Nächste Herausforderung wartet

Fr, 27. Jul. 2018

Villmergen: Bau der neuen Brauerei Erusbacher ist gut unterwegs – im Oktober startet der Umzug

Noch ist der neue Standort eine Baustelle. Schon ab Dezember soll die Produktion am neuen Ort voll laufen und im Januar ist die Eröffnung der neuen Wirtschaft geplant. Brauer Otto Sorg freut sich auf das kommende Jahr. «In der alten Brauerei fahren wir mittlerweile am Anschlag», erklärt er.

Chregi Hansen

Das warme Sommerwetter, es kommt den Brauereien entgegen. Man könnte von Bierwetter sprechen. Wobei: «Im Moment ist es fast zu heiss», lacht Otto Sorg, Braumeister und Mitinhaber der Erusbacher-Brauerei. Aber er wolle nicht klagen. «Wir haben ein gutes Jahr», gibt er zu.

Die in Villmergen gebrauten Biere, sie sind gefragt. Und zwar so sehr, dass die alte Brauerei aus allen Nähten platzt. Darum…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Einheimischer in Doppelrolle

David Sigrist leitet die beiden UBS-Filialen Wohlen und Muri

Seit dreizehn Jahren ist er bei der UBS. Nun hat er in jungen Jahren bereits einen grossen Sprung gemacht: David Sigrist ist Filialleiter der UBS Wohlen – und führt zugleich die Filiale in Muri.

Daniel Marti

Er ist ein echter UBS-Banker. Die Ausbildung absolvierte er bei der UBS und in diesem Bankinstitut blieb er auch hängen. David Sigrist, in Othmarsingen aufgewachsen und nun in Zufikon wohnhaft, hat sein Gl...