September 2017

Brückenschlagendes Kunstwerk

Di, 26. Sep. 2017

Die über 100-jährige Gnadenthaler Brücke hat ein zweites Leben erhalten. Zumindest Teile von ihr. Sie schmücken heute den neuen Tägeriger Kreisel an der Reusstal-/Mellingerstrasse. Guido und Martin Hufschmid aus Nesselnbach sind die Initianten des spektakulären Kreiselschmucks

Kategorie: 

Lösung auf dem Halde-Areal

Mo, 25. Sep. 2017

Der Einwohnerrat hat deutlich die Richtung vorgegeben. Auf dem Halde-Areal (Bild) soll die Schulraumproblematik der Schule Wohlen gelöst werden. Eine Prüfung des Bleichi-Areals hat das Parlament verworfen. Das Halde-Areal mag nicht der beste Standort sein, aber dort sind Lösungen rasch realistisch.

Landschaft unter Druck

Mo, 25. Sep. 2017

Die Gemeinden werben mit ihrer schönen Landschaft. Doch die Landschaft gerät verstärkt unter Druck: durch Siedlungsbau und Erholungssuchende. An der Sitzung der Repla unter Leitung von Raymond Tellenbach (Bild) erfuhren die Gemeinden, welche Hilfe ihnen der Kanton bietet beim Schutz der Landschaft.

Fi-Gö: Gemeinderat ist komplett

Mo, 25. Sep. 2017

Bei den Gemeinderatswahlen in Fichbach-Göslikon wurde im ersten Durchgang alles entschieden. Die vier Bisherigen (von links) Hans Peter Flückiger, Guido Schüepp, Claudia Long und Stephan Gsell wurden bestätigt. Neu gewählt wurder Thomas Rohrer. Neuer Ammann ist Flückiger, neuer Vize Schüepp.

Keine politische Überraschung in Muri

Mo, 25. Sep. 2017

Gemeindepräsident Hans-Peter Budmiger ist froh darüber, dass alle Kandidierenden mit einem guten Resultat wiedergewählt wurden. Das beste Ergebnis erreichte er selber mit 1513 Stimmen. Es sei ein Zeichen des Vertrauens, das die Bevölkerung in den Gemeinderat habe.

Grosse Überraschung in Bettwil

Mo, 25. Sep. 2017

Damit hat niemand gerechnet – nicht die SVP, die mit Peter Keusch (r.) und Claudia Gauch gleich zwei Neue in den Gemeinderat bringt, aber auch nicht Kurt Brunner selber. Der bisherige Gemeinderat, der Ammann werden wollte, wurde abgewählt. Und dies deutlich. Als dritter Neuer ist Marcel Huber in den Gemeinderat gewählt worden.

Waltenschwil: Meyer gewählt

Mo, 25. Sep. 2017

15 Stimmen betrug der Unterschied. Und dieser entschied zugunsten von Christoph Meyer (vorne links) und zuungunsten von Peter Olschimke. Der Sieger weiss: «Es hätte ebenso gut auf die andere Seite kippen können.» Umso zufriedener ist Christoph Meyer. Die vier Bisherigen wurden glanzvoll wiedergewählt.

Widen: Beat Giger ist Gemeinderat

Mo, 25. Sep. 2017

Der neue Wider Gemeinderat heisst Beat Giger. Er hat deutlich mehr Stimmen erhalten als seine Mitbewerber Philipp Stutz und Roger Stutz. Die vier Bisherige Beat Suter, Gabriel Lüthy, Peter Spring und Louisa Springer wurden bestätigt. Suter ist neuer Vizeammann, Spring bleibt Ammann.

Wohlen: Der besondere Musiker

Video icon
Mo, 25. Sep. 2017

In Indonesien wurde er gross. Die Liebe führte ihn nach Wohlen. Und die Musik half ihm bei der Integration. Nun ist er Sänger von zwei erfolgreichen Bands. «Otep» aus Wohlen ist ein besonderer Typ.

Kategorie: 

Fussball: Bittere Niederlage für U23

So, 24. Sep. 2017

Der FC Wohlen U23 wollte aus den Spielen gegen Dulliken und Rothrist mindestens vier Punkte holen. Das ist nicht mehr möglich. Im Spiel gegen den Dulliken, einen Direktkonkurrenten im Abstiegskampf, verlieren die Freiämter auswärts mit 0:1. Wohlen U23 bleibt damit auf dem zweitletzten Rang.

Zufikon: Baumann bleibt Ammann

So, 24. Sep. 2017

Christian Baumann bleibt vier weitere Jahre Gemeindeammann in Zufikon. Er setzte sich mit 848 Stimmen deutlich gegen seinen Herausforderer Berndt Samsinger (333) durch. Vizeammann bleibt Karl Kaufmann; er erzielte ein Glanzresultat. Neu in den Gemeinderat gewählt wurde Boris Sommer (SVP).

Pferdefest in Bettwil

So, 24. Sep. 2017

Der Reitverein Lindenberg organisiert am Samstag, 30. September, das fünfte Lindenberger Pferdefest auf dem Erushof. Freude an den Pferden, Patrouillenritt, Gymkhana, mehr als 200 Pferde im Einsatz, Gemütlichkeit, feine Gastronomie – das ist das Lindenberger Pferdefest.

 

Kategorie: 

VJF macht neue Angebote

So, 24. Sep. 2017

Am traditionellen Infoanlass des VJF für Behördenmitglieder und Verwaltungen stand die Organisation des Zusammenlebens im Gemeinwesen im Zentrum. Der VJF möchte sich in Zukunft nicht nur auf die Jugndarbeit fokusieren, sondern auch in diesem Bereich Angebote machen. 

Kategorie: 

Einwohnerrat zum Schulraum

So, 24. Sep. 2017

Am Montag, 25. September, ab 18 Uhr steht im Casino Wohlen die schon lange erwartete Schulraumdebatte an. Wird das Areal Halde (Bild) zügig weiterentwickelt? Oder lässt der Einwohnerrat noch das Bleichi-Areal genauer prüfen? Der Einwohnerrat wird sich für einen der beiden Vorschläge entscheiden.

Kategorie: 

Handball: Wohlen unterliegt Aufsteiger

So, 24. Sep. 2017

Im ersten Heimspiel der Saison verliert Handball Wohlen gegen den Aufsteiger TV Unterstrass mit 26:27. Bei der knappen Niederlage führten die Freiämter eine Minute vor Schluss mit 26:25, ehe die Zürcher die Partie drehten.

Kategorie: 

Ringen: Freiamt siegt deutlich

So, 24. Sep. 2017

Die RS Freiamt feiert in der Bachmattenhalle Muri einen deutlichen 30:7-Sieg gegen den Rivalen Hergiswil. Von den zehn Duellen konnten die Freiämter neun für sich entscheiden. In vier Duellen gab es gar einen 4:0-Sieg für den jeweiligen Freiämter Ringer.

