Energie

Das Augenmerk auf Energie legen

Di, 14. Aug. 2018

Energie Forum vergibt den siebten Energiepreis und organisiert eine Exkursion

Energie Forum und der Gemeinderat vergeben den Energiepreis Muri. Die Auszeichnung weist auf besonders effiziente oder sparsame Beispiele im Bereich Energieproduktion und -anwendung oder Ressourcenschonung hin.

Die breit…

Subscribe to Energie
  • Energie Besondere Momente – Schnappschüsse aus dem Bildarchiv der Redaktion

    Freitag, 20. Oktober 2017, 18.42 Uhr. Das Feuerwerk zischte und funkte. Und die Blume entfaltete sich langsam, als Hanspeter Weisshaupt (damals Verwaltungsratspräsident der IB Wohlen AG) und Vizeammann Paul Huwiler das…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Berikon Liegenschaften der Einwohner- und der Ortsbürgergemeinde mittels einer zentralen Holzschnitzelheizung mit Wärme beliefern: Das wollte die Ortsbürgergemeinde. Die Pläne haben sich zerschlagen, weil zu wenig private Liegenschaftsbesitzer mitmachen wollten. Deshalb wurde es zu teuer für den Einzelnen.

    Mo, 09. Jul. 2018
  • Energie Den Energieverbrauch um bis zu 20 Prozent senken – so steht es in den Legislaturzielen des Gemeinderats Widen. Dazu beitragen soll die Umrüstung der Beleuchtung auf LED und auch der Ersatz der Turnhalle (Bild) sowie der Kindergärten. Zudem will die Gemeinde mehr Solarstrom gewinnen.

    Di, 26. Jun. 2018
  • Energie Die FDP Wohlen besuchte die IB Wohlen AG

    Jährlich besucht die FDP Wohlen ein Unternehmen der Region. Kürzlich wurden 20 Mitglieder der Ortspartei von der ibw empfangen und sie konnten sich ein Bild über die Komplexität der Stromversorgung machen.

    Präsident Thomas Hoffmann war die Freude…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Energie Die Velosammelaktion für «Velafrica» war ein voller Erfolg. Rund 560 ausgediente Fahrräder wurden im ehemaligen Weiss-Areal an der Pilatusstrasse abgegeben. Mit diversen Anlässen über das ganze Jahr verteilt möchte Muri Energie Forum dieses Jahr auf die Wichtigkeit von Recycling aufmerksam machen.

    Mi, 23. Mai. 2018
  • Energie Die 2000-Watt-Gesellschaft, sie ist in aller Munde. Sie soll bis ins Jahr 2050 erreicht werden. Im Haus von Guido Meienhofer am Georges-Meyer-Weg in Wohlen ist sie bereits heute Realität. Wie er das geschafft hat, zeigt er allen Interessierten an den Tagen der Sonne am 1. und 2. Juni.

     

    Mi, 23. Mai. 2018
  • Bremgarten Bremgarten: Baugesuch für zweite Wärmezentrale der AEW Energie AG liegt auf

    Die AEW Energie AG will ihren bestehenden Wärmeverbund grossflächig ausbauen. Dazu benötigt sie die in der Oberen Ebene geplante Heizzentrale.

    Lis Glavas

    Mit der geplanten Sanierung der Unterstadtstrassen und…

    Di, 15. Mai. 2018
  • Bremgarten Bremgarten: Die AEW will den vor bald zehn Jahren gebauten Wärmeverbund grossflächig ergänzen. Dazu benötigt sie die zweite Heizzentrale. Sie soll bei der Firma Elro stehen. Mit der Sanierung der Strassen in der Unterstädt erhalten auch die dortigen Liegenschaften eine zweite Anschlusschance.

    Mo, 14. Mai. 2018
  • Auto Dottikon und Hägglingen bieten zusammen mit der AEW Energie ein neues Carsharing-Projekt an. Der Vertrag ist unterzeichnet, das Elektroauto kommt am 9. Juni nach Dottikon. «Das Angebot wird sehr preisgünstig und flexibel sein», freut sich Marcel Fischer, Gemeinderat Dottikon. 

