Juni 2018

Kategorie: 

Konzertabend in Sins

So, 24. Jun. 2018

Im Rahmen der Ausstellung «Kunst im Garten» an der Kirchstrasse 17 in Sins findet am 27. Juni um 19.30 Uhr eine Veranstaltung mit Sabine Müller, Hanspeter Muri und Christian Hartmann alias «snats» statt. Sie bringen farbige Klänge in den lauschigen Garten.

Kommandowechsel in Bremgarten

So, 24. Jun. 2018

Kürzlich fand die feierliche Übergabe des Kommandos Genie/Rettung über Lehrgänge und Kurse und über den Waffenplatz Bremgarten statt. Brigadier Stefan Christen übergab die Fahne an Oberst Patrick Galimberti (Bild), der das Kommando von Marco Vanoli übernahm.

Kategorie: 

Einwohnerrat: Landkauf steht an

So, 24. Jun. 2018

Am Montag, 25. Juni, ab 19 Uhr, tagt der Einwohnerrat Wohlen im Casino. Neben der Behandlung der Jahresrechnung steht auch ein Landkauf auf der Traktandenliste. Im Wil möchte der Gemeinderat Land kaufen für über 3,5 Millionen Franken. Das Landstück liegt neben den bekannten Schrebergärten.

Jungwacht Boswil besuchte Pater Benedikt

Sa, 23. Jun. 2018

Das Leitungsteam der Jungwacht Boswil besuchte den ehemaligen Präses Pater Benedikt im italienischen Bozen. Denn obwohl dieser schon vor mehreren Jahren die Pfarrei und somit auch die Jungwacht Boswil verlassen hat, herrschen immer noch ein reger Kontakt und eine enge Verbundenheit.

 

Kategorie: 

Strassen im Brennpunkt

Sa, 23. Jun. 2018

Künten: An der Einwohnergemeindeversammlung vom Freitag, 29. Juni, entscheiden die Künter Stimmbürgerinnen und Stimmbürger über die Einführung von Tempo 30. Zudem soll es eine Anpassung bei der Erschliessung von Künten nach Sulz geben.

Kategorie: 

Altleute-Ausfahrt des Hagewo

Sa, 23. Jun. 2018

Die Altleute-Ausfahrt des Handwerker- und Gewerbevereins Wohlen (Hagewo) ist immer wieder ein unvergessliches Erlebnis. Dies war auch heuer so. Hagewo-Präsident Urs Müller konnte dabei etliche Ehrungen vornehmen. Mehr Informationen in der aktuellen Printausgabe.

Kategorie: 

Rotkreuz-Preis für Brigitta Hubeli

Fr, 22. Jun. 2018

Sie will den sozialen Kitt wiederherstellen – mit ihrem vielseitigen Engagement (Ludothek, Café International, Tischlein deck dich) hat Brigitta Hubeli selbst schon viel dazu beigetragen. An der Generalversammlung des Aargauer Roten Kreuzes erhielt die Wohlerin dafür den Rotkreuzpreis.

Kategorie: 

Tennis: ATM in Wohlen

Fr, 22. Jun. 2018

Am Samstag starten in Wohlen AG (Wohlen, Aargau) die Aargauischen Tennismeisterschaften der Aktiven. Organisator ist der Tennis Club Wohlen Niedermatten. Die Meisterschaften dauern bis zum 7. Juli.

Kategorie: 

Modellschiffe in Wohler Badi

Fr, 22. Jun. 2018

Zwar ist die Wohler Badi immer noch eine Baustelle, trotzdem findet ein Anlass mitten in der Anlage statt. Es ist das Schaufahren des Aargauischen Schiffsmodellbau-Klubs. Am Samstag, 23. Juni, ab 11 Uhr, und am Sonntag, 10 Uhr bis 16 Uhr. Die Ausstellung dazu findet in der neuen Eishalle statt.

Schenkung unter Vorbehalt

Fr, 22. Jun. 2018

Die Ortsbürger werden an der Versammlung in der Mehrzweckhalle Hägglingen über die Schenkung des Aussichtsturms Maiengrün und die Übertragung des Baurechts für das Seniorehuus am Maiegrüen an die Senevita AG abstimmen.

Gute Noten für BDWM

Fr, 22. Jun. 2018

Im Auftrag des Kantons wurde bei allen öffentlichen Transportunternehmen die Kundenzufriedenheit gemessen. Im Vergleich aller (74 Punkte) hat die BDWM mit 79 Punkten ein sehr gutes Resultat. Gepunktet hat sie u. a. mit Kompetenz, Freundlichkeit und Sicherheitsgefühl. Bild: CEO Severin Rangosch.

Pausenkiosk für Schulhaus Rösslimatt

Fr, 22. Jun. 2018

Die neun Kinder des Schulhausrates verwirklichten auf Wunsch der Schülerschaft unter der Federführung des Schulsozialarbeiters Martin Schneider das Projekt «Pausenkiosk». Endlich gibt es nun auch an ihrem Schulhaus einmal pro Monat die Möglichkeit, ein feines Znüni zu kaufen.

 

Kategorie: 

Chappelehof: Situation weiter blockiert

Do, 21. Jun. 2018

Seit gut einem Jahr schwelt der Konflikt zwischen dem Verein St. Leonhard und der Kirchenpflege. Und noch immer ist unklar, ob und wie der Chappelehof saniert werden kann. Jetzt soll eine professionell geführte Mediation zum Durchbruch führen. 