Künten: Haus mit Geschichte

Sa, 23. Sep. 2017

Seit 1842 steht das Haus «Zur Mühle» in Künten an der Mühlegasse. Einst beherbergte es eine Mühle und eine Bäckerei, später eine Eigengewächswirtschaft. Aus dieser wurde dann die Speisewirtschaft «Zur Mühle». Diese bestand bis vor einen Jahr. Nun wird daraus Wohnraum.

15 Jahre beim Bauernverband Aargau

Sa, 23. Sep. 2017

Die Anzahl Landwirte im Kanton ist stetig abnehmend. Dagegen kann auch der Geschäftsführer des Bauernverbandes nichts tun. Bucher macht diesen Job seit 15 Jahren. Gleichzeitig vertritt er die Anliegen der Bauern im Grossen Rat und weiss, weshalb die Bauernlobby so gross, aber auch so wichtig ist.

 

Kategorie: 

Tragluft-Halle für Tennisclub?

Sa, 23. Sep. 2017

Der Tennisclub Wohlen Niedermatten träumt schon lange von einer Möglichkeit, auch im Winter zu spielen. Nun wird das Projekt konkret. Auf den Plätzen 3 und 4 soll während des Winters eine Tragluft-Halle aufgestellt werden. Die Gemeinde ist bereit, die Kosten für das Fundament zu überehmen. 

Kategorie: 

Wohlen: Rücktritt von Manimanakis

Sa, 23. Sep. 2017

Sie ist die Einwohnerrätin, die am zweitmeisten Dienstjahre absloviert hat, beinahe 12 Jahre. Nun hat Corinne Manimanakis kurz vor dem Ende der Amtsperiode ihren Rücktritt eingereicht. Die SP-Frau wird künftig fünf Monate das Eisbahn-Beizli führen. Deshalb fehlt ihr die Zeit für die Politik.

Kategorie: 

126 Mal die Erde umrundet

Sa, 23. Sep. 2017

Über fünf Millionen Kilometer hat Peter Wasser als Fernfahrer zurückgelegt. Seit 42 Jahren fährt der Hilfiker die Strecke Schweiz–Portugal und ist noch immer von seinem Beruf fasziniert. Heute ist Wasser einer der letzten Schweizer Fernfahrer nach Portugal.

Kategorie: 

FCW-Präsident Tschachtli im Interview

Fr, 22. Sep. 2017

Die erste Mannschaft spielt schwachen Fussball. Es gibt Zoff um die Beleuchtung. Der FC Wohlen hat schwierige Tage. Doch es gibt Lichtblicke, wie den Kunstrasen oder den «Kids-Day». Präsident Tschachtli spricht im Interview über Probleme und Hoffnungen. Mehr online oder in der Freitagsausgabe.

Kategorie: 

Fussball: 1:0-Sieg für Wohlen

Fr, 22. Sep. 2017

Der FC Wohlen holt den zweiten Sieg in der Saison. Im Heimspiel vor 624 Zuschauern gegen den Super-League-Absteiger aus Vaduz gewinnen die Wohler mit 1:0. Das goldene Tor erzielt Pagliuca in der 54. Minute. Danach war es ein Spiel auf ein Tor. Vaduz verschoss in der 90. Minute einen Penalty.

Kategorie: 

Momentaufnahme im Sportpark Bünzmatt

Fr, 22. Sep. 2017

Hochbetrieb im neuen Sportpark Bünzmatt. Während der Neubau der Eishalle bereits seit Frühling im Gang ist, hat nun auch die Sanierung der Badi begonnen. In der Serie rund um das Projekt geben diesmal die Architekten Auskunft über ihre Arbeit und Ideen. Zu lesen in der aktuellen Zeitung. 

Probst neuer Präsident des FC Muri

Fr, 22. Sep. 2017

Der Abstieg der ersten Mannschaft in die zweite Liga. Ein Loch in der Kasse von über 10 000 Franken. Das letzte Jahr des FC Muri mit Jörg Weiss an der Spitze war kein erfolgreiches. Nun übernimmt Gemeindeschreiber Erich Probst das Präsidium. Er setzte sich in einer Kampfwahl gegen Manfred Burger durch und sieht im Abstieg nicht nur Negatives.

 

Kategorie: 

Spende für «Tischlein deck dich»

Do, 21. Sep. 2017

Der Soroptimist-Club Bremgarten-Freiamt hat zum 3. «Picknick in Weiss» in den blütenreichen Rosengarten der Richard Huber AG, Dottikon, eingeladen. Der Erlös dieses Anlasses, insgesat 5000 Franken, wurde nun vollumfänglich an «Tischlein deck dich» übergeben.

Kategorie: 

Fussball: Kellerduell für U23

Do, 21. Sep. 2017

Der FC Wohlen U23 gastiert am Sonntag, 14 Uhr, beim FC Dulliken. Die Solothurner stecken wie die Freiämter im Tabellenkeller. Dulliken liegt mit fünf Punkten auf dem Konto einen Rang vor den Wohlern, die bisher drei Zähler holen konnten.

Kategorie: 

Fussball: Muri empfängt Leader

Do, 21. Sep. 2017

Nach der Niederlage in Dietikon empfängt der FC Muri am Sonntag, 14.30 Uhr, Tabellenführer Zofingen. Die Gäste sind mit fünf Siegen in die Saison gestartet. In ihrem letzten Spiel haben die Zofinger gegen Schöftland ihre erste Saisonniederlage kassiert. Muri hat fünf Zähler Rückstand auf den Leader.

Bremgarten: Silvio Blatter liest

Do, 21. Sep. 2017

Der Freiämter Autor Silvio Blatter liest am Sonntag, 24. September, um 10.45 Uhr im Kellertheater Bremgarten aus seinem neuen Roman «Die Unverbesserlichen». Darin verwebt Blatter die Schicksale der Menschen mit dem Fortgang der Gesellschaft zu einem feinsinnigen, wahrmherzigen, klugen Buch.

Waldumgang in Muri

Mi, 20. Sep. 2017

Unter dem Thema Waldstrassenunterhalt führte Revierförster Beat Bossert zusammen mit seinen Mitarbeitern die knapp 70 Personen durch den Murianer Wald. Den Interessierten wurde ein spannender Blick in die Wartung und Instandhaltung des Waldes ermöglicht. Am Umgang nahmen auch viele Kinder teil.

Kategorie: 

«Movimento» mit toller Show

Mi, 20. Sep. 2017

Das Studio «Movimento» führte im Chappelehof in Wohlen gleich drei Tanzshows auf. Alle drei Darbietungen waren praktisch ausverkauft. Mit ihrem tänzerischen und vielfältigen Einblick rund um die Welt wussten alle Beteiligten das Publikum zu begeistern.

Eggenwil: Geburtsbäume gesetzt

Di, 19. Sep. 2017

Eine kleine Fichte gab es für die Kinder mit Jahrgang 2015 bis 2017 am Waldumgang. Die Eltern pflanzten unter Anleitung die Geburtsbäume bei der Waldhütte gleich selber an. Die Kinder werden wohl «ihren» Baum bald regelmässig besuchen und sich daran erfreuen.

