Anna Hess darf in der Schweiz bleiben

Sa, 04. Aug. 2018

Bemgarten: Das dreijährige Tauziehen um das Aufenthaltsrecht der bald 13-jährigen Anna Hess ist vom Bundesgericht beendet worden. Vater Beni Hess und Grossmutter Martina Hess äussern sich sehr erleichtert und zuversichtlich, was das noch ausstehende Verfahren wegen Kindesentführung betrifft.

Lesen Sie mehr in der Printausgabe vom 3. August.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Muri verliert Spitzenkampf

Handball, 1. Liga: Muri – Olten 23:31 (6:14)

Das 1.-Liga-Team vom TV Muri muss die zweite Niederlage der laufenden Saison hinnehmen. Gegen den Leader der Gruppe 3 sind die Murianer über 60 Minuten weitgehend chancenlos. Während die Gäste eine abgeklärte Vorstellung ablieferten, haderte das Heimteam allem voran mit sich selbst.

Die Vorzeichen der Begegnung standen gut für eine umkämpfte Partie. Die Mannschaft von Olten belegt nach wie vor ungeschlagen den ...