 

Kategorie: 

Ortsbürger tagten im Schlössli

Do, 21. Jun. 2018

Die Versammlung der Ortsbürgergemeinde Wohlen fand erstmals im Schlössli statt. Die Premiere ist gelungen, alle Geschäfte wurden befürwortet. Zudem möchten die Ortsbürger den Neujahrsapéro wieder ins Leben rufen. 3000 Franken pro Anlass wurden bewiligt.

Kategorie: 

Mountainbike: Huber holt Bronze

Mi, 20. Jun. 2018

Der Joner Urs Huber wird Dritter am «Hero»-Rennen in Südtirol. «Was für eine Strecke, was für eine Kulisse, was für eine Stimmung und was für ein Resultat» – Urs Huber ist nach 4500 Höhenmetern und 86 Kilometern begeistert vom Rennen und seinem Resultat.

Kategorie: 

Ferienwoche des Roten Kreuzes

Mi, 20. Jun. 2018

Schiff-, Bödelibahn- und Tandemfahrten – im Programm der Ferienwoche in Interlaken war für jeden der 15 Feriengäste etwas dabei. Möglich machten es die 19 Freiwilligen der Rotkreuz-Regionalstelle Freiamt in Wohlen. Neugierig erkundeten die Feriengäste Interlaken und die Umgebung.

Schwimmbadlift für Beeinträchtigte

Mi, 20. Jun. 2018

Bremgarten: Das neue Gerät wird auf Rollen mit wenig Aufwand zwischen Hallenbad und Freibad bewegt. Mit der separaten Umkleidekabine kann die Stadt jetzt guten Gewissens auch beeinträchtigte Gäste willkommen heissen. Die Stiftung Cerebral bezahlte 4700 von 13000 Franken.

«Blaulichter» zeigten ihre Stärke

Mi, 20. Jun. 2018

Ein Pferd schwebt durch die Luft? Die Blaulichtorganisationen machen es möglich. In Muri zeigten Feuerwehr, Polizei, Zivilschutz und Rettungsdienst, wie ihre Organisationen Hand in Hand arbeiten. Die vielen Zuschauer staunten – und konnten sicher sein, dass im Notfall auch ihnen geholfen wird.

Kategorie: 

Karate: Wohler stark in Winterthur

Di, 19. Jun. 2018

Ein 22 Personen starkes Team des Karate-Clubs Wohlen reiste nach Winterthur und glänzte am gut besetzten Turnier bei den Junioren und den Erwachsenen mit insgesamt 13 Podesträngen.

Kategorie: 

Fussball: Villmergerinnen steigen auf

Di, 19. Jun. 2018

Die Villmerger Frauen haben lange den Aufstieg angepeilt. In den vergangenen Saisons scheiterte man jedoch. Nun hat es endlich geklappt. Die Villmergerinnen steigen in die 2. Liga auf und spielen neu interregional.

Kategorie: 

Schlössli: Vorstand erweitert

Di, 19. Jun. 2018

Der Verein Schlössli Wohlen tagte erstmals im renovierten Schlössli. Präsident Fabian Furter konnte nur Positives verkünden. Zudem wurde der Vorstand vergrössert und mit drei neuen Personen erweitert (v. l.): Roger Isler, Präsident Fabian Furter (bisher), Dennis Andermatt und Hans Furter.

Kategorie: 

Wenn Handballer ruhig sind

Di, 19. Jun. 2018

Die 8. Generalversammlung des «Clubs 66/11» fand im «Marco Polo» in Wohlen statt. Dem Förderverein von Handball Wohlen geht es prächtig. Die Mitglieder hörten dem beeindruckenden Referat von Rollstuhlsportler Cornel Villiger gespannt zu.

Merenschwand: Firma übergeben

Di, 19. Jun. 2018

Markus Flühmann hat seine Firma Cruise & Ferry Center AG in Merenschwand an Rebecca Senn verkauft. Rebecca Senn hat bereits ihre Ausbildung beim Schweizer Spezialisten für Fährreisen absolviert, sich stetig weitergebildet und bis anhin die Reservationsabteilung erfolgreich geführt.

Erster Museumstag in Berikon

Di, 19. Jun. 2018

Die Gemeinde Berikon verfügt über kein Ortsmuseum. Vier private Sammler haben aber ein Museum. Diese Sammlungen konnten am 1. Beriker Museumstag besichtigt werden. Beispielsweise das Dorfmuseum von Peter und Asella Wild. Hier findet man alte Gerätschaften aus Haus und Hof sowie Werkzeuge.

Entwicklung vorausgesehen

Di, 19. Jun. 2018

Eggenwil: Die erste Einwohnergemeindeversammlung unter der Leitung von Gemeindeammann Roger Hausherr verlief sehr ruhig. Beim Traktandum über die familien- und schulergänzende Kinderbetreuung stellte der Gemeinderat die früheren und heutigen Schülerprognosen vor.

Alle Geschäfte gutgeheissen

Mo, 18. Jun. 2018

Bremgarten: 181 der 5071 Stimmberechtigten nahmen an der Versammlung der Einwohnergemeinde teil. Zu diskutieren gaben einzelne Gestaltungsentscheide im Rahmen der Unterstadtsanierung und der Dienstbarkeitsvertrag, den der Stadtrat für den Kiesabbau in Hermetschwil unterzeichnen will.

Kontroverse um Beachvolleyballfeld

Mo, 18. Jun. 2018

Der Souverän von Dottikon entschied sich an der Gemeindeversammlung gegen ein Beachvolleyballfeld beim Sportplatz Risi. Der Antrag für den Kredit zur Anschaffung der ICT-Ausrüstung und den Kredit zur Erneuerung der Infrastruktur an den Schulen wurde angenommen. 