Kategorie: 

Wohlen: Erst bei 25,3 Prozent

Di, 19. Sep. 2017

Die Gemeinderats- und Gemeindeammannwahlen sind in Wohlen praktisch überall präsent. Am Sonntag, 24. September, wird gewählt. Allerdings ist die Wahlbeteiligung bisher nicht so hoch. Eine Woche vor dem Wahltermin sind erst 25,3 Prozent aller Wahlkuverts beim Wahlbüro eingegangen.

Kategorie: 

«Zauberflöte» im Kino Rex

Di, 19. Sep. 2017

Die neue Saison mit Liveübertragungen aus dem Royal Opera House in London startet. Am Mittwoch, 20. September, wird im Kino Rex in Wohlen die «Zauberflöte» gezeigt. Es ist Mozarts berühmte Oper, in der bezaubernde Inszenierungen bestaunt werden können.

Kategorie: 

Unihockey: Pleite zum Start

Di, 19. Sep. 2017

Aargau United verliert zum Saisonauftakt das Derby in Brugg mit 5:3. Die ineffiziente Chancenauswertung sorgte für den Unterschied. Aargau United schoss viermal so oft auf das Tor wie Brugg.

Aktionswoche im Spital Muri

Di, 19. Sep. 2017

Die nationale Aktionswoche Patientensicherheit vom 17. bis 22. September konzentriert sich in ihrer dritten Durchführung auf das Thema Kommunikation. Mitunter gibt es einen «Raum des Horrors». Darin sollen die Mitarbeitenden auf die Gefahren für die Sicherheit der Patienten sensibilisiert werden.

 

IG für Flugplatz-Beizli Buttwil

Di, 19. Sep. 2017

Anstatt offene Türen und Getränke- oder Speisekarten hängen nur zwei Zettel beim Flugplatz-Beizli in Buttwil. Darauf steht, dass dringend Betreiber für das Restaurant gesucht werden. Dabei helfen will auch eine Interessengemeinschaft um Sandro Stöckli – vor allem auch finanziell.

 

Kategorie: 

Fussball: Wohlen gegen Vaduz

Di, 19. Sep. 2017

Am Donnerstag, 20 Uhr, empfängt der FC Wohlen den Super-League-Absteiger FC Vaduz. Bei den Liechtensteinern stehen die Ex-Wohler Enrico Schirinzi, Mario Bühler und Nils von Niederhäusern im Kader.

Kategorie: 

Fussball: Zweite Niederlage für Muri

Di, 19. Sep. 2017

Der FC Muri unterliegt im Topspiel der 2. Liga inter auswärts gegen den FC Dietikon mit 1:3. Nach dem 0:2 im Auftaktspiel gegen Schöftland ist es die zweite Niederlage für die Freiämter. Die Zürcher ziehen in der Tabelle damit an Muri vorbei. Die Murianer liegen mit zehn Punkten auf dem 5. Rang.

Waldumgang in Nesselnbach

Di, 19. Sep. 2017

Rund 40 Interessierte fanden sich am Samstagmorgen ein, um beim diesjährigen Waldumgang etwas über die «Präzision in der Forstwirtschaft» zu erfahren. Was das genau heisst, wurde durch interessante Gastvorträge sowie eine Demonstration, bei der die Holzspäne nur so flogen, erklärt.

Stadt mietet Haberhaus

Di, 19. Sep. 2017

Die Stadt Bremgarten hat Raum gefunden für die Unterbringung von Asylsuchenden. Im «Fuchsäcker» stehen Räume ab Ende Oktober für Familien zur Verfügung. Per Ende Jahr mietet die Stadt das Haberhaus (Bild) von den Ortsbürgern. Wohl im April 2018 können hier Asylbewerber untergebracht werden.

«Unser Schulhaus lebt»

Mo, 18. Sep. 2017

In Villmergen wurde das Schulzentrum Mühlematten eingeweiht. Nun hat auch die Villmerger Bevölkerung das neue Mittelstufenschulzentrum unter die Lupe genommen. Regierungsrat Alex Hürzeler findet, das Projekt könne sich sehen lassen.

Muri: Gesundheitszentrum Monvia schliesst

Mo, 18. Sep. 2017

Das Monvia-Gesundheitszentrum Muri muss per Ende Dezember geschlossen werden. Grund ist der im Kanton Aargau neu geltende Zulassungsstopp für Ärzte, der die Anstellung von Ärzten verunmöglicht. CEO Patricia Kellerhals bedauert den Entscheid sehr. Die 8 anderen Monvia-Standorte bleiben bestehen.

Fahrzeugparade an der Hauptübung

Mo, 18. Sep. 2017

Bei der letzten Hauptübung der Feuerwehr Rudolfstetten-Friedlisberg unter dem Kommando von Thomas Günthard kreuzten plötzlich auch Fahrzeuge der benachbarten Feuerwehren auf. Kinder und Erwachsene hatten Freude am grossen Fuhrpark und liessen sich gern die Funktionsweisen erklären.

Mutschellen: Beziehungsnetz gepflegt

Mo, 18. Sep. 2017

Im Verkaufsraum der Fux AG in Berikon fand der Netzwerkanlass des Gewerbevereins Region Mutschellen statt. Felix von Rotz referierte über das «intelligente Wohnen» von morgen, bei dem technische Geräte miteinander verbunden sind und individuell gesteuert werden können.

Kategorie: 

Kartoffeltag in Wohlen

Mo, 18. Sep. 2017

Auf dem Hof von Landwirt Raphael Müller fand der Liebegger Kartoffeltag statt. Der Anlass zog viele Produzenten aus der ganzen Schweiz an. Rund 450 Besucherinnen und Besucher fanden sich auf dem Huserhof ein und liessen sich aus erster Hand informieren.

Kategorie: 

Ringen: RS Freiamt siegt

So, 17. Sep. 2017

Vor 400 Zuschauern in Merenschwand gewinnt die Ringerstaffel Freiamt gegen Schattdorf. Die Freiämter zeigen sich dabei grösstenteils sehr souverän und gewinnen mit 21:14.

Kategorie: 

Alles sauber in Anglikon

So, 17. Sep. 2017

Der Clean-up-Day fand auch in Anglikon statt. Trotz regnerischem Wetter wagten sich die Mitglieder des Dorfvereins Anglikon nach draussen und säuberten ihren Dorfteil. Aber ganz so viel gab es gar nicht zu putzen. Anglikon ist eben grundsätzlich eine saubere Sache.

Muri: Bauverwaltung wird zur AG

So, 17. Sep. 2017

Rückwirkend auf Anfang Jahr hat die Regionale Bauverwaltung Muri ihre Kollektivgesellschaft in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, um die Nachfolge zu regeln und die Kontinuität zu sichern. Das Unternehmen prüft weiterhin Baugesuche für Aargauer Gemeinden.

