Besenbüren

Ressorts verteilt

Di, 14. Aug. 2018

Der Gemeinderat hat die Ressorts für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 aufgeteilt. Gemeindeammann Mario Räber kümmert sich um die Aufgabengebiete Allgemeine Verwaltung, Verwaltungsstruktur, Koordination, Kommunikation, öffentliche Sicherheit, Polizeiwesen, Militärwesen, Feuerwehr, Elektra,…

Infos der Wasserversorgung

Di, 07. Aug. 2018

Derzeit ist die Lage in der Gemeinde Besenbüren noch stabil. Der Gemeinderat bittet die Bevölkerung aufgrund der anhaltenden Trockenheit, haushälterisch mit dem Trinkwasser umzugehen. Mit gezielten Massnahmen kann jeder Einzelne zur Verringerung des Wasserverbrauchs beitragen. Darum soll auf das…

Ein friedliches Miteinander

Fr, 20. Jul. 2018

Aktuelles aus Besenbüren

Wenn Pflanzen, Gras und Rasen wachsen und gedeihen, hat das Werken in Hausgärten und auf Vorplätzen Saison. Damit ein friedliches Nebeneinander möglich ist, sind lärmerzeugende Tätigkeiten im Freien von 12 bis 13 Uhr und von 21 bis 6 Uhr sowie ganztags an Sonn- und…

Subscribe to Besenbüren
  • Besenbüren Der Gemeinderat hat die Ersatzwahl für ein Mitglied der Schulpflege für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 auf Sonntag, 23. September, festgelegt. Wahlvorschläge sind bei der Gemeindekanzlei bis am Freitag, 10. August, 12 Uhr, einzureichen.

    Sind weniger oder gleich viele wählbare…

    Di, 17. Jul. 2018
  • Region Oberfreiamt Die «Bäsibörer Häxe» freuen sich schon auf die Fasnacht. Nur hat ihre «Waldhäx» beschlossen, den Besen nur noch für die Gartenarbeit zu gebrauchen, und die Hexen haben an der Walpurgisnacht ausgehext, dass ihr Hexenzirkel vergrössert werden darf. Wer Lust hat, bei den…

    Fr, 13. Jul. 2018
  • Aristau Sie gehen in die Kanti, an die Fach-, die Informatik- oder die Wirtschaftsmittelschule. Oder sie machen eine Lehre. Eine Anschlusslösung haben alle der 89 Schülerinnen und Schüler, die die Bez abgeschlossen haben. Mit einem Durchschnitt von 5,7 erreichte Melanie Pellegrino den besten Abschluss.

     

    Di, 10. Jul. 2018
  • Besenbüren Vom 2. bis 6. Juli sind die Kontrolleure Armin Huber und Patrick Zahno unterwegs, um in den Gärten nachzusehen, ob sich Ambrosia-Pflanzen oder Feuerbrand-Erreger oder von diesem befallene Pflanzen finden lassen. Allenfalls nötige Massnahmen werden von den Kontrolleuren vor Ort…

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Besenbüren Caroline Bourgau hat ihre Demission als Mitglied der Schulpflege eingereicht. Das Departement Volkswirtschaft und Inneres hat von dieser Demission Kenntnis genommen und dem Gesuch auf den Zeitpunkt der Ersetzung stattgegeben. Der Gemeinderat hat die Ersatzwahl auf Sonntag, 23.…

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Besenbüren Am Mittwoch, 11. Juli, von 14 bis 16.15 Uhr findet im Dorfladen «Lokal» an der Dorfstrasse 15 ein Filzkurs für Kinder ab der ersten Klasse statt. Bea Schori leitet den Kurs. Weitere Informationen und Anmeldung per Telefon unter 079 549 65 73.

    Di, 19. Jun. 2018
  • Besenbüren Am 29. Juni organisieren die Verantwortlichen des Dorfladens einen «Ländler-Obig». Dieser findet auf dem Areal der Schreinerei Moser in Besenbüren statt. Ab 18.30 Uhr gibt es Spiessbraten oder heissen Fleischkäse und ab 19.30 Uhr «lüpfigi Musig».

