Juli 2017

Kategorie: 

Wohlen: Aus Vögele wird OVS

Mo, 31. Jul. 2017

Es ist schon länger bekannt, dass die Marke Charles Vögele AG verschwinden wird. Jetzt ist auch klar, was mit der Filiale an der Zentralstrasse in Wohlen geschehen wird. Nach einer einmonatigen Umbauphase wird an gleicher Stelle der italienische Modekonzern OVS seine Filiale eröffnen.

7 Jahre Sagenweg Waltenschwil

So, 30. Jul. 2017

Der Sagenweg Waltenschwil feiert am Sonntag, 27. August, von 11 bis 16 Uhr seinen 7. Geburtstag. Als Geschenk gibts für Interessierte einen Steinhauer-Workshop. Geleitet wird dieser von Rafael Flückiger und Alex Schaufelbühl, beides Bildhauer und Initianten des Sagenwegs.

 

Kategorie: 

Laufsport: Richi Denier an Extremrennen

So, 30. Jul. 2017

Richi Denier von der LR Wohlen startete am 4. Zugspitz-Berglauf. 15,8 Kilometer und 2127 Meter Höhenunterschied musste er absolvieren. Jeder Teilnehmer musste einen Laufrucksack mit Regenjacke, warmer Kleidung, Handschuhen, Mütze, medizinischer Notfallausrüstung und Mobiltelefon mit sich führen. Denier beendete den Lauf in 3:42.22.

Besichtigung der Fohlenweid

So, 30. Jul. 2017

Bremgarten: Seit Anfang Jahr führt das Team Rothenfluh als Pächter den gesamten Betrieb mit Fohlenaufzucht, Pferdepension, Mutterkuhhaltung und Ackerbau. Am Samstag, 19. August, 11 bis zirka 16 Uhr, ist die Bevölkerung zum Tag der offenen Türe eingeladen. Die Vielfalt und die Führung dieses Betriebes werden den Besuchern gefallen.

Kategorie: 

Wohlen: Schulraum muss warten

So, 30. Jul. 2017

Es war vorgesehen, dass die Schulraumplanung Ende August im Einwohnerrat behandelt wird. Jetzt zeichnet sich eine erneute Verzögerung ab, das Geschäft muss erst im Gemeinderat verabschiedet werden. Nun ist eine Behandlung von Wohlens wichtigstem Projekt frühestens Ende September möglich. Weitere Infos in der aktuellen Printausgabe.

Kategorie: 

Fussball: Das etwas andere Interview

Sa, 29. Jul. 2017

Der 13-jährige Nik Dubler aus Kallern möchte Sportjournalist werden und erhält auf der Sportredaktion einen Einblick in den Job. Als «Masterarbeit» hat der Fussballjunior des FC Aarau den Captain des FC Wohlen Alain Schultz in die Mangel genommen. Die Fragen und Antworten lesen Sie in der Freitagsausgabe.

Oberfreiämter Naturfreunde im Karrengebiet

Sa, 29. Jul. 2017

Zur Wanderung Bisisthal–Sali–Firnerloch–Glattalp standen in der Früh die Naturfreunde bereit zur Abfahrt am Bahnhof Sins. Trotz unsicheren Witterungsverhältnissen entschied man sich zu gehen, was genau die richtige Entscheidung war. Die Teilnehmenden genossen einen wundervollen Tag.

 

Rudolfstetten: Es geht nach oben

Sa, 29. Jul. 2017

An die beiden Schulhäuser in Rudolfstetten werden Gruppenräume angebaut. Die Fundamente sind erstellt, nun wachsen die Anbauten nach oben. Beim Trakt 2 sind die künftigen Räume bereits auszumachen, beim Trakt 1 beginnt die Montage der Betonelemente nächste Woche. Im Rohbau fertiggestellt sind die Anbauten Mitte August.

Kategorie: 

«Seckelmeisterhaus» ist Schutzobjekt

Sa, 29. Jul. 2017

Das imposante Haus an der Steingasse 47 in Wohlen ist auch als «Seckelmeisterhaus» bekannt. Nun hat die kantonale Kommission für Denkmalpflege und Archäologie das historische Haus unter die Lupe genommen. Sie spricht sich für eine Unterschutzstellung aus. Mehr Informationen in der aktuellen Printausgabe.

Kategorie: 

Circus Monti mit «dreambox»

Fr, 28. Jul. 2017

Der Circus Monti startet am Freitag, 4. August, in seine 33. Tournee. Die Premiere steigt in Wohlen, das Programm heisst «dreambox», um die sich in der Manege auch alles dreht. 14 Artistinnen und Artisten werden im Einsatz stehen. Die Monti-Tour führt in neun Gastspielorte in der Deutschschweiz.

Bewegtes Jahr am Künstlerhaus Boswil

Fr, 28. Jul. 2017

Rund 150 Veranstaltungen fanden im vergangenen Jahr am Boswiler Künstlerhaus statt. Prägend war zudem der Bau des neuen Foyers zwischen Kirche und Kapelle. Ein Highlight war aber auch das «Bruggefäscht», bei dem der Förderverein des Künstlerhauses ein Beizli führte.

 

Beswingte Geburtstagsfeier

Fr, 28. Jul. 2017

Die Bundesfeier in Fahrwangen wird mit grosser Kelle angerichtet. Die Fahrwanger feiern nicht nur den 726. Geburtstag der Schweiz, sondern auch das 100-Jahr-Jubiläum des Verkehrsvereins. Es gibt Musik von der einheimischen Rock-’n’-Roll-Band Swagmans und von Pepe Lienhard – einem der bekanntesten Schweizer Unterhaltungsmusiker. 

Eggenwil: Alles für den Volkstanz

Fr, 28. Jul. 2017

Markus Vogel ist leidenschaftlicher Volkstänzer – dafür nimmt er auch Einschränkungen in Kauf. Der Präsident der Volkstanzgruppe Eggenwil investiert pro Woche rund 15 Stunden in sein Hobby. Tatsächlich tanzen tut er nur einen Bruchteil davon.

 

Kategorie: 

Fest der Weinfreunde

Do, 27. Jul. 2017

Das idyllisch gelegene Waldhaus Chüstellihau in Wohlen bietet den perfekten Rahmen für das Sommerfest der Freiämter Weinfreunde. Das Thema des Abends stimmt auf die Sommerferien ein und trifft auf den Wein zu: Schweiz trifft Europa. Präsentiert werden die Schweizer Weine in drei Runden zusammen mit Weinen aus Sardinien, Spanien und dem Piemont.

«Muri Masterclasses» Anfang August

Do, 27. Jul. 2017

Am Samstag, 5. August, sind sechs Oboisten und Fagottisten von Weltrang auf einer Bühne zu erleben. Sie zählen zu den prominentesten Vertretern ihres Fachs und kommen als Dozenten der «Muri Masterclasses» ins Klosterdorf. Im Konzert stellen sie ihre Spielfreude und virtuose Technik unter Beweis. Einer von ihnen ist Heinz Holliger (Bild).

 

Einbrüche in Muri

Do, 27. Jul. 2017

In Muri besteht derzeit ein erhöhtes Einbruchrisiko. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zu besonderer Wachsamkeit. Bei verdächtigen Feststellungen empfiehlt sie, sofort den Polizeinotruf 117 zu wählen. Nicht auszuschliessen ist auch, dass Wohnhäuser tagsüber zum Ziel von Einbrechern werden.

 

 

Amtsübergabe in Widen

Do, 27. Jul. 2017

Mirjam Ernst (Mitte) ist seit Anfang Juli die neue Leiterin Finanzen und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Gemeindeverwaltung Widen. Nun erfolgte die offizielle Amtsübergabe. Mit dabei waren Gemeinderat Gabriel Lüthy (links) und der Leiter Finanzen ad interim, Marcel Schwegler (rechts).

«ArtWalk» im Kunstmonat September

Mi, 26. Jul. 2017

Bremgarten: Der Verein Fachgeschäfte Altstadt führt seinen dritten Kunstmonat durch. Kenrnstück des Porgramms ist der «ArtWalk». Kunstschaffende stellen sich und ihre Arbeit bei den beteiligten Fachgeschäften vor. Dieser Rundgang samt Rahmenprogramm ist im Katalog enthalten, der ab 2. August in den Geschäften erhältlich ist. Bild: OK.