     

    Sa, 12. Mai. 2018
  • Energie Die politischen Bemühungen gehen heute in die Richtung, den ganzen Energiesektor zu elektrifizieren, da die Reduktion der CO2-Emissionen im Vordergrund steht. Dabei geht vergessen, dass durch den Wechsel des Energieträgers der Energieverbrauch gleichbleibt. Erst durch zusätzliche…

    Di, 24. Apr. 2018
  • Energie Baubeginn: 19. März. Inbetriebnahme: 29. März. In Rekordtempo wurde die Photovoltaikanlage auf dem Dach der Sporthalle Burkertsmatt erstellt. An Gründonnerstag konnte die Anlage in Betrieb genommen werden. Die Verantwortlichen des Verbands strahlen zu Recht.

    Di, 03. Apr. 2018
  • Energie Drei neue Vorstandsmitglieder, ein neues Jahresthema und viele neue Anlässe und Projekte. Auch im siebten Vereinsjahr bietet das Muri Energie Forum viel Neues, setzt aber gleichwohl auf Bewährtes. So zum Beispiel auf die beliebten «Regional ­Saisonal»-Veranstaltungen.

     

    Do, 29. Mär. 2018
  • Auw Holzenergie Freiamt stellte an der GV in Auw den neuen Geschäftsführer Lukas Frei (r.) vor. Das Fachreferat des Geschäftsführers von Holzenergie Schweiz Andreas Keel gewährte Einblicke in die Entwicklungen und Zukunftsaussichten der Holzenergiewirtschaft.

     

    Mi, 21. Mär. 2018
  • Beinwil/Freiamt Neutral und von Bürger zu Bürger. So will der Verein «Pro Lindenberg» informieren. Es geht um den Schutz des Freiämter Hügelzuges im Allgemeinen, konkret aber natürlich um den geplanten Windpark. Bewohner der betroffenen Gemeinden formieren sich. Und das jeden Monat in einer anderen Gemeinde.

     

    Fr, 23. Feb. 2018
  • Energie Die Firma Helion Solar (Alpic InTec) wird die Photovoltaikanlage auf dem Dach der Sporthalle Burkertsmatt erstellen. Gegenüber der Kreditvorlage hat die Anlage eine höhere Nennleistung und sie kostet etwas weniger. Falls sie vor dem 1. April in Betrieb geht, gibt es eine höhere Subvention.

    Mi, 21. Feb. 2018
  • Energie Energieautark sein, ist das Ziel. Heisst, dass der Betrieb im Murimoos in Zukunft allein mit selbst produziertem Strom und selbst produzierter Wärme auskommen wird. Dieses Ziel soll im September mit der Inbetriebnahme einer Biogasanlage erreicht werden. Für Direktor Hans Daepp eine tolle Sache.

    Mo, 29. Jan. 2018
  • Beinwil/Freiamt Die Planung des Windparks Lindenberg tritt in eine erste konkrete Phase. Im Lauf der kommenden Monate werden betroffene Parteien und Interessengruppen in die Projektentwicklung einbezogen. Im Herbst 2020 soll die Gemeindeversammlung Beinwil über die Vorlage befinden können.

    Fr, 26. Jan. 2018
  • Berikon Auf dem Parkplatz Hotel-Restaurant Stalden und vor dem Gemeindehaus hat die Elektra Berikon je eine Stromtankstelle für Elektrofahrzeuge aufgestellt. Nun wurden die «Zapfsäulen» offiziell eingeweiht. Jede Tankstelle verfügt über vier Stutzen mit je zwei Stecksystemen.

    Sa, 13. Jan. 2018
  • Bremgarten Bremgarten: In Zusammenarbeit mit der Georg Utz AG hat die AEW Energie AG auf dem Parkplatz der Firma eine neue E-Tankstelle realisiert. Die Ladesäule wurde vor Weihnachten in Betrieb genommen. Bild v.l.: Arian Rohs, AEW Energie AG, Carsten Diekmann, Geschäftsführer Georg Utz AG.

    So, 31. Dez. 2017
  • Energie Der Neubau eines Zweifamilienhauses nach Minergie P-Standard, mit Photovoltaik-Anlage und Holz als primärer Baustoff. Eine Renovation, dank der 4000 Liter Heizöl gespart werden können. Der Murianer Energiepreis geht an zwei Familien, die beim Bauen besonders an die Energie dachten.