    Di, 19. Jun. 2018
  • Besenbüren Am Sonntag wurde in Besenbüren die Ersatzwahl in den Gemeinderat für den Rest der Amtsperiode durchgeführt. Mit Serena Melillo meldete sich im Vorfeld eine Kandidatin. Bei einer Stimmbeteiligung von rund 30 Prozent fielen 111 Stimmen auf Melillo. Sie hat die Wahl in den Gemeinderat…

    Fr, 15. Jun. 2018
  • Besenbüren Für einmal eine kurze, ruhige «Gmeind» mit «nur» 33 Anwesenden wurde in Besenbüren abgehalten. Stimmberechtigt wären 424 Einwohnerinnen und Einwohner. Das neue Reglement über den Unterhalt und die Sicherung der subventionierten gemeinschaftlichen Meliorationswerke im Gemeindegebiet mit…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Besenbüren «Gmeind» in Besenbüren

    Das Unterhaltsreglement für gemeinschaftliche Meliorationswerke ist aus dem Jahr 1996. Das Pachtregelement aus dem Jahr 2012. Beide hat der Gemeinderat den heutigen Bedingungen angepasst.

    Die gesetzlichen Bestimmungen sind nicht mehr alle erfüllt. Zudem sind…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Abtwil Der Kindes- und Erwachsenenschutzdienst des Bezirks Muri ist wieder in ruhigeren Gewässern. Eine externe Evaluation zeigte, wo noch Verbesserungen angestrebt werden müssen. Und mit Claudia Hoffmann wurde ein langjähriges Vorstandsmitglied verabschiedet.

     

    Mi, 06. Jun. 2018
  • Abtwil Es fehlen 60 Stellenprozente. Die Unterbesetzung belaste die Angestellten stark und führe zu vielen nicht abgegoltenen Überstunden, sagt Monika Stutz, Präsidentin des Vereins Familienberatung Bezirk Muri. An der GV wurden darum mehr Stellenprozente bewilligt.

    Mo, 04. Jun. 2018
  • Aristau Der OK-Präsident Beat Brun (3. v. l.) und seine beiden Vize sind gewählt, der Vereinspräsident auch. Mit der Gründung des Trägervereins für das Aargauer Kantonalschützenfest 2022 im Bezirk Muri ist der planerische Startschuss gefallen. Das Festzentrum ist in Benzenschwil geplant.

     

    Do, 31. Mai. 2018
  • Aristau An der GV stellte die Spitex Muri und Umgebung das neue Palliative-Care-Zentrum vor. Das Angebot ist ein Bedürfnis und die Nachfrage könnte bald zunehmen. Es gehe nicht darum, das Sterben hinauszuzögern, sondern die letzten Tage lebenswerter zu gestalten, so Präsidentin Franziska Stenico.

     

    Mo, 28. Mai. 2018
  • Baugewerbe Der alte Forstwerkhof genügte den Ansprüchen nicht mehr – dies in vielerlei Hinsicht. Mittlerweile ist dieser abgerissen und ein neuer im Bau. Gut 1,7 Millionen Franken kostet das Projekt. Für den Forstbetrieb Region Muri ein Meilenstein. In einem Jahr soll der Bau fertig sein.

     

    Mo, 28. Mai. 2018
  • Besenbüren 45 Kinder der Musikschulen Boswil und Muri+ stellten sich dem freiwilligen Leistungstest im Instrumentalunterricht, bei dem sie ihr bisher erlerntes Wissen und Können in einer stressfreien Situation zeigen konnten. Sie überzeugten in verschiedenen Stärkeklassen und erhielten viel Applaus.

    Do, 24. Mai. 2018
  • Besenbüren Am Samstag, 9. Juni, um 13 Uhr findet der Neuzuzügeranlass beim Waldhaus statt. Einige Vereine aus dem Dorf stellen sich vor und der Gemeinderat steht den Neuzuzügern für ein persönliches Gespräch bei einem kleinen Apéro zur Verfügung.