Kategorie: 

Wohlen: Zertifikat für Braunwalder

Mi, 26. Jul. 2017

Die Firma O. Braunwalder AG in Wohlen wurde kürzlich mit der höchsten Zertifizierung in der Lebensmittelbranche (Food Safety System Certification) ausgezeichnet. Geschäftsführer Stefan Strebel (rechts) durfte nach einer intensiven Vorbereitungs- und Umsetzungsphase von 13 Monaten das Zertifikat entgegennehmen.

Kategorie: 

Wohlen: Hohe Einschaltquote

Di, 25. Jul. 2017

Der «Donnschtig-Jass» aus Wohlen war auch für das Schweizer Fernsehen ein grosser Erfolg. Dies beweist die Einschaltquote. Durchschnittlich haben 452'000 Zuschauerinnen und Zuschauer den «Donnschtig-Jass» gesehen. Dies entspricht einem Marktanteil von 36.4 Prozent. Mehr Infos in der aktuellen Printausgabe.

Kategorie: 

Schwingen: Kein Kranz für Freiämter

Di, 25. Jul. 2017

Der Schwingklub Freiamt trat am Weissenstein-Schwinget an. Wie schon auf dem Stoos und auf der Rigi gab es für die Freiämter Schwinger auf dem Weissenstein keine Spitzenplatzierung. Immerhin kämpfte Joel Strebel (Bild, links) im sechsten Gang um den Kranz.

Berikon: Planung ist angelaufen

Di, 25. Jul. 2017

Wie soll das Areal Riedacher zwischen Freizeitanlage und Chörenmattquartier am sinnvollsten erschlossen und überbaut werden? Nachdem in Gesprächen mit den Landeigentümern keine Lösung gefunden wurde, ist nun die Planung nach öffentlichem Recht angelaufen. Gesucht werden in einem ersten Schritt drei Büros für den Studienwettbewerb.

Kategorie: 

Niederwil: Ungewöhnliche Freundschaft

Di, 25. Jul. 2017

Anhänglich ist «Baby», aus dem inzwischen «Bueb» wurde, nach wie vor. «Er ist mein bester Kollege», sagt Schäfer Heini Wittwer über das dreijährige Schaf. Das Tier half Heini Wittwer über die schlimmste Zeit seines Lebens hinweg. 

Kategorie: 

Neues war nie ein Problem

Di, 25. Jul. 2017

Als junger Lehrer kam er im Frühling 1975 nach Boswil. Er unterrichtete zwei Generationen von Kindern und machte dabei so manche Entwicklung mit – in der Schule und in der Gesellschaft. Im August wird Markus Küchler 65. Das vergangene Schuljahr war für ihn deshalb das letzte als Lehrer.

Kategorie: 

Anglikon: Neue Brücke geplant

Mo, 24. Jul. 2017

Eine optische Untersuchung der Bünzbrücken in Wohlen hat ergeben, dass die Sanierung einer Brücke nicht mehr wirtschaftlich ist. Es handelt sich dabei um die Brücke an der Unterdorfstrasse in Anglikon (Bild). Sie muss einem Neubau weichen. Der Gemeinderat hat angekündigt, dass ein separater Bericht und Antrag folgen wird.

Sommerserie «Quer durch…»

Mo, 24. Jul. 2017

Die ehemaligen Fussballvereine aus Dottikon und Hägglingen sind mittlerweile zum FC Bünz-Maiengrün zusammengeschlossen. Genau ein Kilometer Luftlinie liegt zwischen den beiden Heimstätten des Vereins. Der direkte Weg ist nicht möglich und sogar gefährlich.

Berikon: Die Chance gepackt

Mo, 24. Jul. 2017

Fabienne Ataman aus Berikon kocht leidenschaftlich gern. Die Leidenschaft hat die junge Frau zu ihrem Beruf gemacht. Die Ausbildung zur Köchin hat sie mit Auszeichnung abgeschlossen. Ab September wird sie im Restaurant von Starkoch Anton Mosimann in London ein Praktikum machen. «Wenn die Chance da ist, ergreift man sie», sagt Fabienne Ataman.

Kategorie: 

Traktor-Unfall mit 18 Verletzten

So, 23. Jul. 2017

Am Samstagabend kippte in Wohlen an der Hochwachtstrasse ein Traktor mit Anhänger. Der Chauffeur und die Passagiere eines Polterabends wurden auf die Strasse geschleudert und teils schwer verletzt, 3 davon mit Kopf-, Rücken- und Beckenverletzungen. Alle Verletzten mussten hospitalisiert werden, bis in die Krankenhäuser von Basel und Luzern.

 

Kategorie: 

Wohlen mit Energieleitbild

So, 23. Jul. 2017

Der Gemeinderat Wohlen präsentiert ein neues Energieleitbild. Vor allem von der Kommission Umwelt und Energie kommt grosse Unterstützung. Sie ist der Ansicht, dass eine Gemeinde in der Grösse von Wohlen die energiepolitischen Zielsetzungen in einem Leitbild verbindlich festhalten sollte.

Kategorie: 

Wohlen: Brücken untersuchen

Sa, 22. Jul. 2017

Sieben Bünzbrücken müssen in Wohlen genauer untersucht werden. Dies hat eine optische Untersuchung ergeben. Um diese Arbeiten ausführen zu können, benötigt es einen Betrag von 43 000 Franken. Diese Summe verlangt der Gemeinderat nun mit einem Nachtragskredit.

Berikon: Unfassbare Präzision

Sa, 22. Jul. 2017

Claudia Kunz-Inderkummen ist die drittbeste Schützin der Welt bei den Blinden und Sehbehinderten. Im Schützenstand Berikon demonstrierte sie ihr Können. Die Schützinnen und Schützen aus der Region, die ihr zusahen, kamen aus dem Staunen nicht heraus. Mouche um Mouche schoss die Meisterschützin mit familiären Beziehungen zu Berikon. 

Kategorie: 

Leichtathletik: TV Wohlen im SoLa

Sa, 22. Jul. 2017

Der Turnverein Wohlen veranstaltete in der ersten Sommerferienwoche sein jährliches Sommerlager. Dieses Jahr nahmen rund 40 Personen daran teil. Zum Trainieren konnte der TV Wohlen die Leichtathletikanlage in Tenero benutzen.

Kategorie: 

Fussball: Muri II mit neuem Trainer

Sa, 22. Jul. 2017

Zehn Jahre lang war Bela Kaldos (Bild links) Trainer der 2. Mannschaft des FC Muri. Zur neuen Saison wird er von José Manuel Ramon Vicente (Bild rechts) abgelöst. Ramon spielte während seiner aktiven Zeit für Wohlen, Hägglingen, Bremgarten und Sarmenstorf. Er betreute Hägglingen als Spielertrainer und Bremgarten als Trainer.

Kategorie: 

«Donnschtig-Jass» ein Erfolg

Sa, 22. Jul. 2017

Grandiose Stimmung, tolle Show. Der «Donnschtig-Jass» lockte 3500 Menschen auf das Merkur-Areal in Wohlen. Der Anlass war beste Imagewerbung für Wohlen. Mit Roman Kilchsperger, René Rindlisbacher, Rednex und den Hardys Bubbles. Muotathal gewinnt das Jass-Duell gegen Morschach. Die Bilder dazu gibt es in der Bildergalerie online.

Oberwil-Lieli: Bronze für Camenisch

Sa, 22. Jul. 2017

Der Kantischüler Nicolas Camenisch aus Oberwil-Lieli ist ein Informatiktalent. An der Schweizer Informatik-Olympiade wurde er für seine Programmierfähigkeiten mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Nun hat er an der Zentraleuropäischen Informatik-Olympiade eine Bronzemedaille gewonnen. Der nächste Wettbewerb steht schon an in Teheran.