     

    Mo, 30. Okt. 2017
  • Berikon Mit 21:0 Stimmen genehmigten die Abgeordneten des Burkertsmattverbands den Kredit für eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der Sporthalle. Der mit der Anlage erzeugte Strom soll selber genutzt werden. Der Kredit kommt auch an die «Gmeind» in Berikon, Rudolfstetten und Widen.

    Mi, 20. Sep. 2017
  • Energie Die Axpo rüstet die Übertragungsleitung vom Unterwerk Niederwil ins Bueholz in Fi-Gö von 50 auf 110 Kilovolt auf und verlegt sie in den Boden. Die Arbeiten sind weit fortgeschritten. Im Herbst soll die neue Leitung in Betrieb genommen werden. Die Betonmasten (links) werden zurückgebaut.

    So, 03. Sep. 2017
  • Beinwil/Freiamt Der neu gegründete Verein «Pro Lindenberg» setzt sich für den Schutz des Lindenbergs ein. In diesem Rahmen will die Ver­einigung auch den geplanten Windpark mit allen Mitteln bekämpfen. Dabei findet das Anliegen Anhänger von links bis rechts. Schon über hundert Mitglieder zählt der Verein mit Heiri Knaus (Hämikon) als Präsident.

    Di, 22. Aug. 2017
  • Bremgarten Hermetschwil: Der Holzenergiepreis würdigt die Weitsicht und die gut nachbarschaftliche Beziehung von Kinderheim St. Benedikt, Kirchgemeinde Hermetschwil-Staffeln und Kloster St. Martin. Holzenergie Freiamt vergab den Preis samt einem Fuder Holzschnitzel für die Holzschnitzelheizung, an der alle drei Akteure partizipieren.

    Fr, 07. Jul. 2017
  • Berikon Das Dach der Sporthalle auf der Burkertsmatt eignet sich bestens für den Betrieb einer Photovoltaikanlage. Erst sollte diese die Elektra Widen Betriebs AG bauen und betreiben. Nun trägt sich der Gemeindeverband mit dem Gedanken, die Anlage selber zu betreiben. Auch soll der gewonnene Strom selber genutzt werden. 

    Fr, 30. Jun. 2017
  • Energie In Merenschwand hat die Umsetzung der Energiestrategie 2050 schon längst begonnen. Grosse Photovoltaikanlagen, aber auch Wärmeverbundanlagen zeigen, wie man hiesige, erneuerbare Energie nutzen kann. Den Informationsanlass besuchten viele Merenschwanderinnen und Merenschwander.

     

    Fr, 19. Mai. 2017
  • Abstimmungen An der Tour de Suisse «Energiestrategie Ja – für die Region» wurde auch halt in Villmergen gemacht. Genauer: Bei der Firma Xaver Meyer AG. Mit einem Kran ging es für Nationalrat Bernhard Guhl und Andreas Appenzeller, Geschäftsführer der ADEV-Energiegenossenschaft, hoch hinauf, sodass das Solardach bewundert werden konnte.

    Do, 11. Mai. 2017
  • Energie Am 21. Mai stimmt die Schweiz über das neue Energiegesetz ab. Es soll den Energieverbrauch senken, die Energieeffizienz erhöhen und die erneuerbaren Energien fördern. Der Abstimmungskampf läuft bereits auf Hochtouren. Mittendrin die Freiämter Bundesrätin und Vorsteherin des UVEK. Im Interview spricht sie darüber.

     

    Do, 13. Apr. 2017
  • Bremgarten Bremgarten: Die in der Au entstehende Wohnüberbauung soll ihre Wärme von der Heizzentrale beim Isenlaufschulhaus beziehen. Dazu will die AEW Energie AG wieder eine Leitung durch das Reussbett stossen. Mit dem Entscheid des Stadtrates, die Unterstadtgassen in einem Gesamtprojekt zu sanieren, wird auch der zweite Wärmeverbund wieder Thema.

