«Werden Lösungen finden»

Fr, 10. Aug. 2018

Der scheidende Bauverwalter spielt beim Bahnhof-Projekt eine zentrale Rolle

Beim Bahnhof-Projekt und bei der Schulraumthematik ist Bauverwalter Roland Konrad stark involviert. Seinen Weggang gilt es bei beiden Vorhaben speziell zu kompensieren. Gemeindeammann Arsène Perroud ist jedoch zuversichtlich, dass kompetenter Ersatz gefunden wird.

Daniel Marti

Der Bauverwalter verlässt die Gemeinde Wohlen auf Ende Jahr (siehe Ausgabe vom vergangenen Dienstag). Der Leiter der Abteilung Planung, Bau und Umwelt wird bei der öffentlichen Verwaltung des Kantons Luzern eine neue Herausforderung annehmen. Roland Konrad war und ist eine wichtige Schaltstelle – speziell trifft dies beim aktuell laufenden Bahnhof-Projekt zu. «Seine Position beim Bahnhof-Projekt ist speziell», sagt Gemeindeammann Arsène…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Villmergen verliert 1:3

Fussball, 3. Liga

Der FC Villmergen hat nur sieben Punkte auf dem Konto und findet sich unterhalb des Strichs wieder. Nun empfing man den 2.-Liga-Absteiger und Leader FC Fislisbach. Trotz tapferer Leistung verlor man 1:3.

Das Spiel begann mit einem Paukenschlag. Nach zehn Minuten pfiff der Unparteiische einen fragwürdigen Elfmeter zugunsten der Gäste. FCV-Goalie Kägi hielt den Strafstoss und so blieb es beim 0:0. Doch nur sechs Zeigerumdrehungen später fiel der Führ...