Bettwil feiert Jubiläum

Mo, 18. Jun. 2018

Unter dem Motto «Bettwil stellt sich vor» wurde gefeiert, dass das Dorf vor 1125 Jahren erstmals erwähnt wurde. Bevölkerung, Gewerbe, Vereine, Alteingesessene und Neuzuzüger – alle feierten gemeinsam am vergangenen Wochenende in Bettwil.

Berikon: Silber für Handballmädchen

Mo, 18. Jun. 2018

Zwei Teams der Primarschule Berikon haben sich fürs Finalturnier der Schweizer Schülermeisterschaft im Handball qualifiziert. Die Viertklässlerinnen erreichten den tollen 7. Platz. Die Sechstklässlerinnen wurden in ihrer Kategorie Zweite und brachten eine Silbermedaille mit nach Hause.

Fi-Gö: Dickes Lob fürs OK

Mo, 18. Jun. 2018

Das dreitägige Dorf- und Jugendfest in Fischbach-Göslikon ist allen in bester Erinnerung. Der Gemeinderat gratulierte an der «Gmeind» vor allem dem OK für seinen unglaublichen Einsatz. Als Dank gab es ein kleines Präsent und Applaus von den Versammlungsteilnehmern.

Kategorie: 

Natur-Label für Sportzentrum

Mo, 18. Jun. 2018

Die Einwohnergemeinde Wohlen wurde erneut für die vorbildliche und naturnahe Gestaltung des Sportzentrums Niedermatten mit dem Label der Stiftung «Natur & Wirtschaft» ausgezeichnet. Bereits im Jahr 2008 wurde diese Auszeichnung der Gemeinde Wohlen verliehen.

Merenschwand: Folk im Postlonzihus

So, 17. Jun. 2018

Am 23. Juni, 20 Uhr, treten René Keusch, Bernhard Leuppi, Markus Müller und Dieter Wettstein als «Triome» in Merenschwand auf. Der Vorverkauf ist seit dem 11. Juni eröffnet und jeweils von Montag bis Freitag zwischen 18 und 20 Uhr unter der Telefonnummer 079 530 91 21 möglich.

 

Kategorie: 

Holzschnitzelheizung sanieren

So, 17. Jun. 2018

Zufikon: An der Zufiker Einwohnergemeindeversammlung vom Donnerstag, 21. Juni, gelangen acht Kreditabrechnungen zur Abstimmung. Zudem entscheidet der Souverän über den Kauf eines neuen Feuerwehrfahrzeuges wie auch über die Sanierung der Holzschnitzelheizung im Mehrzweckgebäude Unterdorf.

Freiämter im SRF-WM-Studio

Sa, 16. Jun. 2018

Während einem Monat werden die Blicke ins WM-Studio des SRF gehen. Bei den Spitzenspielen werden bis zu 1,5 Millionen Zuschauer vor dem TV sitzen. Ein Aristauer und ein Sarmenstorfer prägen die WM bei SRF. Philipp Stöckli als Projektleiter und Sascha Amhof als Schiri-Experte.

 

Kategorie: 

Schlössli ist «Bau der Woche»

Sa, 16. Jun. 2018

Die Geschichte und Rettung des Schlössli hat beim Redaktionsteam der Architekturplattform «Swiss Architects» Eindruck hinterlassen. Das neue Wohler Kulturhaus wurde als «Bau der Woche» ausgezeichnet. Das löst beim Verein Schlössli Wohlen grosse Freude aus.

Kategorie: 

Public Viewings im Freiamt

Fr, 15. Jun. 2018

Die Fussball-WM in Russland ist gestartet. Das grösste Sportereignis der Welt bringt einmal mehr die Menschen zusammen. Ob im Wohnzimmer daheim oder gemeinsam – man schaut die Spiele und macht sie zu einem emotionalen Erlebnis. Wir haben die Public Viewings der Region online zusammengefasst.

Seilziehen: 4. Rang verteidigt

Fr, 15. Jun. 2018

Der Seilziehclub Mosnang organisierte das zweite Turnier der Schweizer Meisterschaft in der Kategorie 580 kg. Gespannt durfte man auf die Leistungen der acht Männer des Seilziehclubs Waltenschwil-Kallern sein. Das Freiämter Team bewies seine gute Form und holte sich den 4. Rang.

Kategorie: 

Kreisturnfest in Dintikon gestartet

Fr, 15. Jun. 2018

Vom 16. bis 24. Juni findet das Kreisturnfest in Dintikon statt. Mit 4000 Teilnehmern, Hunderten Fans und 500 Helfern. Es gibt dabei einige Überraschungen. OK-Präsidentin Sandrine Bärtschi sagt: «Wir sind bereit für die grosse Turn-Party.» Mehr dazu in der Freitagsausgabe oder online.

Kategorie: 

Neue BDWM-Haltestelle in Wohlen?

Fr, 15. Jun. 2018

Beim Bahnhof Wohlen zeichnet sich eine weitere Lösung ab. Die Haltestelle der BDWM wäre am besten in der Nähe der SBB aufgehoben. Dort, wo jetzt der Güterschuppen steht. Das ist die beste Variante. Zu dieser übereinstimmenden Haltung sind alle vier Parteien gekommen: SBB, Kanton, BDWM und Gemeinde.

Leisere Hauptstrasse

Fr, 15. Jun. 2018

Eggenwil: Bis 10. Juli liegen die Projektpläne, der Landerwerbsplan und die Landerwerbstabelle für die zweite Etappe der Sanierung der Kantonsstrasse öffentlich auf. Die Innerortskantonsstrasse K 271 soll deutlich aufgewertet werden.