Rudolfstetten: Schokolade kreiert

So, 17. Sep. 2017

Einen Foxtrail durch Luzern, eine gemütliche Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee und ein Halt bei Chocolatier Aeschbacher in Root: Der Ausflug des Gemeindepersonals Rudolfstetten mit dem Gemeinderat war sehr abwechslungsreich. In Root konnte jeder seine eigene Schokolade kreieren.

Philipp Fankhauser kommt nach Boswil

Sa, 16. Sep. 2017

Es ist die erste Bluesnight überhaupt im «Chillout» Boswil. Pitsch Wyrsch konnte schon Acts wie Gölä, «Krokus», «Gotthard», Marc Sway oder die «Spider Murphy Gang» nach Boswil holen – Blues aber noch nie. Am 13. Oktober ändert sich das mit Philipp Fankhauser. Vorverkauf ab sofort.

Kategorie: 

Wohlen mit Steuerfuss 110 Prozent

Sa, 16. Sep. 2017

Der Gemeinderat präsentiert das Budget 2018 der Gemeinde Wohlen. Der Gemeinderat prognostiziert einen Ertragsüberschuss von 1,5 Millionen Franken. Der Steuerfuss sinkt um drei Prozent auf 110 Prozent – dies allerdings nur wegen des neuen Finanz- und Lastenausgleichs.

Schatzkammer Kirchenbezirk

Sa, 16. Sep. 2017

Im Rahmen des Kunstmonats September laden die Bremgarter Stadtführer zu einem speziellen Rundgang ein. Er führt durch den Kirchenbezirk mit dessen zahlreichen Kunstschätzen. Gezeigt wird auch, was sich hinter dem Erker der Annakapelle (Bild) verbirgt. Der Rundgang findet am 22. September statt.

Kategorie: 

Fussball: Muri in Dietikon

Sa, 16. Sep. 2017

Der FC Muri gastiert am Montag, 20.15 Uhr, beim FC Dietikon. Die Murianer treffen gegen Dietikon auf ein Team, das zu den stärkeren in ihrer 2.-Liga- inter-Gruppe gehört. Trainer Miodrag Dedic erwartet ein Spiel auf hohem Niveau.

Berikon: Kompost aus der Nähe

Sa, 16. Sep. 2017

Seit zehn Jahren verwertet Berikon im Gebiet Gunzenbühl Grüngut zu hochwertigem Kompost. Mittlerweile liefern acht Gemeinden ihr Grüngut ins «Gunzenbühl». Als Anlass des zehnjährigen Bestehens waren Lieferanten und Abnehmer zu einer kleinen Feier eingeladen.

Kategorie: 

Schulfpflegewahl in Wohlen

Sa, 16. Sep. 2017

In Wohlen steht die Schulpflegewahl im Schatten der Gemeinderatswahl. Alle fünf Mitglieder der Schulpflege rund um Präsident Franco Corsiglia (Bild) treten zur Wiederwahl an. Immerhin eine Kandidatin fordert die Bisherigen heraus. Alle Informationen in der aktuellen Printausgabe.

Kategorie: 

Politapéro in Dottikon

Sa, 16. Sep. 2017

Unter anderem wurde ein vielversprechendes Projekt für den Neubau des Dreifachkindergartens präsentiert. Besorgniserregend hingegen ist, dass festgestellt wurde, dass giftige Stoffe von der ehemaligen Deponie «Lehmgrube» direkt in die Bünz gelangen.

Unterlunkhofen: Plötzlich Ammann

Fr, 15. Sep. 2017

«Ich selber hätte mich wohl nicht gemeldet», sagt Peter Hochuli. Er wurde vom Gemeinderat Unterlunkhofen angefragt, ob er als Gemeinderat und Ammann kandidieren möchte. Er habe sich das lange überlegt. Nachdem er einige Dinge geregelt hat, sagte er Ja. Nun wird der «Neuling» wohl gleich Ammann.

Kategorie: 

Ausstellung Modelleisenbahn

Fr, 15. Sep. 2017

Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Septermber, jeweils 10 bis 16 Uhr, zeigt der Freiämter Eisenbahn-Amateur-Club seine Anlage im Clubhaus bei der Bleichi in Wohlen. Der Enthusiasmus bei den Freiämter Modelleisenbahnern ist ungebrochen. Die Anlage (Bild) wird laufend erweitert.

Kategorie: 

Fussball: Wohlen U23 gegen Pajde

Fr, 15. Sep. 2017

Am Samstag, 17 Uhr, empfängt die U23 des FC Wohlen den NK Pajde Möhlin. Ivan Rakitic vom FC Barcelona begann seine Karriere bei Pajde. Luka Rakitic, der Vater des kroatischen Nationalspielers, ist Präsident des Vereins. Kann das Team von Trainer Mirko Pavlicevic (Bild) gegen Pajde punkten?

Kategorie: 

Finanzplan: 135 Millionen nötig

Fr, 15. Sep. 2017

Der Gemeinderat präsentiert den schon lange erwarteten Finanzplan. Die Gemeinde Wohlen muss in den nächsten zehn Jahren 135 Millionen Franken investieren. Die Infrastruktur der Schule benötigt rund 70 Millionen Franken. Der Bahnhof (Bild) soll ebenfalls modernisiert werden.

Muri: Fremorock mal anders

Fr, 15. Sep. 2017

Eigentlich wäre vieles bereit gewesen, dass am Samstag auf dem Platz beim Rio Getränkemarkt in Muri das Open Air Fremorock hätte steigen können. Weil verschiedene Parteien Platzansprüche anmeldeten, sagten die Organisatoren alles ab. Stattdessen gibts zwei kleine Konzerte in ihrem Bandraum.

Buttwil: Holzstapel angezündet

Fr, 15. Sep. 2017

Dienstagnacht geriet ein Holzstapel in Brand. Das Feuer konnte durch Anwohner gelöscht werden. Die Kantonspolizei sucht Zeugen. Gemäss ersten Erkenntnissen kann nicht ausgeschlossen werden, dass weggeworfene Zigaretten zum Brandausbruch geführt haben.

 

Berikon: Nutzen oder liegen lassen?

Do, 14. Sep. 2017

Zur Altholzinsel im Gunzenbühl führte der Beriker Waldumgang. Hier wird über einen Zeitraum von 50 Jahren auf die Holznutzung verzichtet. Aber nicht ganz: Kranke Eschen und schief stehende Bäume entlang von Spazierwegen müssen gefällt werden. Immer wichtiger geworden ist die Holzschnitzelproduktion.

25 Jahre Frauenmorgen Muri

Do, 14. Sep. 2017

Sie sind fünf Frauen, die jährlich vier Anlässe organisieren. Die Themen könnten unterschiedlicher nicht sein. Sie wechseln von Religion über Philosophie und Psychologie bis zu Wirtschaft. Immer referieren Frauen zu den Themen. «Mit zwei Ausnahmen in 25 Jahren», sagt Monique Faber.

