Sanitärplaner als Gemeinderat

Di, 15. Mai. 2018

Rottenschwil: Martin Weideli ist einziger Kandidat für die Ersatzwahl

Am Sonntag, 10. Juni, findet die Ersatzwahl für den frei gewordenen Rottenschwiler Gemeinderatssitz statt. Innerhalb der Anmeldefrist hat der 27-jährige Martin Weideli als einziger Kandidat sein Interesse am Amt bekundet.

Kaum hatte die neue Amtsperiode 2018/2019 begonnen, gab Anfang Februar Gemeinderat Fabian Consiglio aus beruflichen Gründen seinen Austritt bekannt. Er amtet noch bis Ende Juni. Als möglicher Nachfolger stellt sich Martin Weideli zur Wahl.

Bauwesen als Lieblingsressort

Der 27-Jährige wohnt seit 1991 im Dorf und ist parteilos. «Ich bin noch relativ jung für ein solches Amt und bringe dadurch auch andere Ideen und Vorstellungen mit», sagt er und sieht sich als gute Ergänzung zu den bisherigen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Umfrage: Hat der Gemeinderat Boswil richtig entschieden?

Sollte Daniel Wicki, der Gemeindeschreiber von Boswil, wegen seiner Äusserungen auf Facebook verurteilt werden, wollte ihn die Gemeinde entlassen. Nachdem das Verfahren eingestellt wurde, arbeitet Wicki wieder. Ist das, gemessen an den Äusserungen, so in Ordnung? https://www.bbawa.ch/umfrage/admin/