Ernst Hochstrasser geht in Pension

Mi, 01. Aug. 2018

Ernst Hochstrasser war fünf Jahre lang Springer an der Oberstufe in Wohlen. Praktisch ein Notnagel, der einspringt, wenn Lehrkräfte kurzfristig ausfallen. Er fand den Draht zu den Jugendlichen jeweils sofort. Nun geht er definitiv in Pension. Mehr in der aktuellen Printausgabe.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die zufriedenen Verlierer

Stimmen zum Cup-Hit: In beiden Lager ist man glücklich

Die Niederlage war zu erwarten – und sie war deutlich. 21:39 verliert Wohlen im Cup gegen den führenden NLA-Club aus Schaffhausen. Man sah trotzdem bei Wohlen nur glückliche Gesichter.

Alexander Wagner

Mit Dimitrji Küttel hat wenigstens ein Aargauer im Cup gewonnen. Der Rückraumspieler der Kadetten war natürlich zufrieden: «Zuerst haben wir uns das Leben selber etwas schwer gemacht. Zudem hat Wo...