Bäume schneiden vor Schulanfang

Fr, 03. Aug. 2018

Aktuelles aus Aristau

Am 13. August ist Schulbeginn. Besonders in diesem Zusammenhang erinnert der Gemeinderat alle Grundstückbesitzer sowie deren Mieter an ihre Verantwortung, die Sträucher und Bäume zurückzuschneiden, bevor Äste in Strassen, Trottoirs und Fusswege hineinragen und das Befahren und Begehen derselben behindern. Für freie Sichtverhältnisse sind Sichtzonen gemäss Baubewilligung, Verkehrssignale, Strassenlampen, Wegleuchten, Hydranten und Strassenbezeichnungen stets von Grünzeug freizuhalten. Damit wird die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer gewährleistet.

Der Gemeinderat Aristau hat in letzter Zeit vermehrt feststellen müssen, dass vermehrt Bauten ohne Baubewilligung erstellt worden sind. Als Folge davon mussten Bussen ausgesprochen werden. Die Bevölkerung wird ersucht,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Verein Projekt Synesius

Am Sonntag, 28. Oktober, findet die 14. Wallfahrt von Justa im Gnadenthal zu Synesius nach Bremgarten statt. Diese jährliche Reusswanderung des Projektes Synesius beginnt im Kloster Gnadenthal bei der Katakombenheiligen Justa. Unterwegs wird die Wallfahrt ausgeschmückt mit starken Worten, feinsinnigen Gedanken, spannenden Gesprächen und intensiven Begegnungen. Unterwegs mit dabei sind Stephan Gottet, Karin Koch Wick, Heinz Koch, Silvio Blatter und Hanspeter Ernst.

Reusspark of...