Grosswahlkampf in Bettwil

Do, 14. Sep. 2017

Kampfwahl um die Sitze im Gemeinderat und Kampfwahl um das Ammann-Amt. In Bettwil  ist die Ausgangslage vor den Gesamterneuerungswahlen alles andere als langweilig. Mit Peter Keusch will ein Neuer gleich Gemeindeammann werden. Das gleiche Ziel hat der bisherige Gemeinderat Kurt Brunner.

 

Kategorie: 

Beachsoccer: Drei Freiämter im Nationalteam

Do, 14. Sep. 2017

Im Schweizer Kader für die Finals der Euro Beach Soccer League vom 14.–17. September sind die Freiämter Dejan Stankovic, Sandro Spaccarotella (Bild links) und Jan Ostgen. Neben ihnen stehen Michael Misev, Tobias Steinemann und Angelo Wüest vom Exil-Freiämter-Club Havana Shots im Kader.

Kategorie: 

Modeapéro im bbz freiamt

Do, 14. Sep. 2017

Das Atelier für Bekleidungsgestaltung des bbz freiamt führt den traditionellen Modeapéro durch. Am Freitag, 15. September, finden zwischen 14.30 und 19 Uhr drei Mini-Modeschauen statt. Gezeigt werden die neusten Stoffe für Herbst und Winter. Es werden zudem fast alle modischen Wünsche erfüllt.

Kategorie: 

Schlössli: Zeitkapsel einbetoniert

Mi, 13. Sep. 2017

Beim Start zur Sanierung des Schlössli wurde eine sogenannte Zeitkapsel hergestellt. Und mit diversen Dokumenten versehen. Diese Zeitkapsel konnte nun über dem Eingang des ältesten Hauses in Wohlen einbetoniert werden. Ende Jahr soll die Sanierung abgeschlossen sein.

Kategorie: 

Unihockey: Aargau United vor Saisonstart

Mi, 13. Sep. 2017

Nach der letzten Saison ist bei Unihockey Aargau United kein Stein auf dem anderen geblieben. Vieles ist neu. Renato Wyss ist neuer Trainer der 1. Mannschaft. Junioren wurden gezielt integriert, das Team allgemein verjüngt. Am Sonntag, 17 Uhr, startet das Team auswärts in Brugg in die neue Saison.

Kategorie: 

Gemeinderatswahlen in Uezwil

Mi, 13. Sep. 2017

Ab dem nächsten Jahr weht frischer Wind im Uezwiler Gemeindehaus. Gemeindeammann Thomas Meyer tritt nach 16 Jahren im Gemeinderat, 9 davon als Ammann, ab. Namensvetter Stefan Meyer (links) möchte sein Nachfolger werden. Neu in den Gemeinderat möchte auch Werner Trottmann (rechts).

Jungbürger auf der Reuss

Di, 12. Sep. 2017

Im stilvoll geschmückten Stadtratssaal empfing Stadtammann Raymond Tellenbach 14 Frauen und Männer zur Jungbürgerfeier. Nach einer kurzen Ansprache und dem Einblick in die Verwaltung ging es mit den Wasserfahrern auf die Reuss, auf der ein Plauschwettkampf ausgetragen wurde.

Kategorie: 

Wer wird Wohler Gemeindeammann?

Di, 12. Sep. 2017

Um den Job des Gemeindeammanns gibt es in Wohlen eine Kampfwahl. Paul Huwiler (links) gegen Arsène Perroud (rechts). Beide Kandidaten lieferten sich ein Streitgespräch zu brisanten Themen. Mehr Informationen in der Printausgabe vom Dienstag.

«Horba» am 23. September

Di, 12. Sep. 2017

Ein Kälber-Wettbewerb für den Jöö-Effekt. 200 Braunvieh-Tiere für das Fachsimpeln unter Landwirten. Zwei Olympioniken als Publikumsmagnete. Das alles an einem Tag. Alle zehn Jahre findet die «Horba» statt. «Das ist unser Anlass», sagt Hugo Abt, Präsident von Braunvieh Aargau und selber Bauer.

 

Ideen für das Murianer Leitbild

Di, 12. Sep. 2017

Die Murianer Bevölkerung hat in einer «Denkwerkstatt» am neuen Leitbild mitgearbeitet. Die 1234 Hektaren Gemeindefläche werden nicht ausreichen, um allen räumlichen Wünschen nachzukommen. Eine Arbeitsgruppe, in der auch die Ortsparteien vertreten sind, arbeitet nun konkrete Vorschläge aus.

Kategorie: 

10 Jahre Sightseeingtour

Mo, 11. Sep. 2017

Auch dieses Jahr konnten sich die Teilnehmer des Neuzuzügeranlasses in Villmergen auf ein interessantes Programm freuen. 49 von 678 Zugezogenen konnten ihre neue Heimat mit dem Bus erkunden. Zudem erhielten die Interessierten einen Einblick in die Gemeindeverwaltung und die katholische Kirche.

Kategorie: 

Töfflitreff bei der Kartbahn Wohlen

Mo, 11. Sep. 2017

Der erstmalig bei der Kartbahn Wohlen durchgeführte Töfflitreff liess das Herz eines jeden Töffliliebhabers höherschlagen. Durchgeführt wurde ein Hindernisparcours, eine Ausstellung sowie ein Teilemarkt. Für musikalische Unterhaltung und das kulinarische Wohl der Besucher war ebenfalls gesorgt.

Oberwil-Lieli: Hinein in die grosse Hitze

Mo, 11. Sep. 2017

Atemschutzgruppen von sieben Feuerwehren aus der Region übten zwei Tage lang in Oberwil-Lieli. Höhepunkt war der mobile Brandsimulationscontainer. In diesem entstehen Temperaturen bis zu 600 Grad, bei denen die Feuerwehrleute arbeiten müssen. Eine Herausforderung beim Üben und im Ernstfall.

«Gotthard» rockte in Boswil

Mo, 11. Sep. 2017

«Gotthard» rockte das Chillout, Boswil, und begeisterte rund 450 Besucher. Die Rocker fühlen sich im Freiamt wohl. «Hier erfolgt der Aufritt ‹face to face› mit den Fans», schwärmt Bassist Marc Lynn. Bei so viel Nähe durfte auch ein Heiratsantrag am Schluss nicht fehlen.

 

Schönstes Sujet in Oberrüti

So, 10. Sep. 2017

Um der Initiative Ernährungssicherheit zum Erfolg zu verhelfen, hat der Bauernverband Aargau unter seinen Mitgliedern einen Wettbewerb ausgeschrieben. Gefragt waren Sujets aus Strohballen, möglichst originell und möglichst gut gemacht. Am besten gefiel der Jury das Sujet aus Oberrüti.