    Der traditionelle Waldumgang findet ebenfalls am…

    Mi, 23. Mai. 2018
  • Besenbüren Am 10. Juni findet der erste Wahlgang für die Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderats für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 statt. Mit Serena Melillo hat sich eine Kandidatin fristgerecht gemeldet. Gemäss Gesetz über die politischen Rechte kann neben der angemeldeten Kandidatin…

    Mi, 23. Mai. 2018
  • Abtwil Details zu den verschiedenen Kommissionen und Arbeitsgruppen, wie die Repla Oberes Freiamt um Präsident Pius Wiss (Bild) organisiert ist und vieles mehr erfuhren die Abgeordneten der Gemeinden des Bezirks Muri. Ein Thema war zudem das Konzept für eine allfällige regionale Sport- und Eventanlage.

     

    Di, 22. Mai. 2018
  • Besenbüren Es geht nach Wohlen und nicht wie anfänglich gedacht nach Muri. Die ARA Chlostermatte plant die Zukunft mit der ARA «Im Blettler» in Anglikon. Diese Abklärungen und der Entscheid prägten das vergangene Jahr. Präsident bleibt Alex Meier (l.), Betriebsleiter Ruedi Birrer.

     

    Sa, 19. Mai. 2018
  • Besenbüren Mit dem neuen Finanz- und Lastenausgleich erhält Besenbüren massiv weniger Geld als vorher. Während sich die Bevölkerung immer noch gegen die Neuverteilung der Gelder wehrt, blickt der Gemeinderat nach vorne. «Wir müssen einen Weg finden, trotzdem zu überleben», sagt Ammann Mario Räber.

     

    Fr, 18. Mai. 2018
  • Besenbüren Am Politapéro in Besenbüren ging es um Zahlen und um die Entwicklung der Gemeinde

    Mit dem neuen Finanz- und Lastenausgleich erhält Besenbüren massiv weniger Geld als vorher. Während sich die Bevölkerung immer noch gegen die Neuverteilung der Gelder wehrt, blickt der Gemeinderat nach…

    Fr, 18. Mai. 2018
  • Besenbüren An der Einwohnergemeindeversammlung vom Freitag, 8. Juni, werden folgende Geschäfte behandelt: 1. Protokoll, 2. Rechenschaftsbericht, 3. Jahresrechnung, 4. Reglement über den Unterhalt und die Sicherung der subventionierten gemeinschaftlichen Meliorationswerke im Gemeindegebiet, 5.…

    Fr, 18. Mai. 2018
  • Landwirtschaft Er ist der Einzige in der Schweiz. Der 32-jährige Michel Laubacher aus Besenbüren mästet Catfish. Was in Amerika die meist verkaufte Fischart ist, will er in der Schweiz bekannter machen. Nur im Freiamt werden seine Catfish verkauft. «Der Umweltgedanken soll auch beim Fischkonsum…

    Di, 15. Mai. 2018
  • Besenbüren Fische sind seine Lieblingstiere. So kam der Jungbauer Michel Laubacher auf die Idee, welche zu mästen. Seine Wahl fiel auf Catfish, weil diese Fischart ihn fasziniert. Die Kreislaufanlage, die Haltungsvorschriften, das Futter – alles hat der junge Besenbürer geholfen mitzuentwickeln.

    Mo, 14. Mai. 2018
  • Besenbüren In letzter Zeit ist es vermehrt vorgekommen, dass Hundehalter den Kot ihrer Hunde entlang von Strassen und Wegen sowie in Wiesen und Feldern liegen gelassen haben. Der Gemeinderat bittet die Hundehaltenden darum, ihren Verpflichtungen gemäss Hundegesetz nachzukommen, indem sie den…

    Sa, 12. Mai. 2018
  • Besenbüren Am Mittwoch, 16. Mai, 20 Uhr, findet der Polit-Apéro im Waldhaus Besenbüren statt. Der Gemeinderat informiert über das Thema «Legislaturund Finanzplanung 2018–2025». Die Bevölkerung ist eingeladen, sich dazu aktiv einzubringen.

    Sa, 12. Mai. 2018
  • Besenbüren Entweder Regionalzüge, die an allen Bahnhöfen halten, oder ein überlagertes System mit besseren Anschlüssen an die Hauptzentren und an den Fernverkehr. Das Freiamt muss sich entscheiden. Dazu referierten Fredy Zobrist und Reto Widmer aus der Kommission öV Freiamt bei den Ammännern des Bezirks Muri.

