Religion

Subscribe to Religion
  • Auw Auf die Bernardakommission folgt nun der Verein. Genau an ihrem Geburtstag, am 28. Mai, wurde der neue Verein Maria Bernarda gegründet. Die ehemalige Kommission wird so auch in Zukunft, jetzt als Vorstand, das Leben und Wirken von Maria Bernarda wahren und ihrer gedenken.

     

    Do, 31. Mai. 2018
  • Auw Sie ist die erste Schweizer Heilige: die Auwerin Maria Bernarda. Um ihr Leben bekannter zu machen, wird der Verein Maria Bernarda gegründet. Die erste Versammlung ist am Montag, 28. Mai, 19.30 Uhr, in der alten Kanzlei in Auw.

     

     

    Mi, 09. Mai. 2018
  • Kirche Rund 200 Führungen gibt es jährlich im Kloster Muri, klassische. Heisst: ein Klosterführer leitet eine Gruppe durch die verschiedenen Räumlichkeiten und erzählt Geschichtliches, Anekdoten und vieles mehr. Neu wird dieses Angebot durch szenische Rundgänge erweitert. Am 6. Mai ist Premiere.

     

    So, 22. Apr. 2018
  • Kultur Ein menschlicher Mensch sein als Lebensziel? Was das genau heisst, erläuterte Urs Pilgrim aus wissenschaftlicher, humanistischer und religiöser Sicht. Info 60+ stiess mit diesem Thema auf grosses Interesse. Die Kapelle des Spitals Muri war bis auf den letzten Platz gefüllt.

     

    Sa, 14. Apr. 2018
  • Brauchtum Im Saal der Integra in Wohlen fand die 42. Generalversammlung des Lourdespilgervereins Freiamt statt. 90 Mitglieder und Gäste folgten der Einladung des Vorstandes und konnten vom Präsidenten Stephan Ritter begrüsst werden. Die Zahl der Mitglieder und Spenden ist stetig rückläufig.

     

    Di, 27. Mär. 2018
  • Kelleramt Kelleramt: Das Pfarrteam Cindy und Reto Studer-Seiler lädt dieses Jahr zu Vorträgen, Workshops und spirituellen Erfahrungen ein. Im Zentrum stehen dabei Minimalismus und Selbsterfahrungen. Der nächste Anlass findet am 11. Feburar statt.

    Sa, 10. Feb. 2018
  • Bildung Die VHS Oberes Freiamt organisiert einen speziellen Kurs in den Gemäuern des Klosters Muri. Die Teilnehmenden malen im März auf Holz eine Marien-Christus-Ikone nach alter Tradition. Infos und Anmeldung auf www.vhsof.ch oder bei Doris Ruckli, Tel. 041 787 27 35.

     

    Mi, 07. Feb. 2018
  • Brauchtum Ende August verstarb völlig unerwartet Abt Benno Malfèr. Er war Präsident der Stiftung Geschichte Kloster Muri. Nun übernimmt sein Nachfolger Abt Beda Szukics auch seine Nachfolge als Präsident der Stiftung.

     

    Di, 09. Jan. 2018
  • Boswil Rechtzeitig zu Allerheiligen fertig wurde das neu gestaltete Gemeinschaftsurnengrab auf dem Friedhof in Boswil. Das alte Holzkreuz verwitterte zusehends. Auch die Sträucher waren in den Augen vieler Anwohner keine Augenweide mehr.

     

    Sa, 06. Jan. 2018
  • Brauchtum Das witzige Singspiel von Andrew Bond «De Himmel chunnt uf d Erde» vermochte die vielen Besucher in der reformierten Kirche in Muri zu berühren. Die Kinder, die Musikgruppe «Sound Lights» und die beiden Regisseure Bettina Lukoschus und Hansueli Hauenstein konnten begeistern.

