Auf dem Hof der Präsidentin konnten neben der Bewunderung der Mondfinsternis auch das Geschick im Tischtennis, «Töggele» und vielem mehr bewiesen werden. Auf diesem Weg bedankte sich der neu zusammengesetzte Vorstand bei den Mitgliedern für ihr unermüdliches Engagement für den Verein an diversen Arbeitseinsätzen. Bildlegende hinten, v. l.: Martin Rohrer, Simone Strasser Brun, Michèle Rübsam, Thomas Zimmermann; vorne, v. l.: Stephanie Stutz, Cornelia Burkard, Pascale Meyer. --zg

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Verfreiämtern» fehlt noch

«Amerika» – im Sommer 2020 gibt es in Muri wieder ein Freilicht-Theater

Er scheint ein Garant zu sein für erfolgreiche Freiämter Theaterproduktionen. Und nun übernimmt Adrian Meyer auch die Regie bei «Amerika». Ein Stück aus der Feder des Murianer Autors Christoph Zurfluh. Am Infoanlass zeigte sich, dass das Interesse seitens der Bevölkerung gross ist.

Annemarie Keusch

Er sei selber ein Auswanderer, sagt Christoph Zurfluh. Geboren in Uri,...