 

Bremgarten: Kunst im Wasser

So, 10. Sep. 2017

Der Künstler Pirmin Breu hat das Logo fürs Eidgenössische Pontonierwettfahren 2018 an einen Pfeiler des Isenlaufstegs in Bremgarten gesprayt. Mit seinen Figuren «Meine Menschen» ist es dem Freiämter Künstler gelungen, die Sportart der Pontoniere lebendig darzustellen.

Kategorie: 

Einwohnerrat gegen Dubler

Sa, 09. Sep. 2017

Der Einwohnerrat Wohlen forderte die Amtsentlassung von Walter Dubler, bevor ein rechtskräftiges Urteil vorlag. Inzwischen wurde Dubler vom Obergericht vollumfänglich freigesprochen. Diverse Einwohnerräte betrachten die Entlassung des Gemeindeammanns dennoch für richtig.

Nachtflohmarkt in Bremgarten

Sa, 09. Sep. 2017

Im Rahmen des Kunstmonats September fand beim Vollmondshopping in Bremgarten ein Nachtflohmarkt statt. Viele Besucherinnen und Besucher suchten an den dreissig Ständen nach Trouvaillen. Nur einer liess sich an diesem Vollmondabend nicht blicken: der Vollmond.

Jungbürgerfeier in Waltenschwil

Sa, 09. Sep. 2017

31 Jungbürgerinnen und Jungbürger wurden eingeladen, sechs haben sich angemeldet. Gekommen sind dann tatsächlich zwei. Trotzdem will der Waltenschwiler Gemeinderat am Anlass festhalten. So drehten eben nur zwei Jungbürger und die Gemeinderatsmitglieder ihre Runden auf der Kartbahn.

Arni: Abschied nach 39 Jahren

Sa, 09. Sep. 2017

Lehrer, Rektor, Dirigent: Eugen Dietiker hat in seinem Leben viel Erfahrung gesammelt und in Arni viel bewirkt. 39 Jahre lang unterrichtete er an der Mittelstufe, 15 Jahre lang war er Rektor der Schule. Zudem stand er 28 Jahre lang dem Männerchor Arni als Dirigent vor.

Kategorie: 

Fussball: Derbyniederlage für Wohlen

Fr, 08. Sep. 2017

Der FC Wohlen verliert im 17. Aargauer Derby gegen Aarau auswärts mit 0:2. Torschützen für die Aarauer sind Rossini in der 58. Minute per Penalty und Ciarrocchi in der 80. Minute. Bitter aus Freiämter Sicht: Der Elfmeter, der zur Aarauer Führung führte, war keiner.

Oboist und Fussballer: Renato Bizzotto

Fr, 08. Sep. 2017

18-jährig spielte Renato Bizzotto in der U18-Nationalmannschaft. Dann hörte er auf mit dem Fussball, weil die Leidenschaft für die Musik immer grösser wurde. Der Murianer wurde erfolgreicher Oboist. Warum gerade Oboe? «Es ist wie immer, wenn man sich verliebt, man kann schlecht erklären, warum.»

Kategorie: 

Wahlkampf in Wohlen

Fr, 08. Sep. 2017

Wahltag ist bekanntlich Zahltag, heisst es so schön. Das gilt auch für Wohlen, wo fünf Bisherige für neu nur noch fünf Sitze antreten und Konkurrenz bekommen durch drei neue Kandidaten. Wir haben den Kandidierenden je neun Fragen gestellt. Die Antworten gibt es in der aktuellen Ausgabe.

Kategorie: 

Dottikon: Projekt «Hand drauf»

Do, 07. Sep. 2017

Das Projekt dient der Prävention und dem gemeinschaftlichen sozialen Zusammenleben am Lebensort Schule. Seit drei Jahren existiert es an der Kreisschule am Maiengrün im Risi Dottikon. Auch in diesem Jahr wurde es für alle neu eintretenden Oberstufenschüler durchgeführt.

Neues Projekt am Künstlerhaus Boswil

Do, 07. Sep. 2017

Referate, eine Podiumsdiskussion und natürlich ein Konzert zum Start. Die Akademie für Neue Musik ist definitiv geboren. Es ist eine enge Zusammenarbeit des Künstlerhauses mit nationalen Hochschulen. An der Eröffnung hielt mitunter Daniel Weissberg ein Referat.

 

Kategorie: 

Digitec hat Ausbau abgeschlossen

Do, 07. Sep. 2017

Der Neubau ist unübersehbar. Denn der grösste Onlinehändler der Schweiz hat an seinem Standort in Wohlen auch in die Höhe gebaut. Der Standort bleibt für das Unternehmen unverzichtbar – ein weiterer Ausbau wird bereits geprüft. Alle wichtigen Infos gibt es in der aktuellen Zeitung.

 

Kategorie: 

Handball: Mutschellen siegt

Do, 07. Sep. 2017

Nach etwas mehr als vier Monaten ohne Ernstkampf eröffneten die Mutscheller Handballer die Saison mit einem deutlichen 34:22-Heimsieg gegen den Aufsteiger TV Horw. Aufgrund des Beriker Dorffestes hat der HC Mutschellen nun ein Wochenende spielfrei.

Kategorie: 

Motorrad: Erfolg für Ludin

Do, 07. Sep. 2017

Der in Wohlen wohnhafte Niederwiler David Ludin schafft es in der Schweizer-Motorrad-Meisterschaft der «Superbike 1000»-Kategorie auf den 2. Rang und feiert damit den Vize-Schweizer-Meistertitel. Am Finalwochenende gewinnt er das erste Rennen und schafft es beim zweiten Wettkampf auf den 3. Rang.

Berikon: Reise zum Arnisee

Mi, 06. Sep. 2017

14 Frauen der Damenriege Berikon nahmen bei sommerlichen Temperaturen an der Reise ins Gotthardgebiet teil. Sie wanderten zum Arnisee, fuhren mit der Gondelbahn hinunter nach Amsteg, mit dem Car nach Flüelen und mit dem Schiff nach Brunnen. Hier fanden sie Zeit für einen Jass vor der Heimfahrt.

Kategorie: 

Fussball: Burki vor dem Derby

Mi, 06. Sep. 2017

Sandro Burki war jahrelang Captain des FC Aarau. Vor wenigen Wochen beendete er seine Karriere überraschend – und wurde Sportchef des FC Aarau. Der 31-Jährige sagt vor dem Aargauer Derby am Freitag: «Das Team soll sich zerreissen – und gewinnen.»

Kategorie: 

Handball: Muri startet stark

Mi, 06. Sep. 2017

Gegen GC/Amicitia feiert der TV Muri im ersten Saisonspiel einen 32:18-Sieg. Am Freitag geht es weiter. Um 20.45 Uhr spielen die Murianer in Einsiedeln. Übrigens: Einsiedeln hat ein heftiges freiämterisches Wochenende vor sich: Sie spielen nur einen Tag später (Sa, 19 Uhr) gegen Handball Wohlen.

