Auftakt bestens gelungen

Di, 12. Jun. 2018

Rudolfstetten: 1. Sängertag des Sängerbunds Freiamt Hasenberg

Vor Kurzem aus den Sängerbünden Freiamt und Hasenberg entstanden, feierten mehr als 400 Sängerinnen und Sänger ihren neuen Verband mit schönen Liedvorträgen. 18 Chöre lockten viele Zuhörer in die Kirche Christkönig.

Ruth Meier

«Es ischs Freiamt, i freu mi dra», sang der Männerchor Rudolfstetten-Friedlisberg und Bergdietikon zur Eröffnung des Festakts. Das war mehr als eine blosse Wiedergabe des schönen Lieds «Mys Freiamt» von Kurt Seiler. Ende Februar gründeten die Sängerbünde Freiamt und Hasenberg einen gemeinsamen Sängerbund. Markus Wiederkehr, Vizepräsident des neuen Sängerbunds Freiamt Hasenberg, sprach von einem historischen Tag. Singen und frohes Zusammensein seien Freude pur. Mit einem glücklichen Lachen unter dem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tempo 30 im Zentrum?

Villmergen: Der Gemeinderat hat einen entsprechenden Antrag beim Kanton gestellt

Um das Zentrum zu entlasten, möchte der Villmerger Gemeinderat eine 30er-Zone auf der Unterdorf- und der Mitteldorfstrasse einführen.

Chantal Gisler

Jeden Tag fahren etwa 10 000 Fahrzeuge auf der Kantonsstrasse durch Villmergen. Schon seit Längerem verfolgt der Gemeinderat das Ziel, die Kantonsstrasse und den Knotenpunkt vor der katholischen Kirche zu entlasten. Nun hat er beim Kanton einen Ant...