Schaf aus Weide gestohlen

Fr, 03. Aug. 2018

Benzenschwil: Polizei sucht Zeugen

Eine unbekannte Täterschaft entwendete aus einer Weide in Benzenschwil ein seltenes Spiegelschaf. Die Kantonspolizei Aargau sucht Augenzeugen.

Mit seiner Herde befand sich das etwa vier Monate alte Lamm auf einer Weide neben der Dorfstrasse eingangs Benzenschwil. Der Halter bemerkte am Montagmorgen, 30. Juli, dass der Zaun gelöst war, dachte sich zunächst aber nichts dabei. Als er die Herde am Abend umsiedeln wollte und durchzählte, stellte er fest, dass eines der Lämmer fehlte. Inzwischen hat der Schafhalter bei der Kantonspolizei Aargau Anzeige erstattet.

Aufgrund der Umstände geht die Kantonspolizei davon aus, dass jemand das Lamm entwendet hat. Unwahrscheinlich scheint hingegen, dass es als einziges Tier der 30-köpfigen Herde ausriss. Das Tier…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern

Buntes Sommerkonzert der «Klosterspatzen»

Bereits seit ein paar Wochen hat sich der Kinder- und Jugendchor «Klosterspatzen» gesanglich auf die Sommertage eingestimmt. Die Sängerinnen und Sänger haben unter der Leitung von Theres Meienberg ein buntes Sommerkonzert einstudiert. Sie sind bereit und freuen sich auf ihren Auftritt am 23. Juni um 16 Uhr im Dachsaal der Pflegi Muri.

«Spatzenband» begleitet den Chor

Mit verschiedenen Musikstilen und Interpr...