Im Namen Ihrer Majestät

Sa, 22. Jul. 2017

Referat in Tennwil: Seit 43 Jahren kümmert sich «Schwanenvater» Hans Häfeli hingebungsvoll um die Schwäne auf dem Hallwilersee. Dabei kennt er jedes einzelne Tier. Seit 2015 geht der Kanton mit einer «Laissez-faire»-Politik bei der Geburtenregulierung der Schwäne neue Wege. Mit mässigem Erfolg, wie sich nun zeigt.

Seilziehclub Waltenschwil-Kallern wird 40-jährig

Sa, 22. Jul. 2017

Stetig rückläufig sei die Anzahl aktiver Seilzieher in der Schweiz. Das sagt Präsident Stefan Breitenstein. Auch er ist nicht mehr aktiv, engagiert sich aber dennoch für das Seilziehen. Warum? «Neben dem sportlichen ist der gesellschaftliche Aspekt sehr wichtig», sagt er. Besonders am Jubiläumswochenende vom 18. bis 20. August komme das zur Geltung.

«Flussreif» gibt edlen Kalender heraus

Fr, 21. Jul. 2017

Bremgarten: Die Fotografen und Inhaber der Galerie «Fllussreif» haben den Kalender 2018 im A2-Format mit Bremgarter Sujets auf den Markt gebracht. Der Kalender 2019 ist bereits in Planung. Mit dem Auge des Fotografen und seinem Können erscheinen bekannte Ansichten in überraschender Perspektive und stimmungsvoller Atmosphäre.

Kategorie: 

Wohlen: Zu 100 Prozent Ökostrom

Fr, 21. Jul. 2017

Der Gemeinderat Wohlen beantragt, dass ab 2018 alle gemeindeeigenen Liegenschaften und die öffentliche Beleuchtung mit Ökostrom betrieben werden. Es soll zu 100 Prozent auf erneuerbare Energien gesetzt werden. Die Mehrkosten betragen jährlich maximal 55000 Franken.

Berikon: Traumberuf – seit 25 Jahren

Fr, 21. Jul. 2017

Seit 25 Jahren ist Brigitte Koller aus Berikon Mütter- und Väterberaterin. «Ich habe meinen Traumjob gefunden», sagt sie, die auch die Beratungsstelle des Bezirks Bremgarten leitet. Sie unterstützt Eltern in Fragen zu Entwicklung, Gesundheit, Ernährung und Erziehung der Kinder. «Die meisten Eltern machen es sehr gut», lobt sie.

Ein Zuhause für Sportbegeisterte

Fr, 21. Jul. 2017

Hägglingen: Die Turnhalle «Birch» ist fertigerstellt und wird am 19. August eingeweiht. Sie gliedert sich perfekt in die Umgebung ein und wartet auf ihre Nutzung. Nach rund einem Jahr Bauzeit ist das Werk vollbracht und es kann nach den Sommerferien an die Schule und die Vereine übergeben werden.

Kategorie: 

«Freiämter sind zu wenig stolz»

Fr, 21. Jul. 2017

«Auf einen Kaffee/Wermut-Mineral mit...» Peter Hägler. Er engagiert sich bei «Erlebnis Freiamt». Aktuell ist er stark ausgelastet mit dem Projekt «1000 Jahre Kloster Muri». Hägler ist Lokalhistoriker und kennt das obere Freiamt nicht nur aus der Geschichte, sondern auch bestens aus der Gegenwart.

Kategorie: 

«Donnschtig-Jass» in Wohlen

Do, 20. Jul. 2017

Am Donnerstag, 20. Juli, steigt die grosse Jass-Party in Wohlen. Showmaster Roman Kilchsperger präsentiert sich ab 20.05 Uhr auf dem Merkur-Areal und liefert das Jassduell direkt in die gute Stube. Nach der TV-Show ist jedoch nicht Schluss. Dann werden «The Hardy's Bubbles» (Bild) für einen stimmungsvollen Abschluss sorgen.

Cevi lernte Räuberleben kennen

Do, 20. Jul. 2017

Gut 30 Kinder nahmen mit Ronja, der Räubertochter, am Sommerlager des Cevi Bremgarten teil. Sie verjagten Wilddruden und Graugnome, flohen mit Birk und Ronja aus der Burg, um im Wald zu leben. Trotz zeitweiliger Weltuntergangsstimmung mit Regen, Hagel und Wind verbrachten sie eine wunderbare Woche in der Mattisburg.

Bundesfeier in Bremgarten

Mi, 19. Jul. 2017

Bremgarten Tourismus organisiert die Feier mit dem Turnverein Bremgarten STV, der um 15.30 Uhr die Festwirtschaft eröffnet. Ab 18 Uhr Unterhaltung des Duos «Me & I». 19.30 Uhr, Alphornklänge; 20 Uhr, Glockengeläut. Dann spielt die MG Hermetschwil-Staffeln. Die Ansprache hält GLP-Grossrat Dominik Peter. 22.15 Uhr, Feuerwerk.

 

Jubla Berikon in der Zauberwelt

Mi, 19. Jul. 2017

45 Kinder sowie 22 Leiterinnen und Leiter der Jubla Berikon verbringen zwei Wochen auf Schloss Zweistein in Sarn, Kanton Graubünden. Hier werden sie vom grossen Zauberer Merlin in die Welt der Magie eingeführt. Zauberlehrer bringen ihnen nützliche Fähigkeiten und Tricks bei, die sie sicher auch daheim anwenden können.

Kategorie: 

Fussball: Muri schlägt Othmarsingen

Mi, 19. Jul. 2017

Kurzfristig wurde der Testspielgegner der Murianer geändert. Statt gegen den FC Aegeri spielten die Murianer gegen Othmarsingen und gewannen mit 4:2. Der nächste Test findet am Samstag, 18 Uhr, statt. Die Murianer empfangen dann die Kickers Luzern.

Kategorie: 

FCW: Kiassumbua geht ins Tessin

Mi, 19. Jul. 2017

Das Hick-Hack um Joel Kiassumbua ist beendet. Der 25-Jährige verlässt den FC Wohlen und geht zum FC Lugano. Dort unterschreibt er einen Zwei-Jahres-Vertrag mit einer Option für eine weitere Saison.

Kategorie: 

Wohlen: Moser auf Rang drei

Mi, 19. Jul. 2017

Der Wohler alt Nationalrat René Moser hat zusammen mit dem Schweizer Golf-Team der Parlamentarier an der Europäischen Golfmeisterschaft 2017 In Litauen den dritten Rang erreicht. Die Schweizer wurden nur von Litauen und Irland besiegt. Bild: René Moser (rechts) im Gespräch mit dem ehemaligen Litauen-Präsidenten Valdas Adamkus.

 

«Es war gewaltig»

Mi, 19. Jul. 2017

Der Villmerger Ueli Brunner (links) über die Premiere von «Winnetou 1». Der Wilde Westen ist seit diesem Wochenende in Engelberg los. Die ersten Karl-May-Freilichtspiele der Schweiz werden dort gezeigt. Ueli Brunner ist Teil des Theaterspektakels von diesem Jahr.

Printprodukte neu aufgelegt

Di, 18. Jul. 2017

Bremgarten: Die elektronische Ausrüstung ersetzt nicht allen die Tourismusinformation in gedruckter Form. Darauf hat Bremgarten Tourismus reagiert. Michael Briner, Teamleiteter im Reisezentrum BDWM und Vorstandsmitglied von Bremgarten Tourismus, hat überarbeitete und neu aufgelegte Broschüren vorgestellt. Mehr in der Zeitung vom 18. Juli.

Kategorie: 

Reitsport: Erfolgreiche Dressurtage Fohlenweid

Di, 18. Jul. 2017

Auf der Bremgarter Fohlenweid fanden die viertägigen Dressurtage statt. Über 320 Teilnehmer starteten. Das OK der Dressurtage Fohlenweid ist zufrieden mit dem Verlauf der 15. Ausgabe. «Wir hatten fast ideales Wetter», sagt Martina Rothenfluh. Das Team Rothenfluh ist Organisator der Dressurtage. Sie wollen Turnierreitern eine Plattform geben.