Muri: Projekte der Begabtenförderung

Do, 14. Jun. 2018

Sie heissen Gedankenkünstler, sind zwischen 10 und 13 Jahre alt und haben ein schier unermessliches Interesse. Eine Lochkamera entwickeln, ein Traumhaus aus Karton bauen oder sich mit erneuerbaren Energien beschäftigen: In der Begabtenförderung sind keine Grenzen gesetzt – fast keine.

 

WaldAargau traf sich in Bettwil

Do, 14. Jun. 2018

«Ja, für euse Wald.» Über diese Volksinitiative stimmen die Aargauerinnen und Aargauer Ende November ab. Und diese beschäftigt den Verband der Waldeigentümer auch an seiner Mitgliederversammlung. Präsidentin Vreni Friker (Bild) berichtete von der Debatte im Grossen Rat.

 

Widen: Mitreissendes Konzert

Do, 14. Jun. 2018

Der Chor Happy Voices bot in der reformierten Kirche in Widen ein mitreissendes Konzert. Mit traditionellem und neuem Gospel wurde die «Gute Nachricht» verbeitet. Das Konzert findet am Samstag, 16. Juni, um 20 Uhr in der reformierten Kirche Bremgarten nochmals statt.

Kategorie: 

Fussball: Niederwil stemmt Pokal

Do, 14. Jun. 2018

Der FC Niederwil  feierte vor wenigen Tagen den Aufstieg in die 2. Liga. Am Mittwochabend folgte das «Meisterspiel» gegen den FC Oftringen (1. Rang in der anderen 3.-Liga-Gruppe). Die Niederwiler gerieten früh in Rückstand. Doch Haxha (50.) und Habegger (75.) dreht die Partie. Niederwil siegt 2:1.

Kategorie: 

Konzertfonds im Schlössli

Do, 14. Jun. 2018

Dem Konzertfonds Wohlen kommt die grosse Ehre zu, das erste Konzert mit klassischer Musik im wunderschön renovierten Schlössli durchführen zu dürfen. Die Geschwister Claudia (Flöte) und Julia Weissbarth (Harfe) spielen am Freitag, 15. Juni, 20 Uhr.

Kategorie: 

«Kreuz und quer» durch Wohlen

Mi, 13. Jun. 2018

«Kreuz und quer» ist ein Anlass der Toolbox Freiamt und des Gemeinnützigen Frauenvereins Wohlen. Dabei gingen die Besucher auf Entdeckungsreise. Schleichwege, Fusswege, Geheimwege mitten im Wohler Zentrum waren das Ziel. Der Anlass kam bestens an. Mehr in der aktuellen Printausgabe.

Kategorie: 

Mountainbike: Huber gewinnt

Mi, 13. Jun. 2018

Für das «Raid Evolénard» nahm sich Urs Huber vor, die Serie weiterzuführen. Vor einer Woche schaffte er es erst auf den 3., dann auf den 2. Rang. «Nun wäre der Sieg dran gewesen», sagte er vor dem Rennen. Und er packte es. Nach den 62,5 Kilometern und 2600 Höhenmetern fuhr er als Erster durchs Ziel.

Kategorie: 

Ringen: 3. Rang für RS Freiamt

Mi, 13. Jun. 2018

Nicht der Gastgeber, sondern der Ringerclub Willisau feierte im Schwimmbad in Muri den dritten Sieg im Swiss Cup. Die Ringerstaffel Freiamt beklagte zu viele verletzungsbedingte Absenzen und kämpfte auch nicht in Bestform. Es gab den 3. Rang.

Kategorie: 

Schiessen: Mit Erfahrung zum Maximum

Mi, 13. Jun. 2018

2200 Schützen absolvierten das Feldschiessen über die 300-Meter-Distanz in den Bezirken Bremgarten und Muri. Es nahmen 289 Pistolenschützen teil. Willy Keusch überstrahlte alle. Der 66-jährige Boswiler ist der Einzige, der im Freiamt am Gewehr-Feldschiessen 72 Punkte erreichte – also das Maximum.

Kategorie: 

LA: TV Wohlen holt 60 Medaillen

Mi, 13. Jun. 2018

Der TV Wohlen organisierte die kantonalen Einkampfmeisterschaften in den Niedermatten. Mit 63 (von total 300) Teilnehmenden hatten die Wohler auch die grösste Delegation. Und man ging heftig auf Trophäenjagd. 60 Medaillen holt der TV Wohlen. 22-mal wird ein Wohler Aargauer-Meister-Titel gefeiert.

Widen: Wechsel an der Spitze

Di, 12. Jun. 2018

Der Neubau «Oase» der Stiftung Haus Morgenstern ist fast fertig. Am 17. August findet der Festakt mit Landammann Alex Hürzeler statt. Dann treten die Stiftungsräte Felix Irniger (links) und Präsident Aridan Ill (2. von links) zurück. Neuer Präsident wird Ralph Huggel (2. von rechts).

Kategorie: 

Fussball: U23 auf 7. Rang

Di, 12. Jun. 2018

Der FC Wohlen U23 gewinnt das letzte Spiel gegen Wettingen mit 3:2. Das Team von Trainer Mirko Pavlicevic (Bild) und Co-Trainer Michael Winsauer beendet die Saison in der 2. Liga interegional auf dem 7. Rang. Das Team wird nächste Saison von Sasa Stankovic und Schibi Roth trainiert.

