Berikon: Wärmeverbund ade

Mo, 09. Jul. 2018

Liegenschaften der Einwohner- und der Ortsbürgergemeinde mittels einer zentralen Holzschnitzelheizung mit Wärme beliefern: Das wollte die Ortsbürgergemeinde. Die Pläne haben sich zerschlagen, weil zu wenig private Liegenschaftsbesitzer mitmachen wollten. Deshalb wurde es zu teuer für den Einzelnen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kennt Gemeinderat Ausweg und Konsequenzen?

Anfrage von Roland Büchi, SVP

SVP-Einwohnerrat Roland Büchi beschäftigt sich eingehend mit der Bevölkerungsstatistik der Gemeinde Wohlen. Oder vor allem mit dem Ausländeranteil. Büchi stellt mit seiner Anfrage dem Gemeinderat insgesamt zwölf Fragen.

Roland Büchi verweist bei der Bevölkerungsstatistik für das aktuelle Jahr auf folgende Situation: Total Einwohner im Januar 2018: 16 171 Personen, davon 6280 Ausländer und 9891 Schweizer. To...