Kategorie: 

Wohler Jungwacht im Lager

Di, 18. Jul. 2017

Die Jungwacht Wohlen erlebt zurzeit ein wunderschönes Lagerleben im Wallis im schönen Lötschental. Die begeisterten Kinder und ihre Leiter fühlen sich im Lagerhaus pudelwohl. Die Schar wird am Freitag, 21. Juli, zurück nach Wohlen reisen. Um 15.40 Uhr wird sie, zusammen mit dem Blauring Wohlen, am Bahnhof ankommen.    

Kategorie: 

Beachsoccer: Freiämter siegen in Marokko

Di, 18. Jul. 2017

Für den Morocco-Beach-Soccer-Cup erhielten der Dottiker Jan Ostgen (Bild rechts) und der Wohler Tobias Weber (Bild links) ein Aufgebot für die Schweizer Nationalmannschaft. Die beiden konnten mit den Sandgenossen den Turniersieg feiern. Die drei Spiele gegen England, die Niederlande und Marokko konnten die «Sandgenossen» alle gewinnen.

Paradies mitten in Dottikon

Di, 18. Jul. 2017

Neben dem Parkplatz der Mühlehof-Apotheke findet man den Garten mit 400 einheimischen Pflanzen. Hier findet man seltene Arten, die es in der Schweiz kaum mehr gibt. Die meisten davon können als Heilpflanzen gebraucht werden. Geschaffen wurde dieses Reich von der Dottikerin Theres Camenzind.

Kategorie: 

Open-Air-Kino gestartet

Di, 18. Jul. 2017

Die Premiere ist erfolgt, die neue Saison des Open-Air-Kinos in Wohlen ist gestartet. Dass alles planmässig verläuft, dafür sorgt die Truppe von Irene und Pitsch Bachmann. Bis Mitte August kann nun bei der Kanti Wohlen ein vielfältiges Programm unter freiem Himmel bestaunt werden.

Die Küche auf vier Rädern

Di, 18. Jul. 2017

Die Murianerin Laura Hofmann ist seit eineinhalb Jahren unterwegs als «La Loca». Sie ist gelernte Köchin und ihr Traum war es immer, sich selbstständig zu machen. Dies nicht mit einem eigenen Restaurant, sondern mit einer Küche auf vier Rädern. Ein umgebauter Oldtimer ist es geworden. 

Muri: Beginn der Weizenernte

Mo, 17. Jul. 2017

Das Museum zwischen Pflug und Korn, Muri, vermittelt einen Eindruck vom ländlichen Leben vergangener Zeiten. Mit dem antiken Bindemäher aus dem Museum wurden nun Garben gebunden.Bild: Auf der Maschine: Josef Villiger, ehemaliger Eigentümer der Maschine. Auf
 dem Traktor: Fritz Stalder, Vizepräsident des Museums zwischen Pflug und Korn.

Widen: Gar nicht «Quer durch…»

Mo, 17. Jul. 2017

Vom höchst gelegenen zum tiest gelegenen Hotel-Restaurant in Widen führte der Spaziergang «Quer durch…». Über hundert Treppenstufen, Getreidefelder und eine Kirschbaumreihe entlang – in eine Sackgasse. Denn «Quer durch…» ist nicht immer möglich. Ans Ziel gelangt man trotzdem.

Kategorie: 

Aufbau «Donnschtig-Jass»

Mo, 17. Jul. 2017

Am Donnerstag ist der «Donnschtig-Jass» in Wohlen zu Besuch. Am Montagmorgen hat der Aufbau für die Live-Sendung auf dem Merkur-Areal begonnen. Stargäste sind René Rindlisbacher und die Pop-Band «Rednex».

Holliger hält Rede in Kallern

So, 16. Jul. 2017

Die 1.-August-Feier in Kallern hat Tradition. Um 18.45 Uhr beginnt die offizielle Feier, organisiert durch den Verein Challerer Dorfjugend, mit Apéro – offeriert von der Gemeinde –, der Challerer Dorfmusik und der sicherlich interessanten Festansprache von Erich Holliger, dem ehemaligen Repol-Kommandanten, Muri.

Widen: Matthias Jauslin hält Ansprache

So, 16. Jul. 2017

An der Bundesfeier in Widen hält FDP-Nationalrat und Unternehmer Matthias Jauslin aus Wohlen die Festansprache. Die Feier findet auf dem Areal der reformierten Kirchgemeinde statt. Bereits ab 18 Uhr werden Grilladen und Risotto serviert. Und zwar von der Gugge Gyre-Sümpfer, welche die Feier zusammen mit der Gemeinde organisiert.

Spende für Brunnen in Uganda

So, 16. Jul. 2017

Bremgarten: Der Gospelchor Happy Voices führte seine vier Frühsommerkonzerte zum Thema «Meet Africa» durch. Mit einem Viertel der Kollekten und Beiträgen von Chormitgliedern unterstützt der Verein ein Brunnenprojekt von «Vision for Africa». Es kam die Summe von 1456.65 Franken zusammen. Bild: Vorstandsmitglieder.

Quer durch Waltenschwil

Sa, 15. Jul. 2017

Bahnlinie, Hauptstrasse. Der Weg führt beide Male über Brücken. Damit ist ein schnur­gerader Weg durch das Dorf schwierig. Riesig ist Waltenschwil nicht. Die Wanderung vom westlichsten zum östlichsten Punkt nimmt dennoch eine gute Stunde Zeit in Anspruch.

 

Berikon: Den «Beat» gefunden

Sa, 15. Jul. 2017

46 Sechstklässler wurden an der Schulschlussfeier in Berikon verabschiedet. Die dritten Klassen führten an der Feier ein Musical auf. In diesem machten sich zwei Eulen auf, den «Beat» zu finden. Ab August wird eine Abteilung mehr geführt an der Primarschule. Dafür muss der Informatikraum in ein Schulzimmer umgewandelt werden. 

Kategorie: 

Schiessen: Bereuter rettet Ehre

Sa, 15. Jul. 2017

Am Freundschaftsmatch der 300-m-Schützen in Buchs AG setzte sich das Trio des Nationalkaders gegen die Kantonalteams von St. Gallen, Zürich und Aargau überlegen durch. Einzig der Freiämter Rafael Bereuter bot im Liegendmatch Paroli. Der Schützenkönig von 2015 erzielte 590 Punkte.

Erneuerungen im Parkhaus Obertor

Sa, 15. Jul. 2017

Bremgarten: Das Parkhaus ist 30 Jahre alt. Es hatte mehrfachen Bedarf nach zeitgemässer Technik. Unter anderem soll die flächendeckende Überwachung mit 20 Kameras das Sicherheitsempfinden der Parkierenden stärken. Betriebsleiter Reto Lorenzi (l.) und Stadtammann Raymond Tellenbach rechnen auch mit weniger Sachbeschädigungen.

Kategorie: 

Beachsoccer: Shots im Halbfinal

Fr, 14. Jul. 2017

Die Havana Shots um die Freiämter Jan Ostgen (Bild, rechts) und Sandro Spaccarotella gewinnen im Cup-Viertelfinal gegen GC mit 11:3. Damit revanchieren sich die Shots für die 4:11-Niederlage gegen die Zürcher vom vergangenen Wochenende. Im Halbfinal treffen die Shots auf den Sieger der Partie Bienne Hatchets gegen Lions Riviera.

Widen: Wertvolle Hilfe geleistet

Fr, 14. Jul. 2017

Der Mutscheller Verein zur Unterstützung des Kinderheims St. Martin de Porres auf den Philippinen hat dank vieler Spenden auch letztes Jahr wertvolle Hilfe leisten können. Im Kinderdorf leben inzwischen an die 200 Buben und Mädchen. Dank der Zuwendung der Unterstützervereins konnten Jugendliche ein College oder eine Universität besuchen.

Rudolfstetten: Alles verklebt

Do, 13. Jul. 2017

So weckt man keine Sympathie in der Bevölkerung, so wird die Anzahl Fans nicht erhöht. In den letzten Wochen haben Unbekannte Beschilderungen, Verteilkästen, Kandelaber und Ortstafeln mit FCZ-Klebern zugekleistert. Die Gemeinde hat Anzeige erstattet. Das mühsame Entfernen der Aufkleber muss der Steuerzahler berappen.