Schelte für Tägliger Gemeinderat

Di, 12. Jun. 2018

Es zeichnete sich bereits im Vorfeld ab, dass die Tägliger Gemeinderäte für ihre Arbeit keinen Applaus einheimsen würden. Sie mussten sich an der «Gmeind» einiges anhören. Vor allem bezüglich der roten Zahlen in der Rechnung kam es zu Wortmeldungen.

 

Beizentour mit Babette in Muri

Di, 12. Jun. 2018

Vom «Ochsen» über den «Adler» in den ehemaligen «Löwen» und ins heutige Café Stern. Auch ein Abstecher zum «Roten Löwen» durfte nicht fehlen. Auf der Beizentour im Murianer Gebiet Wey nahm Babette die Besucher mit ins letzte Jahrhundert. Und sie wusste einiges zu erzählen.

 

Kategorie: 

Wohlen: Bessere Abschlüsse gefordert

Di, 12. Jun. 2018

Die Finanz- und Geschäftsprüfungskommission hat die Rechnung 2017 der Gemeinde Wohlen geprüft. Sie ist besorgt darüber, dass der Finanzhaushalt aus dem Gleichgewicht geraten könnte. Die Kommission fordert höhere Steuererträge pro Kopf und unbedingt gute Rechnungsabschlüsse in den nächsten Jahren.

Kategorie: 

Fussball: Sarmenstorf holt 3. Rang

Di, 12. Jun. 2018

Sarmenstorf sichert sich mit einem souveränen Sieg den 3. Rang. In anderen Jahren hätte dies zur Teilnahme an den Aufstiegsspielen berechtigt – weil der FC Rothrist aus der 2. Liga interregional absteigt, ist dies heuer nicht der Fall. Sarmenstorf blickt trotzdem zufrieden auf die Saison zurück.

Kategorie: 

Fussball: Niederwil steigt auf

Mo, 11. Jun. 2018

2013 stieg Niederwil in die 4. Liga ab. 2014 wieder auf. Dann wurde das Team 5., dann 4. und im letzten Jahr 3. in der 3. Liga. Nun schaffte der FC Niederwil (nach einem 2:1-Sieg gegen Neuenhof) einen historischen Aufstieg. Erstmals in der Vereinsgeschichte spielt die Riedmatt-Elf in der 2. Liga.

Hägglingen: Gebrüder Matrascia AG feiert

Mo, 11. Jun. 2018

Die einjährige Mitgliedschaft der Gebrüder Matrascia AG im «just drive»-Verbund wird am Wochenende vom 15. bis 17. Juni mit der Kundschaft und der Bevölkerung gefeiert. Nebst Attraktionen werden auch die «Hächle-Gugger» (Freitag, 19 Uhr) und der Musikverein Concordia (Samstag, 14 Uhr) unterhalten.

 

«Gmeind» in Kallern

Mo, 11. Jun. 2018

Die Jahresrechnung stand im Zentrum der «Gmeind» in Kallern. Obwohl diese positiv ausfiel, traten Gemeinderat (Bild: Ammann Philippe Dubler) und Finanzkommission auf die Euphoriebremse. Ohne Sonderzahlungen würde die Rechnung nämlich negativ ausfallen.

 

Kategorie: 

Fussball: Siege zum Schluss

Mo, 11. Jun. 2018

Der FC Muri und der FC Wohlen U23 beenden die Saison mit drei Punkten. Muri gewinnt auswärts gegen Rohtrist mit 0:5. Der FC Wohlen U23 schenkt dem abtrettenden Trainerduo Pavlicevic/Winsauer einen 3:2-Sieg gegen Wettingen. Die Wohler beenden die Saison auf dem 7. Rang, Muri auf dem 3.

Museumstag in Berikon

So, 10. Jun. 2018

Berikon hat kein Ortsmuseum, aber Private mit unterschiedlichsten Sammlungen. Vier von ihnen zeigen am ersten Beriker Museumstag ihre Schätze der Öffentlichkeit. Dieser findet am Samstag, 16. Juni, statt. Interessierte finden sich um 13 Uhr beim Kulturzentrum Bürgisserhus ein.

Kategorie: 

Wohlen: Ja zu Bahnhof-Projekt

So, 10. Jun. 2018

Mit einem deutlichen Resultat hat das Wohler Stimmvolk das Bahnhof-Projekt angenommen. Der Ja-Stimmenanteil macht 79,34 Prozent aus. Der Baukredit für die Neugestaltung von Bushof, Bahnhofplatz und der neuen unterirdischen Park-&-Ride-Anlage beträgt 17,75 Millionen Franken.

Mutschellen: 2500 Franken erlaufen

So, 10. Jun. 2018

Die Juniorinnnen des Handballclubs Mutschellen nahmen am Sponsorenlauf in Zürich Affoltern teil. Ihr Sponsor war der Kiwanis-Club Mutschellen. Die jungen Frauen legten 331 Kilometer zurück und sammelten so 2500 Franken für die Aktion «Gemeinsam gegen Kinderkrebs.»

Kreisturnfest in Dintikon

So, 10. Jun. 2018

Rund 4000 Athleten nehmen am Kreisturnfest in Dintikon teil (am 16./17. und 23./24. Juni). Aerobic, Geräteturnen, Nationalturnen, Gymnastik, Leichtathletik, Volleyball oder Unihockey. Eine kleine Auswahl der diversen Sportarten, die durchgeführt werden. Auch das Rahmenprogramm hat einiges zu bieten.

Kategorie: 

WM schauen und Fifa zocken

So, 10. Jun. 2018

Auch Villmergen erhält während der WM ein Public Viewing. Ralph Kull und Davis Meier stehen hinter dem Projekt. Gezeigt werden die Spiele in einem Zelt beim Vereinsmagazin. Besondere Highlights sind wechselnde Food-Trucks und die Möglichkeit, auf Grossleinwand Fifa zu zocken. 