    Di, 11. Apr. 2017
  • Energie Das Vereinsvermögen hat sich im letzten Jahr halbiert. Dennoch spricht der Vorstand von einem erfolgreichen Jahr. Die Mitgliederzahl konnte erhöht werden und Muri Energie Forum ist präsent im Dorf. Im gleichen Stil soll es weitergehen – mit dem Jahresmotto «Muri Solar». Für Catrina Wipf ist Thomas Weyermann neu im Vorstand (Bild).

    Sa, 01. Apr. 2017
  • Büttikon Startschuss für die Gesamterneuerung des AEW-Unterwerks an der Wilstrasse. Die AEW investiert knapp 6 Millionen Franken in die Versorgungssicherheit. Die Baumassnahme wird voraussichtlich bis Herbst 2018 andauern. Das Unterwerk versorgt die Gemeinden Wohlen, Villmergen, Büttikon, Uezwil, Sarmenstorf, Dottikon, Ammerswil und Hägglingen.

     

    Do, 30. Mär. 2017
  • Energie Lukas Weber referierte auf Einladung der FDP Widen. Er ist Geschäftsführer von Alliance Energie, Mitglied des Komitees, welches das Referendum gegen das neue Energiegesetz führt. Unter anderem kritisierte er den Eingriff des Staates in die Stromwirtschaft. Subventionen für erneuerbare Energien würden zu sehr in diese eingreifen.

    So, 26. Mär. 2017
  • Berikon Die Ortsbürgergemeinde Berikon plant einen Wärmeverbund mit zentraler Holzschnitzelheizung beim Berikerhus. Förster Christoph Schmid strich die Vorzüge des Vorhabens heraus: kurze Wege, Wertschöpfung bleibt vor Ort, eigene Preisgestaltung. Der Baukredit könnte bereits an der Sommer-«Gmeind» unterbreitet werden.

    Fr, 17. Mär. 2017
  • Energie Swissgrid hat Behörden, Verbände und Umweltorganisationen über den Planungsstand der Starkstromleitung von Niederwil nach Obfelden informiert. Sieben Linienführungen für die Leitung liegen noch auf dem Tisch. Eine Variante sieht eine Verlegung der Leitung in den Boden vor.

    Fr, 24. Feb. 2017
  • Energie In der Dunkelheit fand der Spatenstich für drei Mehrfamilienhäuser mit 21 Wohnungen der Elektra Widen AG statt. So etwas hat selbst Architekt Rolf Rey (links) noch nie erlebt. Kosten wird die Überbauung rund zwölf Millionen Franken. Laut Verwaltungsratspräsident Beat Suter (rechts) ist es das grösste Bauvorhaben der Elektra AG seit je.

    So, 20. Nov. 2016
  • Berikon 60000 Franken haben die Beriker Ortsbürger an ihrer Herbstversammlung für einen möglichen Wärmeverbund gesprochen. Geheizt werden soll mit Holzschnitzeln. Mit dem Geld soll der Wärmebedarf abgeklärt sowie die Investitions- und Wärmegestehungskosten ermittelt werden.

    So, 20. Nov. 2016
  • Bremgarten Sechs Jungpolitiker verschiedener Parteien standen am Politmorgen den Jugendlichen der Abschlussklassen der Bez Bremgarten Red und Antwort zum Thema «Ausstieg aus der Atomenergie». Engagiert wurde debattiert. So, dass sich die Jugendlichen letztlich selber eine Meinung bilden konnten zu diesem emotionalen Thema.

    Mi, 16. Nov. 2016
  • Energie Aus Boswil, Buttwil oder Benzenschwil. Und natürlich aus Muri. Im Laden der Chäsi Wey ist der Prozentsatz an regionalen Produkten sehr hoch. Getreu dem Jahresmotto «Food Waste» vergab das Muri Energie Forum seinen Energiepreis deshalb an das Team um Lisbeth Hoppler und Käsereigenossenschaftspräsident Hanspeter Müller (Mitte).

    Do, 10. Nov. 2016
  • Energie Ein Wild-Menü, herbstliches Ambiente und eine tolle Gastreferentin. Das alles gibt es am 28. Oktober im Hotel Ochsen, Muri, zu geniessen. Das Muri Energie Forum konnte für den dritten Anlass «regional saisonal» Robert Stöckli vom Hotel Ochsen als Partner gewinnen.

