«Chillout» an Street Parade

Di, 07. Aug. 2018

Am Samstag, 11. August, findet in Zürich die Street Parade statt. Und mittendrin ist eine Freiämter Crew – aus dem Boswiler «Chillout». Zu finden ist das Boswiler Team am Seebecken vor dem Sechseläuten-Platz. Schon zum zehnten Mal ist die Gruppe dabei und bewirtet Partygäste mit Würsten, Nuggets und Pommes frites. «Für uns als Konzertveranstalter wäre mal eine Rockparade eine Alternative», meint Pitsch Wyrsch vom «Chillout». Zuerst geht es jetzt aber an die Street Parade mit farbigem Techno und House.

Noch immer ist die Street Parade eine Demonstration für Liebe, Frieden, Freiheit, Grosszügigkeit und Toleranz. Die elektronische Musik aktueller denn je.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Das hat Spass gemacht

Widen: Sehr gutes Konzert des Männerchors

Erstaunlich, die Entwicklung des Männerchors in den letzten drei Jahren. Das ist sicher das Verdienst der Leiterin Liuba Chuchrova – aber auch der Sänger, die sich stets verbessern wollen.

Erika Obrist

«Es dauert rund drei Jahre, bis sich Chor und Leiterin gefunden haben», sagte Liuba Chuchrova, nachdem der lang anhaltende Schlussapplaus in der reformierten Kirche Mutschellen verklungen war. Vor drei Jahren hat die in...