Erfolgreiche Jungschützen

Fr, 31. Aug. 2018

Am Aargauer Jungschützenfinal 300 m in Kölliken erreichten Selina Koch, Benjamin Keusch, Fabian Keusch und Jonas Keusch mit einem Total von 689 Punkten in der Kategorie «Jungschützen U21» den zweiten Platz im Schlussklassement. Bei den Jugendlichen (U15) resultierte ein Doppelsieg der Mannschaften von Boswil. Im ersten Rang erzielten Fabris Berger, Tom Burri und Mathias Hilfiker ein Total von 488 Punkten, Boswil 2 mit Jonas Koch, Gabriel Stirnimann und Robin Ruzza erzielte 446 Punkte.

Der Gemeinderat gratuliert den erfolgreichen Jungschützen zu diesen hervorragenden Ergebnissen und dankt der Schützengesellschaft Boswil und den Betreuern für ihren Einsatz.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Führung im Stadtmuseum

Mischwesen zwischen Mensch und Tier haben das Stadtmuseum Bremgarten besucht und dabei Spuren hinterlassen. Damit umschreibt der Basler Künstler Patric Binda seine Kunstintervention im Stadtmuseum im Rahmen von ArtWalk. Zwischen den Zeugen der Bremgarter Geschichte hat er diverse Objekte aus der Welt der Morphelets, wie er seine Mischwesen nennt, versteckt. Sie kommentieren auf ironische Weise die gewohnte Ausstellung des Stadtmuseums, und nur wer genau hinschaut, sieht, was wahr ist und...