    Sa, 22. Okt. 2016
  • Energie Vor eineinhalb Jahren weihten Felix und Mirjam Keusch in Hilfikon ihre neue Geflügelmasthalle ein. Nun haben sie auf dem Dach eine Solaranlage installiert. Ihr ganzer Betrieb wird mit Ökostrom versorgt. Aus diesem Grund lädt die Familie Keusch zum «Tag der offenen Tür» ein.

    Sa, 08. Okt. 2016
  • Energie Schon heute beziehen rund 650 Kunden sauberen Ökostrom. Jetzt senkt die ibw nochmals die Preise und schnürt ein Angebot, das man kaum ausschlagen kann. Zudem will sie auch im Bereich von Energiespeichern ihre Aktivitäten erhöhen. Alles dazu in der heutigen Ausgabe. 

     

    Fr, 23. Sep. 2016
  • Berikon Die gemeindeeigene Elektra in Berikon bezieht den Strom von der AEW Energie AG. Das AEW senkt den Strompreis aufs nächste Jahr hin um 3 Prozent. Berikon gibt den tieferen Einkaufspreis an seine Konsumenten weiter, wie Gemeinderat Felix Baur (rechts) und Ingenieur Johannes Aebli informierten. Zudem will die Gemeinde drei Stromtankstellen anlegen.

    So, 04. Sep. 2016
  • Energie Wo wird die neue 380-Kilovolt-Leitung von Niederwil nach Obfelden durchführen? Nun hat der Bundesrat das Planungsgebiet festgesetzt. Auf Vorschlag der Begleitgruppe sowie der Aargauer Regierung kommen das Reuss- und das Bünztal infrage. In einem nächsten Schritt nun muss die Swissgrid Korridore vorschlagen, in denen die Leitung verlaufen könnte.

    Fr, 02. Sep. 2016
  • Bremgarten Bis Ende Jahr baut die Swisscom im auf der Karte eingekreisten Teil von Bremgarten ihr Glasfasernetz mit neuster Breitbandtechnologie aus. Diese erlaubt blitzschnelle Übertragung übers Internet und soll auch zukünftigen Anforderungen genügen. Der andere Teil der Stadt wie auch Hermetschwil-Staffeln sollen später folgen.

    Di, 30. Aug. 2016
  • Bremgarten Hermetschwil-Staffeln: Markus Wey (l.) und Heinz Burkard feiern das 25-Jahr-Jubiläum ihrer Elektroberatungsfirma. Zu feiern haben sie auch die Akkreditierung als Inspektionsstelle im Bereich Elektrotechnik. Es geht um den Nachweis der Sicherheit, der periodisch oder beim Verkauf einer Liegenschaft erbracht werden muss.

    Mi, 24. Aug. 2016
  • Energie Das Muri Energie Forum und die Kommission Energie, Umwelt und Mobilität der Gemeinde Muri vergeben bereits zum fünften Mal den Energiepreis Muri. Mit der Auszeichnung wird jeweils auf besonders effiziente oder sparsame Beispiele im Bereich Energieanwendung hingewiesen. Letztes Jahr gewann die Firma Bütler Elektro Telekom.

    Do, 30. Jun. 2016
  • Berikon Seit Januar ist die 590 Quadratmeter grosse Photovoltaikanlage auf dem Dach der Kreisschule Mutschellen in Betrieb. Sie kann den Jahres-Strombedarf von rund zwanzig Einfamilienhäusern decken. Errichtet hat die Anlage die Elektra Berikon. Nun hat der Gemeinderat mit Gemeindeschreiberin und Stellvertreterin die Anlage eingeweiht.

    Mi, 15. Jun. 2016

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Zukunft umarmen

Bremgarten: Diakon Ueli Hess geht Ende November in den Ruhestand

Acht Jahre leitete er die Pfarreien St. Nikolaus in Bremgarten und Bruder Klaus in Hermetschwil, fünfeinhalb Jahre den Pastoralraum Bremgarten-Reusstal. Ueli Hess blickt auf ein vielseitiges und forderndes Berufsleben zurück.

Lis Glavas

Auf dem Tisch liegt ein Computerausdruck. Ueli Hess speichert längerfristig pro Kalendertag drei Leitworte grosser Persönlichkeiten. Am Morgen des jeweiligen Tages ruft er ...