    Sa, 23. Dez. 2017
  • Jugend Natürlich geht es um Weihnachten, um die Geburt von Jesus im Stall. Aber es geht auch um eine Räuberbande, die in der Region ihr Unwesen treibt, aber «nur nimmt, was nötig ist». «Das Räubernest von Bethlehem» wird in Muri am 24. Dezember, 17 Uhr, nochmals aufgeführt in der Pfarrkirche.

     

    Di, 19. Dez. 2017
  • Kirche Die St.-Michaels-Bruderschaft in Muri feiert im kommenden Jahr ihr 400-jähriges Bestehen. Der Villmerger Historiker Josef Kunz, der die Jubiläumsschrift verfassen wird, gab in Muri Auskunft über erste Erkenntnisse aus seinen Recherchen.

     

    Sa, 02. Dez. 2017
  • Kirche Die Kirchgemeinde Muri hat mit der Pfarr- und der Klosterkirche gleich zwei grosse Gotteshäuser zu unterhalten. Folglich sind Kreditanträge und -abrechnungen rund um Sanierungen und Restaurierungen immer wieder ein Thema. Auch an der «Chilegmeind» vom Mittwoch, 15. November, 20 Uhr, im Dachtheater.

    Mo, 13. Nov. 2017
  • Boswil Dass ein echter Murianer Abt des Klosters Muri-Gries würde, hätte im Freiamt viele gefreut. Benedikt Staubli, in Muri aufgewachsen und lange Jahre in Boswil als Pfarrer tätig, galt als möglicher Kandidat. Gewählt wurde aber Pater Beda. Er ist somit der 60. Abt des Klosters Muri-Gries.

     

    Do, 02. Nov. 2017
  • Kirche Am 29. Oktober um 19.30 Uhr wird in der Klosterkirche die Hubertusmesse zelebriert. Es freut die Kirchenpflege Muri-Buttwil-Geltwil, dass die Jagdhornbläser «SonatES» in Muri die Hubertusmesse begleiten werden.

    Mi, 25. Okt. 2017
  • Kirche Fast tausend Mitglieder zählt der Verein Freunde der Klosterkirche. Fast so viele also, wie das Kloster Muri an Jahren zählt. «Die meisten sind in der zweiten Lebenshälfte», sagt Präsident und Pfarrer Georges Schwickerath. Darum ist es ein grosses Ziel, jüngere Mitglieder zu gewinnen.

     

    Do, 12. Okt. 2017
  • Beinwil/Freiamt Seit fast zwei Jahren sind sechs Kirchgemeinden zum Pastoralraum Muri und Umgebung zusammengefasst. Nun haben diese einen einheitlichen Auftritt im Internet und ein zeitgemässes Logo. «Wir wollen nicht nur gegen aussen modern sein», sagt Pfarrer Georges Schwickerath.

     

    Sa, 23. Sep. 2017
  • Aristau Am Samstag, 23. September, um 13.30 und 20 Uhr wechselt der Kirchenchor Aristau nach fünf Jahren von der Orgelempore erneut auf die Konzertbühne der Turnhalle Aristau. Die Platzreservation nimmt Edith Hausherr, Telefon 056 664 44 70, jeweils von 19 bis 20 Uhr entgegen.

    Do, 21. Sep. 2017
  • Kirche Während 26 Jahren stand Benno Malfèr dem Kloster Muri-Gries als Abt vor. In dieser Zeit war er auch stark mit Muri verbunden und war regelmässiger Gast im Klosterdorf. Am Montag ist er in Südtirol verstorben.

     

    Fr, 01. Sep. 2017
  • Boswil Der Boswiler Kirchenchor – entstanden aus der Fusion zweier Vereine existiert er seit nun 100 Jahren. Für die Chormitglieder, die Kirchenpflege und die ganze Kirchgemeinde ein Grund zum Feiern. Auch der langjährige Pfarrer Benedikt Staubli liess sich den grossen Geburtstag nicht entgehen. Die Festschrift verfasste Gerold Hänggi (Bild).