Erfolgreicher «Boswiler Sommer»

Do, 13. Jul. 2017

Das Künstlerhaus Boswil blickt auf einen erfolgreichen «Boswiler Sommer» zurück. Das Musikfestival unter dem Motto «Delikatessen» zog 2600 Besucherinnen und Besucher an und war damit zu 82 Prozent ausverkauft. Anastasia Kobekina am Violoncello gilt als eine der Entdeckungen des Festivals.

 

 

Muri: Pflegi-Projekt ist im Fahrplan

Do, 13. Jul. 2017

Der Rohbau im Untergeschoss ist fertig. Momentan laufen die Arbeiten im Erdgeschoss und im ersten Stock. Das abgerissene und nun neu gebaute «Löwen»-Gebäude der Pflegi Muri nimmt Form an. 50 Einzelzimmer gibt es im Neubau. «In erster Linie bieten wir nachher noch mehr Komfort», sagt Pflegi-Direktor Thomas Wernli. Ende Juni 2018 soll der Bau fertig sein.

 

Kategorie: 

Fussball: Remis im Test

Mi, 12. Jul. 2017

Der FC Muri und der FC Freienbach trennen sich im Freundschaftsspiel 3:3. Die Partie wurde auf dem Kunstrasen in Freienbach ausgetragen. Den nächsten Test bestreiten die Murianer am Samstag, 11 Uhr, in Buochs. Im vorletzten Spiel der vergangenen Saison verlor Muri nach Führung 1:5 gegen Buochs, was den Abstieg der Freiämter besiegelte.

Abschlussfeier Sek und Real

Mi, 12. Jul. 2017

Bremgarten: Mit abwechslungsreichen Darbietungen verabschiedeten sich 58 junge Frauen und Männer von ihrer Schulzeit. Nach den Sommerferien werden 50 der Austretenden eine Berufslehre in Angriff nehmen, sechs gehen weiterhin zur Schule, zwei suchen noch eine Anschlusslösung. Bild: Real 4a rappt den selbst gedichteten Song.

Abschied von 4.-Bez-Klassen

Mi, 12. Jul. 2017

Bremgarten: 127 Schülerinnen und Schüler der Bezirksschule verabschiedeten sich, um ihren Weg in einer weiterführenden Schule oder in einer Berufslehre anzutreten. Ihre Videoproduktionen unterhielten mit viel Augenzwinkern bestens. 11 Austretende (Bild) haben eine Note zwischen 5,3 und 5,6 geschafft.

Nationalsporttage in Aristau

Mi, 12. Jul. 2017

Seit über einem Jahr beschäftigt sich das OK der Nationalsporttage Aristau mit dem Anlass, der im Veranstaltungskalender der Gemeinde ein Highlight darstellt. Am Samstag, 19. August, findet ein Jugendnationalturntag mit rund 180 Wettkämpfern sowie die 23. Aargauer Steinstossmeisterschaft statt. Am Sonntag folgt der Nachwuchs-Schwingertag.

 

Sommerserie «Sagenhaftes Freiamt»

Mi, 12. Jul. 2017

Im Freiamt wimmelt es von Sagen und Legenden sowie von Märchen und Mythen. Zwölf Geschichten werden bereits auf dem Freiämter Sagenweg in Waltenschwil dargestellt. Der «BBA/WA» bringt den Lesern in einer Sommerserie weitere Sagen aus der Region näher. Gestartet wird mit der Sage über die Schlangengrube in Dottikon.

Oberwil-Lieli: «Schlaumeier» bestraft

Mi, 12. Jul. 2017

Auf dem Areal Dreispitz in Oberwil-Lieli (Bild) hat es Parkplätze, die nur von Einwohnern benützt werden dürfen. Nicht alle Autofahrer halten sich daran. Nun wurden 15 auswärtige «Schlaumeier» von der Staatsanwaltschaft Muri-Bremgarten mittels Strafbefehl wegen Widerhandlung gegen ein gerichtliches Verbot verurteilt.

Kategorie: 

Graffiti-Jam in der Badi Wohlen

Mi, 12. Jul. 2017

Die weisse Trennwand in der Badi Wohlen erstrahlt nun in wunderschönen Farben. Die Künstler von «Hall of Fame» haben die Bewilligung erhalten, den Sichtschutz der Baustelle des Sportparks Bünzmatt zu besprayen.

Kategorie: 

Examenessen in Wohlen

Di, 11. Jul. 2017

Es ist ein geselliger und festlicher Abschluss eines zum Teil intensiven Schuljahres: das Examenessen. Auch in diesem Jahr wurden wieder etliche Lehrpersonen geehrt und einige langjährige verabschiedet. Darunter wurde auch Rolf Keusch nach 37 Jahren an der Schule Wohlen in den Ruhestand entlassen.

Dottikon: Sounds of Garden ein voller Erfolg

Di, 11. Jul. 2017

Das Sounds of Garden ist eine kulturelle Bereicherung für die Region. Bereits zum zweiten Mal machten Schweizer Topacts wie «Dada ante portas» inmitten des Showgartens der Richard Huber AG ihre Aufwartung. Eine Kombination, die auch bei den Besuchern sichtlich ankommt.

Wanderung der Naturfreunde Oberfreiamt

Di, 11. Jul. 2017

Das grossartige, zerfurchte Karrengebiet liegt zwischen der Glattalp und dem Klausenpass auf dem Urnerboden. Und es ist das Ziel der nächsten Wanderung der Naturfreunde Oberfreiamt. Diese findet am Sonntag, 23. Juli, statt. Treffpunkt ist um 6 Uhr beim Bahnhof Sins.

Niederwiler wird News-Chef

Di, 11. Jul. 2017

Er hatte als kleiner Junge einen Traum. Sandro Inguscio wollte Reporter beim «Blick» werden. Er fing beim «BBA/WA» als Sportredaktor an, machte Karriere beim «Blick» und ist heute der jüngste «News»-Chef. Seine eigene Lebensstory ist genauso fesselnd wie die Geschichten, die er den Lesern erzählt.

 

Beachhandball: EM mit Freiämterinnen

Di, 11. Jul. 2017

An den U17-Europameisterschaften in Zagreb konnten die Schweizer Juniorinnen nicht reüssieren. Die vielen Spielerinnen aus dem Freiamt zeigten einige gute Auftritte. Mit dabei waren Francine Koch, Kaltrina Ramoja, Natali Stojanoska, Yanike Becklas (alle aus Wohlen) und Lea Bürke (Widen) sowie Manuela Strebel aus Wohlen als Betreuerin.

Kategorie: 

Rollstuhlsport: Keller im Halbfinal

Di, 11. Jul. 2017

Für sein Comeback an der Birrhard Open hat sich «BouBou» Keller vorgenommen, im Einzel eine Runde zu überstehen und im Doppel in den Final einzuziehen. Während er im Einzel die 1. Runde bewältigte, schied er im Doppel mit Raphael Gremion im Halbfinal aus. «Es ist nicht schlimm, gegen die späteren Turniersieger auszuscheiden», so Keller zufrieden.

Wohlen: Es gilt ernst am «Donnschtig-Jass»

Di, 11. Jul. 2017

Am Donnerstag um 12.30 Uhr gehts los. Dann fährt der Car beim Kirchenkreisel ab in Richtung Wallis. Das Ziel ist Simplon Dorf. Und das noch viel grössere Ziel ist es, dort gegen Klingnau zu gewinnen und somit den «Donnschtig-Jass» nach Wohlen zu holen. 45 Personen reisen mit dem Fancar mit.

 

Widen: Vegan und unverpackt

Di, 11. Jul. 2017

Im «Pfünderli» in Widen findet man frische Produkte, vor allem aus der Region. Vegane Produkte, welche die Kunden selber in mitgebrachte oder im Laden gekaufte Mehrweggebinde abpacken. Im Bistro nebenan kann man gemütlich verweilen und selbst gemachte Speisen kosten. «Wir legen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz», sagen die vier jungen Leute.

