Kreativität ohne Grenzen

Fr, 10. Aug. 2018

K-13: Offene Ateliers im ganzen Freiamt am 25. und 26. August mit Auftakt in Villmergen

Im Vorfeld der offenen Ateliers haben alle Teilnehmer an einer Umfrage mitgemacht. Und sich darin kurz zu sich und ihrer Arbeit geäussert. Die Antworten zeigen: Die Freiämter Kunstszene ist sehr vielfältig. Ein Besuch der K-13 lohnt sich.

Chregi Hansen

Bereits zum dritten Mal nach 2013 und 2015 öffnen diverse Freiämter Ateliers an einem Wochenende ihre Türen und laden ein, die hier tätigen Menschen und ihre Arbeiten kennenzulernen. 24 Künstler, ein Duo und eine Künstlervereinigung sind diesmal mit dabei, möglich wären also insgesamt 26 Besuche. Das allerdings ist kaum machbar.

Der Grossteil der Beteiligten stammt aus Bremgarten (8 Ateliers) und Wohlen (7). Dazu kommen je zwei Ateliers in Boswil und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sickersteine statt Kies

Die vielen Autos, die auf dem Parkplatz des Sportzentrums Burkertsmatt in all den Jahren abgestellt wurden, haben Spuren im Kiesbett hinterlassen. Die zum Teil tiefen Rillen erschweren unter anderem das Schneeräumen. Nun wird im obersten Teil des Parkplatzes das Kies durch Sickersteine ersetzt.