Kategorie: 

Villmergen: Schulleiter verabschiedet

Sa, 09. Jun. 2018

Die «Gmeind» in Villmergen war eine kurze Sache, traktandiert waren lediglich der Rechenschaftsbericht, die Rechnung und sechs Kreditabrechnungen. So blieb mehr Zeit am Schluss, um Schulleiter Claudio Fischer zu verabschieden. Mehr als 43 Jahre lang war er in Villmergen tätig.

Muri: Provisorium für Verwaltung

Sa, 09. Jun. 2018

Eigentlich hätte es ein Neubau im Gebiet «Widmen» werden sollen. Nur wurde der Baukredit dafür an der letzten «Gmeind» abgelehnt. Also braucht Muri eine Übergangslösung – für die Abteilungen, die jetzt im Spital untergebracht sind und für die Repol. Diese hat der Gemeinderat bei der Fremo gefunden.

Kategorie: 

Spitex Freiamt komplett

Sa, 09. Jun. 2018

Bei der Spitex Freiamt, der Wohlen und Waltenschwil angeschlossen sind, läuft praktisch alles rund. An der GV wurde der Vorstand wieder komplettiert (v.l.): Bruno Breitschmid (neu), Beatrice Stingelin (Rücktritt), Domenic Philipp (Präsident), Maja Meier, Josef Brunner und Kaspar Schild.

Dorf ans Herz gewachsen

Fr, 08. Jun. 2018

Islisberg: Fredy Lutz, Hans Stutz und Josef Brem waren bisher die drei einzigen Ehrenbürger der jüngsten Aargauer Gemeinde. An der Islisberger Einwohnergemeindeversammlung erhielt mit der langjärigen ehemaligen Gemeindeschreiberin Ursula Marfort die erste Frau diese Ehre.

Kategorie: 

LA: Mona und der starke Papa

Fr, 08. Jun. 2018

Wieder sind die Niedermatten am Wochenende Ort der Aargauer Leichtathletik-Party. An den Offenen Kantonalen Meisterschaften werden 300 Sportler am Start sein. 63 davon vom TV Wohlen. Zwei Athleten sind dabei besonders: die TV-Wohlen-Legende Roger Strasser (45) und seine Tochter Mona (14).

Kategorie: 

Fussball: Aufstiegskampf im Freiamt

Fr, 08. Jun. 2018

Niederwil, der Tabellenzweite der 3. Liga trifft am Samstag, 18 Uhr, auswärts auf Leader Neuenhof. Der Sieger der Partie steigt in die 2. Liga auf. Bleibt Rothrist in der 2. Liga inter, haben Niederwil und das drittplatzierte Sarmenstorf in der Barrage eine zusätzliche Chance aufzusteigen.

Kategorie: 

Monti auf dem Merkur-Areal

Fr, 08. Jun. 2018

Es war schon lange der Wunsch von Zirkusdirektor Johannes Muntwyler. Nun geht er in Erfüllung. Der Circus Monti wird im August in Wohlen auf dem Merkur-Areal weilen und von dort aus in die neue Saison starten. Damit rückt der Circus Monti mitten ins Dorf.

Bremgarten: Song gegen Rufmord

Video icon
Fr, 08. Jun. 2018

Oliver Steffen aus Berikon ist Freiämter und Musiker. Nach der Razzia im Kuzeb Bremgarten schrieb er den emotionalen Song «Im Städtli». Der 45-Jährige sagt: «Das Lied soll meine Solidarität zeigen mit denjenigen, die vorverurteilt wurden.»

Kategorie: 

Fussball: Ianu mit vier Toren

Fr, 08. Jun. 2018

Der FC Muri ist in der nächsten Saison im Schweizer Cup vertreten. Beim 5:1-Auswärtssieg gegen Bazenheid gerieten die Freiämter in diesem Cup-Quali-Spiel früh in Rückstand. Weil Cristian Ianu aber richtig gut drauf war, erzielt der Ex-Super-League-Stürmer gleich vier Tore und schiesst Muri zum Sieg.

Kategorie: 

Fussball: Pasquarelli zu Rapperswil

Fr, 08. Jun. 2018

Matteo Pasquarelli aus Merenschwand bleibt in der Challenge League. Der 19-Jährige, der sich in der Rückrunde beim FC Wohlen einen Stammplatz erkämpfte, wechselt zu Rapperswil-Jona. «Der richtige Schritt», findet der Mittelfeldspieler, der vor Kurzem erstmals mit der U20-Nati unterwegs war.

 

«Gmeind» in Aristau

Fr, 08. Jun. 2018

Der Rückbau der nicht mehr benötigten Schiessanlage und die Gesamtrevision der Nutzungsplanung waren die gewichtigsten Traktanden an der «Gmeind» in Aristau. Trotz Diskussionen wurden beide Kredite genehmigt.

 

Kategorie: 

Repla erhält einen neuen Präsidenten

Fr, 08. Jun. 2018

Wohlens Gemeindeammann Arsène Perroud wird neuer Präsident der Repla Unteres Bünztal und damit Nachfolger von Heiner Graf. Dies beschlossen die Mitglieder an der Versammlung in Büttikon. Zudem wurde der Errichtung einer Geschäftsstelle zugestimmt. 