Kategorie: 

Schwingen: Keine Kränze an Rigi-Schwinget

Mo, 10. Jul. 2017

Mit Andreas und Lukas Döbeli, Yanick Klausner und Reto Leuthard starteten vier Freiämter Schwinger am Rigi-Schwinget. Insbesondere die Döbelis starteten gut in den Wettkampf und belegten zur Mittagspause auf der Zwischenrangliste Spitzenplätze. Am Nachmittag gelang den Freiämtern nicht viel, sodass die Kranzgewinne ausblieben.

Beachsoccer: Zwei Niederlagen für Shots

Mo, 10. Jul. 2017

Am Heimturnier in Birr verlieren die Havana Shots beide Spiele. Gegen die Chargers Baselland gibt es ein 4:9, gegen GC ein 4:11. Das Team bleibt trotzdem Tabellenführer. Die Frauen gewinnen alle drei Spiele und klettern in der Tabelle. Nach zwei Siegen und einem Unentschieden ist die 2. Mannschaft neu Leader in der Challenge League.

Kategorie: 

Wohlen: bbz unterwegs ans Mittelmeer

Mo, 10. Jul. 2017

Sechs Tage, 720 Kilometer. 19 Lernende des bbz freiamt und sechs Erwachsene haben sich auf ans Mittelmeer gemacht. Initiant des «bbz by bike» ist Martin Erne. Am Sonntag wurde bei der Raiffeisenbank in Villmergen gestartet. In einer Woche sind sie am Mittelmeer. In Les Saintes-Maries-de-la-Mer wird das Erlebnis auf dem Fahrrad beendet.

 

 

Boswil: Markus Küchler verabschiedet

Mo, 10. Jul. 2017

Feierlich wurden die Absolventen der 4. Sek und 4. Real verabschiedet. Für Unterhaltung sorgten die Kindergärtner und die Abschlussklassen. Geehrt wurde zudem der Boswiler Lehrer Markus Küchler, der nach 42 Jahren in Pension geht. Festrednerin Bernadette Köpfli bezeichnete ihn als den längsten «Repetenten» der Schule.

 

Berikon: Zufrieden mit den Leistungen

Mo, 10. Jul. 2017

Mit 17 Frauen und Männern nahmen die Beriker Feldschützen am Kantonalen in Reitnau teil. Die Resultate dürfen sich sehen lassen: Fast alle erreichten ein oder gar mehrere Kranzabzeichen. Im Final des Jugendschiessens waren vier Vertreter des Vereins präsent.

Kategorie: 

Diplomfeier der Bekleidungsgestalterinnen

Mo, 10. Jul. 2017

Drei Diplomandinnen, eine Maturandin und eine EBA-Absolventin wurden am Dienstag feierlich im Atelier für Bekleidungsgestaltung in Wohlen ausgezeichnet. Alle Diplomandinnen und eine Maturandin schlossen die Lehre als Bekleidungsgestalterin EFZ mit hervorragenden Noten ab.

 

Ehrung für 40-jähriges Engagament

So, 09. Jul. 2017

Seit vier Jahrzehnten ist Rösly Veil aus Boswil freiwillig fürs Rote Kreuz in der Region Freiamt tätig. Die Regionalstelle hat sie für ihr unbezahlbares Engagement speziell geehrt. Veil engagierte sich beim Fahrdienst, beim Rollstuhltransport, bei den Tagesausflügen und Ferienwochen sowie beim Besuchs- und Begleitdienst.

 

Spezialwoche Primarschule St. Josef

So, 09. Jul. 2017

Bremgarten: Wegen Bauarbeiten im Schulhaus St. Josef beschloss das Lehrerteam, eine Spezialwoche zum Thema «Afrika» durchzuführen. Eine tolle Aufführung mit dem Titel «African Moves» war das Ergebnis verschiedener Workshops. Die Gesamtleitung hatte Heinrika Rimann Beltran. Mehr in der Zeitung vom 7. Juli.

Kategorie: 

Fussball: Muri dreht Testspiel

Sa, 08. Jul. 2017

Der FC Muri siegt im Test gegen den FC Sursee mit 3:2. Zur Halbzeit hat Sursee 2:0 geführt. Ein Doppelpack von Fidan Tafa und ein Treffer von Cristian Ianu drehten die Partie zu Gunsten der Freiämter.

Mutschellen gegen Hunger

Sa, 08. Jul. 2017

Seit Anfang April standen auf verschiedenen Ladentheken in der Region Kässeli, in denen Geld gegen die Hungersnot in Afrika und im Jemen gesammelt wurde. Nun ist die Aktion fertig. Mirja Hüppi ist sehr zufrieden. Es kamen über 10000 Franken zusammen.

 

Kategorie: 

Wechsel am bbz Freiamt

Sa, 08. Jul. 2017

Am bbz kommt es zu einem Wechsel in der Schulleitung. Rolf Maurer, seit 2011 Leiter der Abteilung Gewerbe und Technik, und seit 44 Jahren im Schuldienst tätig, wird pensioniert. Nachfolger ist Fritz Wilk. Für die Gesamt­leitung ist weiterhin Philippe Elsener verantwortlich. 

 

«Als Klomann erfährt man viel»

Sa, 08. Jul. 2017

Früher war er bekannt als der Liebesbriefschreiber aus Hägglingen. Schreiben ist eine Leidenschaft von Christian Roth. Als ehemaliger Hauswart gehörte WC putzen zu seinen Tätigkeiten. Diese «Toilettengeschichten» hat er nun im Buch «Klo-Symphonia» zusammengefasst.

Holzenergiepreis 2017

Fr, 07. Jul. 2017

Hermetschwil: Der Holzenergiepreis würdigt die Weitsicht und die gut nachbarschaftliche Beziehung von Kinderheim St. Benedikt, Kirchgemeinde Hermetschwil-Staffeln und Kloster St. Martin. Holzenergie Freiamt vergab den Preis samt einem Fuder Holzschnitzel für die Holzschnitzelheizung, an der alle drei Akteure partizipieren.

Kategorie: 

Beachsoccer: Heimturnier für Havana Shots

Fr, 07. Jul. 2017

Die Havana Shots wurden in Hägglingen gegründet. Es besteht eine starke Verbindung zum Freiamt. Am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Juli, hat der Verein sein Heimturnier in Birr. Nach der Meisterschaft 2009 und dem Cupsieg 2011 wollen die Shots diese Saison wieder einen Titel holen. Aktuell sind sie Tabellenführer.

Kategorie: 

Handball: Wohler vor schwieriger Saison

Fr, 07. Jul. 2017

Die Abgänge bei Handball Wohlen hinterlassen eine grosse Lücke. Erfreulich: Die Neuzugänge sind grösstenteils aus der eigenen Juniorenabteilung. Aber noch sehr jung. «Die nächste Saison wird eine riesige Herausforderung», sagt Trainer Daniel Lehmann. 

Mutschellen: Start ins zweite Leben

Fr, 07. Jul. 2017

«Das zweite Leben fängt dann an, wenn man realisiert, dass man nur eines hat», zitiert Albert Schumacher (links). Fast vierzig Jahre lang hat er an der Bezirksschule Mutschellen Deutsch und Englisch unterrichtet. Nun geht er in Pension. Michael Schädli war «Mister Kleinklasse» auf dem Mutschellen. Zusammen mit seiner Frau wandert er nun aus.

KTF-Bild für Murianer Gemeinderat

Fr, 07. Jul. 2017

Das Kantonale Turnfest in Muri ist vorbei. Das OK hat die grosse Arbeit hinter sich. Geholfen hat dabei auch die Gemeinde Muri. «Die Zusammenarbeit war super», sagen beide Seiten. Als Dank gab es Pirmin Breus Bild «Us puurer Froid». Dieses hängt künftig im Eingangsbereich der Zentralen Dienste in Muri.

 

Kategorie: 

Zensurfeier der Bez Wohlen

Fr, 07. Jul. 2017

Hausfeste, Schulreisen, Klassenlager – diese Zeiten sind nun endgültig vorbei. 128 Bez-Schülerinnen und Bez-Schüler haben am Mittwochabend von ihrer kunterbunten Volksschulzeit Abschied genommen. Die festlichen Ansprachen hielten die Viertbezler jeweils gleich selber. 