     

    Mo, 03. Jul. 2017
  • Kirche Eine Führung mit Zugang zu den verborgenen Winkeln des Klosters und der Klosterkirche. Das ist möglich am Sonntag, 2. Juli, 14 Uhr. Die Klosterführer beleuchten die 1000-jährige Klostergeschichte und erzählen Geschichten und Anekdoten rund ums Kloster Muri.

     

    Sa, 01. Jul. 2017
  • Kultur Am Morgen früh in der kalten und klaren Nacht versammelten sich vor der Klosterkirche in Muri rund 100 Pilger zur 67. Freiämter Fusswallfahrt. Erstmals mussten die Pilger sich den Weg durch den Schnee suchen.

     

    Fr, 05. Mai. 2017
  • Aristau Am Samstag, 23. September, feiert der Kirchenchor Aristau sein 75-Jahr-Jubiläum mit einem weltlichen Konzert und wechselt von der Orgelempore auf die Bühne der Turnhalle Aristau. Dabei freut es den Aristauer Kirchenchor, wenn er für dieses Projekt mit zusätzlichen Singstimmen unterstützt wird. Erste Probe: 26. April, 20 Uhr, im Vereinslokal.

    So, 16. Apr. 2017
  • Kirche Im Dachsaal der Pflegi fand die 41. Generalversammlung des Lourdespilgervereins Freiamt statt. 107 Mitglieder und Gäste folgten der Einladung des Vorstandes und konnten von Präsident Stephan Ritter begrüsst werden. Benedikt Strebel (Bild) wurde neu als Revisor gewählt.

     

    So, 09. Apr. 2017
  • Kirche Die Stellung der Frau in der katholischen Kirche wird von der Theologin Jacqueline Straub in zwei Ansätzen beleuchtet. Am Filmabend, am Dienstag, 4. April, 19.30 Uhr, geht sie im Aufenthaltsraum des Alterswohnheims St. Martin in Muri auf Spurensuche nach den verschwundenen Frauen des Urchristentums.

    So, 26. Mär. 2017
  • Kirche Sie treffen sich regelmässig zu Gebeten, gestalten die Fronleichnamsprozession in Muri lautstark mit, haben den heiligen Michael als Vorbild. Die 55 Mitglieder der Michaels-Bruderschaft Muri feiern im nächsten Jahr den 400. Geburtstag ihrer Vereinigung. Dabei wird nicht «nur» gebetet. Das grosse Fest steigt nächstes Jahr.

    Fr, 24. Mär. 2017
  • Kirche Mit einem Festgottesdienst und einem separaten Kindergottesdienst feierte die Reformierte Kirchgemeinde Muri am letzten Sonntag den geglückten Abschluss der Bauarbeiten auf dem Kirchenareal im Maiholz. Ein Highlight der Umbauten ist das neue Foyer. Mit Oblichtern ist dieses sehr hell. Lange Bänke laden zum Verweilen ein.

     

    Mo, 22. Aug. 2016
  • Kirche Für jede der fünf Glocken einen neuen Klöppel. Ein neues, moderneres Steuerungssystem. Eine bessere Mechanik. Ein leiserer, besser abgestimmter Klang. Die Kirchenglocken in Muri wurden rundum saniert. «Jetzt sind wir wieder auf dem neuesten Stand», betont Hans-Peter Frey, in der Kirchenpflege für Bauangelegenheiten zuständig.

     

    Do, 14. Jul. 2016

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nachmeldefrist für Wahl

Islisberg: Neues aus der Gemeinde

Für die Ersatzwahl eines Mitgliedes der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 wurde folgender Kandidat fristgerecht angemeldet: Franz Gygax, 1954, von Thun stetten BE, Soolstrasse 18 (neu).

Da die Anzahl der Kandidierenden der Anzahl der zu vergebenden Sitze entspricht, wurde eine Nachmeldefrist von fünf Tagen angesetzt. Wahlvorschläge sind von zehn Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und bei der Kanzlei ...