Kategorie: 

Ringen: Swiss Cup in Muri

Do, 07. Jun. 2018

Am Samstag führt die Ringerstaffel Freiamt im Schwimmbad Muri den Swiss Cup durch. Ein Sieg an diesem besonderen Mannschaftsturnier käme dem Verein höchst gelegen. Man hofft auf Wetterglück. Bei Schlechtwetter wird der Swiss Cup in der Bachmattenhalle ausgetragen.

Delphin schwimmt auf dem See

Do, 07. Jun. 2018

Rund 500 Gäste verfolgten die Taufe des neuen Schiffes auf dem Hallwilersee. Es erhielt den Namen MS Delphin. Taufpaten waren Sängerin Sina und der Hotelier Ernst Fischer. Ab dem Wochenende führt das neue Boot im regulären Fahrbetrieb. 

Bünzen: Dorfstrasse 1 abgeschlossen

Do, 07. Jun. 2018

Die Kreditabrechnungen sind genehmigt und das Mehrfamilienhaus der Einwohnergemeinde Bünzen wirft Gewinn ab. Sorgte das Bauprojekt an der Dorfstrasse 1 immer wieder für Diskussionen und führte zu Schwierigkeiten, macht es nun dem Gemeinderat Freude.

 

Kategorie: 

Wohlen: Neues Sicherheitskonzept

Do, 07. Jun. 2018

Bei der Gemeinde Wohlen besteht ein Versäumnis bei der Wahrung der betrieblichen Sciherheit. Die Gemeindeliegenschaften sind in den letzten Jahren in diesem Bereich vernachlässigt worden. Dies gilt es mit einem neuen Sicherheitskonzept zu korrigieren. Die Kosten betragen knapp 120 000 Franken.

Kategorie: 

Schiesssport: Bereuter wird Vizeweltmeister

Mi, 06. Jun. 2018

Freud und Leid wechselten sich ab bei Rafael Bereuter (ganz rechts im Bild) an der CISM-Weltmeisterschaft in Thun. Über die gesamten Wettkämpfe hinweg ist der Freiämter allerdings zufrieden mit dem Abschneiden. Höhepunkt: Im Teamwettkampf gab es Silber für den Villmerger.

Kategorie: 

Weisshaupt beendet seine ibw-Ära

Mi, 06. Jun. 2018

Am Freitag, 8. Juni, wird Hanspeter Weisshaupt offiziell als Verwaltungsratspräsident der IB Wohlen AG zurücktreten und seinen Posten seinem Nachfolger Hans-Ulrich Pfyffer übergeben. Weisshaupt blickt sehr zufrieden auf seine Tätigkeit bei der ibw zurück. Das Interview in der aktuellen Printausgabe.

Risibrücke bald wieder offen

Mi, 06. Jun. 2018

Die Sanierung der Risibrücke in Bremgarten ist fast abgeschlossen. Der Reussübergang ist ab Samstag, 9. Juni, wieder offen. Dann haben die Spaziergänger ihre «Golden Gate Bridge» wieder, wie der Übergang im Volksmund auch heisst.

KESD Bezirk Muri in ruhigeren Gewässern

Mi, 06. Jun. 2018

Der Kindes- und Erwachsenenschutzdienst des Bezirks Muri ist wieder in ruhigeren Gewässern. Eine externe Evaluation zeigte, wo noch Verbesserungen angestrebt werden müssen. Und mit Claudia Hoffmann wurde ein langjähriges Vorstandsmitglied verabschiedet.

 

Für den Nachwuchs

Mi, 06. Jun. 2018

Der Kellerämter Fussballclub ist der einzige Aargauer Fussballverein, der nur Kinderfussball anbietet. Zurzeit spielen in acht Mannschaften 117 Kinder und Jugendliche im zehnjährigen Club. «Wir hatten immer um die 100 Kinder», freut sich Präsident Urs Bächer.

Kategorie: 

Dani Burg ist Kopf des Monats

Di, 05. Jun. 2018

Dani Burg liebt die Schule. Doch gleichzeitig scheut er sich nicht, vieles zu hinterfragen. In seinem Buch «Die Schule erstickt» macht er konkrete Vorschläge, was sich ändern könnte. Für sein Engagement zugunsten der Schule wählte ihn die Redaktion zum Kopf des Monats.

 

Rollstuhlsport: Keller an SM

Di, 05. Jun. 2018

Die Waltenschwilerin Patricia Keller holte an der Schweizer Meisterschaft gleich dreimal eine Medaille. Sie erreicht den 3. Rang in den Rennen über 400 m und 1500 m. Über 5000 m holte sie Silber. Sie darf sich nun Hoffnung auf eine Selektion für die Europameisterschaft machen.

Kategorie: 

40 Vogelhäuschen für Dottikon

Di, 05. Jun. 2018

Die Dottiker Bauunternehmung Karl Gisi AG feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums wurde in Zusammenarbeit mit dem Vogelschutz­verein Dottikon ein einzigartiges und nachhaltiges Projekt ­realisiert.

 

Kategorie: 

LA: Grandioser Aufstieg

Mo, 04. Jun. 2018

In der letzten Saison sind die Wohler Frauen wegen einem Punkt in die NLB abgestiegen. Ein Jahr später feiert man grandios den Wiederaufstieg in die NLA bei den Schweizerischen Vereinsmeisterschaften (SVM). Für den Dorfklub TV Wohlen eine überragende Leistung. Die Männer halten sich in der NLB.

 

Kategorie: 

Fussball: Brisantes Drittligaderby

Mo, 04. Jun. 2018

Der FC Villmergen empfängt am Mittwoch, 20 Uhr, den FC Sarmenstorf zum Derby. Die Sarmenstorfer sind Tabellendritte mit 48 Punkten. Villmergen liegt auf Rang 5 mit 44 Zählern. Das Spiel ist wichtig, da je nach Absteiger aus der 2. Liga inter auch die Teams auf Rang 2 und 3 um den Aufstieg spielen.