Kategorie: 

Volleyball: 10. Rang in Taipeh

Mi, 06. Sep. 2017

An der Universiade in Taipeh war under den 94 Athleten der Schweizer Delegation auch der Freiämter Etienne Hagenbuch aus Oberlunkhofen.Vor wenigen Tagen gingen die «olympischen Spiele der Studierenden» zu Ende. Hagenbuch schaffte es mit den Schweizer Volleyballern auf den 10. Schlussrang.

Kategorie: 

Rad: Norweger siegt in Wohlen

Di, 05. Sep. 2017

Mit einem imposanten Massenspurt endete der GP Rüebliland in Wohlen. Am Ende hatte der Norweger Sören Waerenskjold nach 120 Kilometern durchs Freiamt seinen Reifen um Haaresbreite vor seinen Konkurrenten im Ziel. Gemäss OK-Präsident Ernesto Hitz sei alles reibungslos verlaufen.

Altersjubilarenfeier in Muri

Di, 05. Sep. 2017

Sie feiern alle dieses Jahr ihren 85., 90. oder 95. Geburtstag. Und dafür liessen sie sich vom Murianer Gemeinderat mit einem Festessen feiern. Musikalisch unterhielten die Jüngsten die Ältesten. Und sie begeisterten diese mit altbekannten und neuen Liedern.

 

Kategorie: 

Geräteturnen in Wohlen

Di, 05. Sep. 2017

Volles Programm, viel Action, tolle Stimmung. Über 700 Turnerinnen und Turner nahmen an den Mannschaftsmeisterschaften in der Wohler Hofmattenhalle teil. Bester Turner war der Wohler Cédi Koch. «Alles prima gelaufen», bilanziert OK-Präsident Raphael Hofstetter.

Kategorie: 

Adrian Meyer ist Kopf des Monats

Di, 05. Sep. 2017

«Morsch» ist ganz grosses Theater. Das neue Stück des Sternensaals stammt aus der Feder von Adrian Meyer, der auch Regie führt. «Ich bin so froh, dass er immer wieder ins Freiamt kommt», findet nicht nur Präsidentin Eva Keller. Eine Würdigung gibt es in der aktuellen Zeitungsausgabe. 

 

Kategorie: 

Viel Lob für Wohler Pfader

Mo, 04. Sep. 2017

Rund 700 Pfader aus dem ganzen Kanton erlebten beim Bott in Wohlen drei tolle Tage. Lob für die Organisatoren gab es von Kantonalleiter Kay Hochuli. «Es ist alles perfekt organisiert. Für das Wetter können die Wohler ja nichts», meinte er bei seinem Besuch im Freiamt. 

Kategorie: 

Rollstuhlsport: Keller holt SM-Titel

Mo, 04. Sep. 2017

Der Wohler BouBou Keller gewinnt seine vierte Schweizer Meisterschaft im Doppel. Im Einzel ist im Halbfinal Endstation. Die SM wurde vom TC Wohlen organisiert und konnte aufgrund des schlechten Wetters nicht in den Niedermatten durchgeführt werden, man musste in die Halle nach Birr ausweichen.

Fi-Gö: DTV auf Turnfahrt

Mo, 04. Sep. 2017

Seit 40 Jahren gibt es den DTV Fischbach-Göslikon. Zum Jubiläum gönnten sich die Frauen eine dreitägige Turnfahrt in die Innerschweiz und nach Bern. In Flühli stand auch der Besuch einer Kneippanlage auf dem Programm. Das kalte Wasser entlockte den meisten Frauen einen Aufschrei, aber auch Gekicher.

Kategorie: 

Ringen: Knappe Pleite zum Start

Mo, 04. Sep. 2017

Die Ringerstaffel Freiamt hat zum Auftakt der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft in Willisau 16:20 verloren. Vier namhafte Ausfälle wogen zu schwer. Deshalb zeigte sich Trainer Adi Bucher halbwegs zufrieden mit der Leistung des ersatzgeschwächten Teams.

Kategorie: 

Bänz Friedli im Kantiforum Wohlen

Mo, 04. Sep. 2017

Seine Kolumnen sind Kult, für seine Texte wurde er 2015 gar mit dem «Salzburger Stier» ausgezeichnet. Noch besser, als Bänz Friedli zu lesen, ist es, ihn zu hören. Am 8. September bietet sich dafür die beste Gelegenheit. Dann tritt er in Wohlen auf. 

 

Sie kandidiert neu in Boswil

So, 03. Sep. 2017

Michael Weber, Jakob Dolder, Liliane Kappeler und Peter Wyrsch. Vier von fünf bisherigen Gemeinderäten treten in Boswil zur Wiederwahl an. Als fünfte Kandidatin steht Gaby Schönenberg zur Verfügung. Sie wohnt fast zeit ihres Lebens in Boswil.

 

MTB: Grod an WM

So, 03. Sep. 2017

Am vergangenen Wochenende siegte die 17-jährige Nadia Grod aus Besenbüren am Vittoria-Fischer-Cup in Hägglingen. Wenige Tage später ist sie in Cairns und startet ab 5. September an der Downhill-Weltmeisterschaft. «Ich will zeigen, was in mir steckt, und eine Medaille holen», sagt die junge Frau.

«Brand gross» in der Kaserne

So, 03. Sep. 2017

Eine nicht alltägliche Alarmübung hatte die Feuerwehr Bremgarten auf dem Waffenplatz zu bewältigen. «Brand gross» wurde gemeldet. 180 Soldaten wurden evakuiert, die Verletzten in Sicherheit gebracht. Helfen mussten auch die Atemschützer von Zufikon und Eggenwil sowie der Hubretter vom Mutschellen.

Silber für Boswiler Jungschützen

Sa, 02. Sep. 2017

Zwei Holderbanker Familien dominieren zurzeit das 300-m-Jungschützenwesen im Aargau. Deshalb musste sich die Nachwuchshochburg Boswil auch beim kantonalen Gruppenfinal in Küttigen mit Rang zwei begnügen. Dazu feierten die Boswiler in der U15-Kategorie einen Doppelsieg.

Kategorie: 

Neue Turnhalle in Wohlen

Sa, 02. Sep. 2017

Der Gemeinderat beantragt einen Verpflichtungskredit in der Höhe von 540000 Franken für das Projekt Neubau Turnhalle in Wohlen. Der Standort mit der Sportanlage Hofmatten ist klar. Ob eine Zweifach- oder eine Dreifach-Turnhalle gebaut wird, kann der Einwohnerrat nach dem Vorprojekt entscheiden.

Kategorie: 

Rad: GP Rüebliland in Wohlen

Sa, 02. Sep. 2017

Am Sonntag kommen mit dem GP Rüebliland die besten Nachwuchsfahrer nach Wohlen. Gemäss der Marschtabelle sollte das Feld um 10.24, 10.52 und 11.21 Uhr in Wohlen (Schützenhaus) durchbrausen. Die Zielankunft nach 120 Kilometern ist für 11.49 Uhr geplant. Die Tour führt durch das ganze Freiamt.

