Aus der Röhre befreit

Fr, 15. Jun. 2018

Rudolfstetten-Friedlisberg: Einweihung des renaturierten Chilebachs

Letzten Herbst wurde der Chilebach in Friedlisberg auf dem Land von Monika Manser aus seiner Röhre befreit. Jetzt wurde er von der Besitzerin, den EWZ, Pro Natura und den Behörden eingeweiht.

Roger Wetli

«Hoffentlich wird darüber gesprochen, damit noch weitere solche Projekte entstehen können», lobte Matthias Betsche das Projekt. Er ist seit April der neue Präsident von Pro Natura Aargau. «Der Chilebach zeigt eindrücklich, was eine einzelne Person bewirken kann.»

Auf 90 Meter ans Tageslicht

Die angesprochene Person heisst Monika Manser. 2014 kontaktierte sie Pro Natura, weil sie auf ihrer Landparzelle den eingedolten Bach ans Tageslicht holen wollte. «Eigentlich dachten wir, dass der ganze Projektperimeter auf meinem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Viel Lob von allen Seiten

Rudolfstetten-Friedlisberg: Zwei Jahre regionales Betreibungsamt Mutschellen-Kelleramt

Arni, Oberwil-Lieli, Rudolfstetten-Friedlisberg und Unterlunkhofen haben per 1. Januar 2017 das Betreibungswesen im regionalen Betreibungsamt Mutschellen-Kelleramt zusammengelegt. Die Erfahrungen nach zwei Jahren sind positiv.

Erika Obrist

Die meisten Menschen machen vermutlich keine Freudensprünge, wenn sie Post vom Betreibungsamt im Briefkasten vorfinden. Ein Zahlungsbefehl treibt ihnen die Rö...