Kategorie: 

Sonnige Reitsporttage in Merenschwand

Mo, 04. Jun. 2018

Die Besucher der vom Reitverein Muri-Bremgarten organisierten Pferdesporttage sahen viele Einheimische in den vorderen Rängen. Der Anlass wurde in den Vorjahren stets verregnet – nun war das Wetter perfekt und sorgte für tollen Reitsport.

 

Kategorie: 

Fussball: Spiel des Jahres für Muri

Mo, 04. Jun. 2018

Der FC Muri trifft am Mittwoch, 20 Uhr, auswärts auf den FC Bazenheid. In diesem Duell geht es um die Qualifikation für den Schweizer Cup. Die Murianer wollen die Qualifikation unbedingt und gelten im Duell gegen die St. Galler als Favorit.

Muri: Familienberatung braucht mehr Stellen

Mo, 04. Jun. 2018

Es fehlen 60 Stellenprozente. Die Unterbesetzung belaste die Angestellten stark und führe zu vielen nicht abgegoltenen Überstunden, sagt Monika Stutz, Präsidentin des Vereins Familienberatung Bezirk Muri. An der GV wurden darum mehr Stellenprozente bewilligt.

Kategorie: 

Schwingen: Zwei Kränze in Aarau

Mo, 04. Jun. 2018

Nick Alpiger wird am «Kantonalen» in Aarau Sieger. Die Freiämter holen vor über 5000 Zuschauern zwei Kränze. Andreas Döbeli holt seinen 4. Kranz der Saison. Der junge Janik Läuchli (Bild) aus Merenschwand holt seinen 1. Kranz. «Ich war unglaublich nervös. Schön, dass es geklappt hat», so Läuchli.

Kategorie: 

Fussball: Freiämter mit Kantersiegen

So, 03. Jun. 2018

Der FC Muri und der FC Wohlen U23 feiern in der 2. Liga inter jeweils einen Kantersieg. Muri schlägt Dulliken zu Hause mit 4:0. Wohlens U23 gewinnt auswärts gegen Olten mit 5:1 und sichert sich somit den Klassenerhalt definitiv.

Kategorie: 

GOV mit grösserem Vorstand

So, 03. Jun. 2018

Der Gemeinnützige Ortsverein Wohlen (GOV) hat den Vorstand vergrössert (v.l.): Andy Wyder (neu), Daniela Colacino-Meyer (neu), Andrea Fuchs (Rücktritt), Ernst Hochstrasser, Corinne Moser-Burkard (neu) und Peter «Pitsch» Isler (Präsident).

In Werkleitung investieren

Sa, 02. Jun. 2018

8 Millionen Franken will die Stadt in den Ausbau des Wärmeverbunds und in die Sanierung der Werkleitungen in der Unterstadt investieren. Ausserdem soll die Jugendarbeit nun definitiv eingeführt werden. Entscheiden wird der Souverän an der «Gmeind» am 14. Juni.

Kategorie: 

Jubiläum von Stefan Irniger

Sa, 02. Jun. 2018

Er ist seit 25 Jahren Betriebsleiter der ARA «Im Blettler» in Anglkon. In dieser langen Zeit erlebte Stefan Irniger, wie die Anlage ausgebaut und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wurde. Für ihn stimmt an seinem Arbeitsort alles, sagt der 58-Jährige. Mehr in der aktuellen Printausgabe.

Kategorie: 

Wohlen: Sechs Brücken sanieren

Fr, 01. Jun. 2018

In Wohlen müssen sechs Brücken über die Bünz saniert werden: die Übergänge Turmstrasse, Allmendstrasse, Rigackerstrasse (Bild), Lätschbrüggli und die beiden Fussgänger-Brücken beim Schulhaus Junkholz. Der Verpflichtungskredit beträgt 480000 Franken. Mehr Infos in der aktuellen Printausgabe.

Kategorie: 

Fussball: Kosovospiel in Wohlen abgesagt

Fr, 01. Jun. 2018

Es hätte am Sonntag ein Fussballfest auf der Nieder­matten werden sollen. Die Stars der Elfenbeinküste gegen den Kosovo, dessen Bevölkerungsan­teil in Wohlen und Umgebung hoch ist. Die Ivorer haben allerdings abgesagt. Mehr dazu in der Freitagsausgabe.

Kategorie: 

Ausgezeichnete Küche

Fr, 01. Jun. 2018

Künten-Sulz: Ab vergangenem Juli pachten Alexandra von Allmen und Manuel Steigmeier das Restaurant Fahr. Jetzt wurde ihre Küche mit 14 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet. «Wir sind guter Dinge und definitiv auf dem richtigen Weg», freuen sich die beiden.

Kategorie: 

Fussball: Spielabbruch bei Muri

Fr, 01. Jun. 2018

Das Spitzenspiel der 2. Liga inter zwischen dem NK Pajde Möhlin und dem FC Muri musste beim Stand von 0:1 aus Sicht der Freiämter abgebrochen werden. Grund: Zu viel Wasser auf dem Platz wegen der starken Regenfälle. Wann das Spiel nachgeholt wird, ist noch unbekannt.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Klimawandel im Forst

Unterlunkhofen: Am Waldumgang in Unterlunkhofen erfuhren die Besucher viel über die Auswirkungen der steigenden Temperaturen auf den Wald. Davor genossen die Neuzuzüger eine Fahrt mit Pferdekutschen.