 

Kategorie: 

Laufen: Freiämter an Gornergrat-Zermatt-Marathon

Fr, 07. Jul. 2017

Florina Vasutiu und Klaus Wesp leben in Muri, gehören zur Läufervereinigung Freiamt – und können sich einen Alltag ohne Wettkampf und Laufen kaum mehr vorstellen. Das Paar bewältigte gemeinsam die Herausforderung Gornergrat-Zermatt-Marathon.

Kategorie: 

Verabschiedung im Schulhaus Junkholz

Fr, 07. Jul. 2017

Auf ihren selbst gestalteten Stühlen sassen gestern 56 Schülerinnen und Schüler der Real- und der Sekundarschule Junkholz. Nach vier Jahren harter Arbeit wurden sie für ihre Mühe entlohnt – sie erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Und verabschiedeten sich mit mehreren Liedern. 

 

Jonen: Ihr Universum ist pink

Fr, 07. Jul. 2017

Vom Aargauer Kuratorium erhält Nici Jost als Einzige im Kanton 35000 Franken für ein Buch über ihre bisherige Arbeit. Diese ist ausschliesslich pink. Die Farbe kommt an: Die Jonerin hat schon international ausgestellt und verbucht momentan einen Erfolg nach dem anderen.

 

Besuch vom Imker

Do, 06. Jul. 2017

Die Frauengemeinschaft Niederwil-Nesselnbach organisierte einen Bienennachmittag. Einen riesigen Ansturm gab es deshalb im Pavillon Niederwil. Denn dort fand der Besuch von Imkerin Karin Giger und Imker Peter Giger statt.

Kategorie: 

Vernissage im Strohmuseum im Park

Do, 06. Jul. 2017

Ganz neue Wege gingen die Verantwortlichen des Museums bei der Gestaltung der neuen Ausstellung. Sie stellten den Platz Schulklassen zur Verfügung. Unterstützt von zwei Kulturvermittlerinnen und fünf Designern und Designerinnen entstanden spannende Objekte. Alles zur Ausstellung morgen in der Zeitung

 

Unfall in Buttwil

Do, 06. Jul. 2017

Ein junger Motorradfahrer zog sich am Montag bei einer Kollision schwere Verletzungen zu. Er musste mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden. Die Kantonspolizei klärt nun den Unfallhergang ab. Die Staatsanwaltschaft hat ein Verfahren eröffnet.

 

Bettwil sucht Gemeinderäte

Do, 06. Jul. 2017

Zwei neue Gemeinderäte. Drei Neue für die Schulpflege. Drei neue Mitglieder für die Finanzkommission. Zwei Ersatzleute ins Wahlbüro. Im Herbst gilt es, in den Bettwiler Behörden und Kommissionen viele Plätze neu zu besetzen. Kein einfaches Unterfangen. Darum geht der Gemeinderat den Weg der aktiven Kommunikation mit einem Infoanlass.

 

Muri: P. Weiss & Co. AG hört auf

Do, 06. Jul. 2017

Die Verantwortlichen der P. Weiss & Co. AG, Muri, haben sich entschieden, den Betrieb per Ende September zu schliessen. Das Ziel der Firmeninhaber in der dritten Generation, das Baugeschäft auf einem soliden Fundament weiterzuentwickeln, konnte nicht erreicht werden. Geschäftsleiter Jörg Weiss (Bild) fiel der Entscheid sehr schwer.

 

Berikon: 30. Geburtstag gefeiert

Do, 06. Jul. 2017

Seit 30 Jahren gibt es den Quartierverein Chörematte in Berikon – allemal ein Grund zum Feiern. Gründungsmitglied Werner Keller blickte auf die Anfänge zurück, für die Kinder war ein vielfältiges Programm vorbereitet worden, und die Erwachsenen nutzten das Fest, um Bekanntschaften aufzufrischen und neue zu schliessen.

Kategorie: 

Fussball: Test für Wohlen

Do, 06. Jul. 2017

Nach dem Freiämter Cup steht für den FC Wohlen ein weiteres Testspiel an. Am Freitag (17 Uhr) spielt die Elf von Trainer Ranko Jakovljevic gegen den FC St. Gallen aus der Super League. Gespielt wird in Lenzkirch, Deutschland.

Boswiler Turnende am KTF

Mi, 05. Jul. 2017

Ein kantonales Turnfest im Nachbardorf – die Vorfreude bei den Boswiler Turnenden war gross. Erstmals präsentierten sie ihren neuen Vereinstrainer. Mit dem sportlichen Resultat – ihrer Note – sind die Boswiler nicht zufrieden. Für die nächsten Turnfeste gibt es noch einiges an Steigerungspotenzial. Das Fest haben die Turnenden trotzdem genossen.

 

Unterlunkhofen: Zirkuswoche der Schule

Mi, 05. Jul. 2017

Einmal als Clown oder Artist in der Manege stehen und den Applaus des Publikums entgegennehmen: Dieser Wunsch ging für die Kinder der Schule Unterlunkhofen in Erfüllung. In einer Projektwoche studierten sie mit den Artisten des Circolino Pipistrello ein Programm ein und führten dieses im voll besetzten Zelt auf.

Kategorie: 

Spannendes Kunstprojekt der Kanti Wohlen

Mi, 05. Jul. 2017

Man nehme eine Schwerpunktfachklasse «Bildnerisches Gestalten» der Kanti Wohlen, stelle dieser einen alten Opel Blitz mit Jahrgang 1975 vor die Tür und fordere sie auf, ein interaktives Kunstprojekt umzusetzen. Was herausgekommen ist, wird in der letzten Schulwoche auf einer Tour durch die Schweiz präsentiert.

Künten: Pastoralraum «hebt ab»

Mi, 05. Jul. 2017

«Mir hebed ab» lautete das Motto des Pastoralraumfests in Künten. Dass es am Sonntag zeitweise regnete, tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Die Kinder nutzten die Spiel- und Bastelangebote reichlich. In allen Gemeinden des Pastoralraums am Rohrdorferberg fanden unterschiedlichste Veranstaltungen statt.

Kategorie: 

Fussball: Neue Forderung der SFL

Di, 04. Jul. 2017

Der FC Wohlen erhält am Wochenende ein Fax der Swiss Football League mit dicker Post. Bis 22. Juli muss die neue Lichtanlage stehen, sonst drohen Sanktionen. Der FC Wohlen äussert in der Medienmitteilung eine «Wut an der Grenze zur Resignation». Die SFL sagt: «Wir verstehen den Unmut. Es zeugt auch von Herzblut.»

 

Piu ist Kopf des Monats Juni

Di, 04. Jul. 2017

Er ist ein herzensguter Mensch. Immer gut drauf, immer positiv. Und er ist ein Fussballkenner. Mit dem FC Mutschellen feierte Trainer Piu den Aufstieg und den 3.-Liga-Meistertitel im Juni. Und er wurde vom FC Wohlen zum Co-Trainer erkoren. Ausserdem ist Piu ein Musterbeispiel für Integration. Die Redaktion wählte ihn zum Kopf des Monats Juni.

Kategorie: 

Fussball: Ajax-Talent leihweise zu Wohlen

Di, 04. Jul. 2017

Der 19-jährige Dragisa Gudelj wird von Ajax Amsterdam an den FC Wohlen ausgeliehen. Der serbisch-niederländische Doppelbürger spielte bereits für die serbische U21. Sein Bruder Nemanja ist serbischer Nationalspieler und wechselte für 5 Millionen von Ajax nach China. Dragisa Gudelj gilt als Defensivallrounder.

46. GV des TV Muri Handball

Di, 04. Jul. 2017

TV-Muri-Präsident Christoph Allemann (2. v. l.) blickte auf eine erfolgreiche Saison zurück. Weiter konnte er bekannt geben, dass der Vorstand erstmals seit einigen Jahren komplett besetzt ist. Um auch in Zukunft die Erfolge zu bestätigen, wurden wichtige Projekte lanciert und vollendet.

 

Stadtmusik bald in Innsbruck

Di, 04. Jul. 2017

Rund 40 Ensembles und Orchestern kommt die Ehre zu, am 16. Juli an den international bekannten Promenadenkonzerten in Innsbruck aufzutreten. Zwei Wochen vorher liess die Stadtmusik ihr heimisches Publikum im gefüllten Casino am aussergewöhnlichen Ereignis teilhaben. Es fand grosse Freude an dieser «Hauptprobe».