Lehrlings-Award in Muri

Sa, 02. Sep. 2017

2013 an der EM im Kunstturnen erlebte er seine Sternstunde. Am Barren gewann er die Silbermedaille. Vorher und nachher war seine Karriere geprägt von Krankheit und Verletzungen. Warum er es trotzdem geschafft hat? «Ich habe meine Träume immer verfolgt.» Dies rät er auch den Lehrabgängern in Muri.

 

Berikon: Immer wieder der Verkehr

Sa, 02. Sep. 2017

Der Ansturm an den Stammtisch mit dem Gemeinderat in Berikon war mager. Diskutiert wurde trotzdem engagiert. Vor allem über das Parkieren und die Mutschellenkreuzung mit Barrieren. Mit gespannter Erwartung blicken alle dem Dorffest vom 8. bis 10. September entgegen. 

Kategorie: 

Grosszügige Spende für den VJF

Sa, 02. Sep. 2017

Unerwarteter Geldsegen für den Verein für Jugend und Freizeit. Die Firma TE Connectivity unterstützt die Wohler Jugendarbeit mit einer Spende von 5000 Franken. «Wir wollen uns vermehrt auch in der Gesellschaft engagieren», erklärt Sprecher David Leibundgut. Mehr in der aktuellen Zeitungsausgabe. 

 

Mutschellen: Raphael Lutz ist König

Sa, 02. Sep. 2017

Im Ausstich wurde das Jugendschiessen Mutschellen entschieden. Nach dem regulären Durchgang wiesen Raphael Lutz aus Widen und Estefania Bassi aus Berikon gleich viele Punkte auf. Also mussten sie nochmals gegeneinander antreten. Dabei erzielte Raphael Lutz mehr Punkte. Er ist also Jungschützenkönig.

Kategorie: 

Laufen: Herbstlauf in Muri

Fr, 01. Sep. 2017

Bereits zum 17. Mal findet am Samstag der Herbstlauf in Muri statt. Erwartet werden 600 Läuferinnen und Läufer, die sich über die verschiedenen Distanzen messen. Die Hauptdistanz über 10 km ist flach und dementsprechend schnell. So sind die Bedingungen für eine persönliche Bestzeit geradezu perfekt.

Kategorie: 

Wohlen: Schulraum-Vorlage bereit

Fr, 01. Sep. 2017

Die Vorlage für die Umsetzung der Schulraumplanung in Wohlen liegt vor. Der Gemeinderat hält an seiner Strategie fest, er möchte die wesentlichen Massnahmen auf das Halde-Areal konzentrieren. Er unterbreitet dem Einwohnerrat auch die Möglichkeit, das Bleichi-Areal genauer zu prüfen.

Kategorie: 

Geräteturnen in Wohlen

Fr, 01. Sep. 2017

Am Samstag und Sonntag pilgern 700 Sportler aus 22 Vereinen in die Wohler Hofmattenhalle. Der TV Wohlen organisiert die kantonalen Mannschaftsmeisterschaften im Geräteturnen.

Kategorie: 

Freispruch für Walter Dubler

Fr, 01. Sep. 2017

Das Obergericht hat Walter Dubler, den ehemaligen Gemeindeammann von Wohlen, mit Urteil vom 30. August 2017 in allen Anklagepunkten vollständig freigesprochen. Dies erfolgte gestützt auf die verbindlichen Vorgaben des Bundesgerichtsurteils vom 22. Juni 2017.

Kategorie: 

Fussball: Vier Freiämter im Cup

Fr, 01. Sep. 2017

Vier Freiämter Teams verbleiben im Aargauer Cup. Bremgarten siegte 4:1 gegen Fünftligist Merenschwand, Niederwil gewann gegen Ligakonkurrent Juventina Wettingen gleich 9:1. Sarmenstorf schlägt Obersiggenthal 5:0 und Mutschellen (2. Liga) bezwingt mit Ach und Krach den Viertligisten Ata-Sport 2:1.

Kategorie: 

Fussball: Muri gegen Olten

Fr, 01. Sep. 2017

Nach dem 7:0 und 3:0 der letzten beiden Spiele ist der FC Muri im Aufwind. Nun geht es am Samstag (16 Uhr) auswärts zum FC Olten. «Olten hat eine gute Truppe, aber wir wissen, was wir draufhaben», sagt Muri-Trainer «Miga» Dedic.

Kategorie: 

Ringen: RS Freiamt startet

Fr, 01. Sep. 2017

Saisonstart für die Ringerstaffel Freiamt. Auswärts trifft man auf Favorit Willisau (Samstag, 20 Uhr). Weil die Leistungsträger Randy Vock und Nico Küng höchstwahrscheinlich ausfallen, sagt Trainer Adi Bucher: «Das wird ganz, ganz schwierig für uns.»

Neues Album von «Zibbz»

Fr, 01. Sep. 2017

Von Tag zu Tag ist die Vorfreude von Coco und Stee Gfeller alias «Zibbz» gewachsen. Am Freitag erscheint ihr neues Album «It takes a village». Die Gfellers sind in Waltenschwil und Boswil aufgewachsen. «Das Freiamt ist Heimat», sagen sie, obwohl sie nur noch selten in der Region anzutreffen sind.

 

Kategorie: 

Wohlen: Neue Führungscrew bestimmt

Fr, 01. Sep. 2017

Ab 1. Januar wird vieles neu in Wohlen. Der Gemeinderat wird auf fünf Personen reduziert. Dafür gibt es eine fünfköpfige Geschäftsleitung. Mit Christoph Weibel als Chef. Wer die übrigen Mitglieder der Geschäftsleitung sind, erfährt man in der aktuellen Zeitungsausgabe. 

Bremgarten: Spatenstich bei der BDWM

Fr, 01. Sep. 2017

Die BDWM Transport AG erstellt ein neues Dienstgebäude beim Bahnhof in Bremgarten. Der Spatenstich hätte bereits letzten März stattfinden sollen, nun wurde er nachgeholt. Ausgeführt wurde er (von links) von Direktor Severin Rangosch, Stadtammann Raymond Tellenbach unt VR-Präsident Mathias Meyer.

Damit das Juwel wieder strahlt

Fr, 01. Sep. 2017

Die Nikolauskapelle in Büttikon hat eine Innenraum-Restauration dringend nötig. Dies weiss auch der Kapellenverein schon lange. Um das Geld aufzutreiben, benötigte man viel Zeit. Jetzt kann die Kapelle aber auf Vordermann gebracht werden.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Waldumgang in Muri

Unter dem Thema Waldstrassenunterhalt führte Revierförster Beat Bossert zusammen mit seinen Mitarbeitern die knapp 70 Personen durch den Murianer Wald. Den Interessierten wurde ein spannender Blick in die Wartung und Instandhaltung des Waldes ermöglicht. Am Umgang nahmen auch viele Kinder teil.