Anna Hess darf in der Schweiz bleiben

Sa, 04. Aug. 2018

Bemgarten: Das dreijährige Tauziehen um das Aufenthaltsrecht der bald 13-jährigen Anna Hess ist vom Bundesgericht beendet worden. Vater Beni Hess und Grossmutter Martina Hess äussern sich sehr erleichtert und zuversichtlich, was das noch ausstehende Verfahren wegen Kindesentführung betrifft.

Lesen Sie mehr in der Printausgabe vom 3. August.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Verfreiämtern» fehlt noch

«Amerika» – im Sommer 2020 gibt es in Muri wieder ein Freilicht-Theater

Er scheint ein Garant zu sein für erfolgreiche Freiämter Theaterproduktionen. Und nun übernimmt Adrian Meyer auch die Regie bei «Amerika». Ein Stück aus der Feder des Murianer Autors Christoph Zurfluh. Am Infoanlass zeigte sich, dass das Interesse seitens der Bevölkerung gross ist.

Annemarie Keusch

Er sei selber ein Auswanderer, sagt Christoph Zurfluh. Geboren in Uri,...