Kategorie: 

Schiessen: Freiämter nicht ganz vorne

Di, 04. Jul. 2017

Die Freiämter Teilnehmer waren an der Festsiegerkonkurrenz zum Abschluss des 30. Aargauer Kantonalschützenfestes in Zofingen gut vertreten. Doch dann fehlte die Nervenstärke. Bester Freiämter war Andy Vera Martin. Der Pistolenschütze erreichte in der 50-m-Konkurrenz Rang 2.

Kategorie: 

Starke Leistungen am bbz Freiamt

Di, 04. Jul. 2017

An der Diplom- und Maturfeier des bbz Freiamt erhielten 98 Absolventen des KV ihr Lehrabschlusszeugnis. Gleich acht Schüler schlossen mit 5,3 und besser ab und platzierten sich im eidgenössischen Rang. Der Beste war Oliver Meier (AKB Wohlen) mit einem Schnitt von 5,9. 

Ein Bubentraum wird wahr

Di, 04. Jul. 2017

Es wird das Theaterspektakel in diesem Jahr: Die ersten Karl-May-Freilichtspiele der Schweiz gehen ab dem 15. Juli in Engelberg über die Bühne. Die Geschichte von Winnetou wird von Profi- und Laienschauspielern gezeigt. Mittendrin ist auch der Villmerger Ueli Brunner. Der 65-Jährige spielt den Banditen Riggs.

Widen: Beletage eröffnet

Di, 04. Jul. 2017

Während 74 Tagen wurde der oberste Stock des Alterszentrums in Widen in einen geschützten Wohnbereich umgebaut. Hier auf der Beletage hat es nun Platz für 15 an Demenz erkrankte Menschen. Direktor Roger Cébe (rechts) und Verbandsvizepräsident Christian Baumann betonten bei der Eröffnung die Wichtigkeit des neuen Angebots.

Kategorie: 

Ediona ist«Voice of Wohlen»

Mo, 03. Jul. 2017

«And the winner is …»: Das Finale von «Voice of Wohlen» war einer der Höhepunkte des Wochenendes. Den Sieg holte Ediona Krasniqi, die mit ihrer Stimme die Jury am meisten überzeugte. Der Zweitplatzierte Claudio Cataldo hatte dafür die bessere Show – und war darum der Liebling des Publikums. 

Fi-Gö: Vereinsrekord aufgestellt

Mo, 03. Jul. 2017

Erstmals in der Vereinsgeschichte hat der Damenturnverein Fischbach-Göslikon an einem Turnfest eine Gesamtnote über 28.00 erreicht. Am Kantonalen in Muri wurde die bisherige Bestmarke geknackt und mit 28.17 einen neuen Vereinsrekord realisiert. Am Ende reichte es für Platz 6 unter 61 Vereinen der 3. Stärkeklasse.

Kategorie: 

Mountainbike: Huber siegt an Monsterrennen

Mo, 03. Jul. 2017

Das Jahr 2017 verlief für den Joner Mountainbiker Urs Huber bisher suboptimal. Am anspruchsvollen MB Race in Frankreich gelingt Huber ein Sieg und ein Befreiungsschlag. Das MB Race ist sehr anspruchsvoll. Rund zehn Stunden war Huber unterwegs, legte 140 km und über 7000 Höhenmeter zurück.

100 Jahre Kirchenchor Boswil

Mo, 03. Jul. 2017

Der Boswiler Kirchenchor – entstanden aus der Fusion zweier Vereine existiert er seit nun 100 Jahren. Für die Chormitglieder, die Kirchenpflege und die ganze Kirchgemeinde ein Grund zum Feiern. Auch der langjährige Pfarrer Benedikt Staubli liess sich den grossen Geburtstag nicht entgehen. Die Festschrift verfasste Gerold Hänggi (Bild).

 

Letzte Feier der Schule Geltwil

Mo, 03. Jul. 2017

Für die einen eine Trauerfeier, für die anderen ein Schritt in die richtige Richtung. Das letzte Kapitel der Gesamtschule Geltwil ist geschrieben. Am Freitag wurde die im Vorfeld ausgiebig diskutierte Schliessung der Dorfschule mit einer würdigen Feier vollbracht.

 

Erster männlicher MPA in Muri ausgebildet

So, 02. Jul. 2017

Shajivan Thavarajah schliesst im Juni seine Lehre als erster Medizinischer Praxisassistent (MPA) im Kanton Aargau ab. Ein Novum in dieser weiblichen Berufswelt. Allerdings war sein ursprünglicher Traumberuf Informatiker. Während einer Schnupperlehre erkannte Thavarajah schnell, dass dies doch nicht seinen Vorstellungen entsprach.

 

Kategorie: 

Einwohnerrat für Reglemente

So, 02. Jul. 2017

Der Einwohnerrat Wohlen hat vier wesentliche Entscheide getroffen. Das Dorfparlament genehmigte die Jahresrechnung 2016 sowie den Geschäftsbericht. Er war auf für das neue Reglement des Einwohnerrates und die Vergütungen für gewählte Personen – dies allerdings nach langen Diskussionen.

Kategorie: 

Ausstellung Begabtenförderung der Schule Wohlen

So, 02. Jul. 2017

11 Schülerinnen und Schüler haben ein Jahr lang an ihren Projekten gearbeitet – und das Resultat konnte sich sehen lassen. Vom Flugzeugbau bis hin zum Verfassen eines Romans – gemeinsam mit Freunden, Eltern und Interessierten wurden die Arbeiten bestaunt. 

 

Kategorie: 

Kickboxen: Wohler auf Meisterkurs

Sa, 01. Jul. 2017

Im Kanton Uri fand die dritte von insgesamt fünf Runden der Schweizer Meisterschaft im Kickboxen statt. Die Delegation von Kickboxing Wohlen war sehr erfolgreich und darf sich berechtigte Hoffnungen machen, mehrere Meistertitel zu feiern. Mehr Podestplätze als Kämpfer. So lautet die erfolgreiche Bilanz der Freiämter.

Noch kein Entscheid über Villmerger Kirche

Sa, 01. Jul. 2017

An der Versammlung der Reformierten Kirchgemeinde Wohlen wurde einmal mehr lange und intensiv über die Zukunft des Kirchgebäudes in Villmergen diskutiert. Entscheide sind noch immer nicht gefallen. Ein Antrag, mit der Planung nochmals von vorne anzufangen, wurde jedoch abgelehnt. 

Kategorie: 

Wohler Jasser in Form

Sa, 01. Jul. 2017

Die Delegation, die Wohlen beim «Donnschtig-Jass» vertreten wird, hat ihr letztes gemeinsames Training abgeschlossen. Die drei Männer und zwei Frauen sollen in guter Form sein, heisst es. Am Donnerstag, 13. Juli, jassen die Wohler im Wallis gegen Klingnau. Bei einem Sieg holen sie den TV-Hit «Donnschtig-Jass» nach Wohlen.

Führung im Kloster Muri

Sa, 01. Jul. 2017

Eine Führung mit Zugang zu den verborgenen Winkeln des Klosters und der Klosterkirche. Das ist möglich am Sonntag, 2. Juli, 14 Uhr. Die Klosterführer beleuchten die 1000-jährige Klostergeschichte und erzählen Geschichten und Anekdoten rund ums Kloster Muri.

 

Musical gegen Vorurteile

Sa, 01. Jul. 2017

Alle vier 2. Klassen der Schule Villmergen führen das Musical «Tuishi pamoja» auf. 88 Schülerinnen und Schüler haben dafür fleissig geprobt. Die Geschichte handelt von einer besonderen Freundschaft zwischen einer Giraffe und einem Zebra.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

2. Lachfestival im Casino Wohlen

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr gibt es am 5. November eine Wiederholung. Fünf Schweizer Comedians und eine Gruppe werden dafür sorgen, dass die Tränen fliessen – natürlich vor Lachen. Mit dabei ist auch Michel Gammenthaler.