     

    Mo, 07. Mai. 2018
  • Besenbüren Für die Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderats für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 findet am 10. Juni ein Urnengang statt. Fristgerecht hat sich in der Person von Serena Melillo eine Kandidatin angemeldet. Gemäss dem Gesetz über die politischen Rechte kann neben der…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Besenbüren Am Wochenende vom Freitag und Samstag, 4. und 5. Mai, bietet der Gemeinderat seinen Einwohnern verschiedene Entsorgungs- und Räumungsmöglichkeiten. Am Samstag, 5. Mai, ist zudem für das leibliche Wohl mit einer Zwischenverpflegung gesorgt. Der Gemeinderat freut sich auf zahlreiches…

    Fr, 27. Apr. 2018
  • Besenbüren Am Mittwoch, 2. Mai, von 19 bis 22 Uhr findet im Dorfladen-Lokal an der Neumatte 1 ein Spielabend statt. Die Teilnehmer spielen gemeinsam neue (oder altbewährte) Gesellschaftsspiele. Eingeladen sind Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Um Anmeldung an Sara Booz wird gebeten, Telefon 079…

    Fr, 27. Apr. 2018
  • Besenbüren Dreimal jährlich erscheint es. Und das seit 17 Jahren. Ins Leben gerufen wurde das Bäsi-Blättli, um die Dorfgemeinschaft zu stärken. Das tue es immer noch, davon sind Mario Räber (r.) und Urs Zimmermann überzeugt. Beide gehören dem Redaktionsteam an.

     

    Mo, 09. Apr. 2018
  • Aristau Sturmböen, Überschwemmungen, Erdrutsche: In der Schweiz häufen sich Naturereignisse mit Auswirkungen auf eine ganze Region. Das Regionale Führungsorgan Muri-Boswil (RFO) hat sich auch im letzten Jahr intensiv mit den verschiedenen Gefährdungsszenarien befasst.

     

    So, 25. Mär. 2018
  • Besenbüren Kläranlagen an kleinen Vorflutern wie der Bünz sollen aufgehoben werden. Dies laut Konzept des Kantons. Dieser sah eine Fusion der ARA Chlostermatte mit Muri vor. Eine Machbarkeitsstudie zeigte auf, dass die Verbindung nach Wohlen sinnvoller wäre. Eine Absichtserklärung ist unterschrieben.

    Mo, 26. Feb. 2018
  • Besenbüren Gemeinderat Armin Andermatt hat seine Demission eingereicht. Zwei Jahre engagierte er sich als Gemeinderat in Besenbüren. Bei den letzten Wahlen im Herbst wollte er Ammann Mario Räber das Amt streitig machen und scheiterte. Die Ersatzwahl findet am 10. Juni statt.

    Fr, 09. Feb. 2018
  • Abtwil Im Januar hat der Vorstand das revidierte RRK 2040 für die Abgeordnetenversammlung im März freigegeben − ein wichtiger Meilenstein: Am 7. März soll das regionale Planungsinstrument verabschiedet werden. Es zeigt ein umfassendes Zukunftsbild für die Region.

     

    Do, 08. Feb. 2018
  • Besenbüren «Das wollt ihr heute wohl nicht hören», sagt Vizeammann Alex Lötscher (Mitte) und meint die finanziellen Herausforderungen, die auf Besenbüren zukommen. Erwähnt hat er sie trotzdem. Aber der Neujahrsapéro stand klar im Zeichen der guten Wünsche und des Zuprostens.

     

    Do, 04. Jan. 2018
  • Besenbüren Neu ist es eigentlich nicht, das Tanklöschfahrzeug, das die Feuerwehr im Anschluss an die Hauptübung einweihen konnte. Nicht neu, weil das Fahrzeug vorher der Feuerwehr Hallwil gehörte und dort im Einsatz stand. Und nicht neu, weil es am Politapéro im Frühling bereits besichtigt werden konnte.

     

    Mo, 23. Okt. 2017
  • Besenbüren Die Umsetzung des Kinderbetreuungsgesetzes, die Kreditabrechnung der Sanierung der Aufbahrungsräume und die Elektra. Am thematisch vollbepackten Politapéro in Besenbüren diskutierte der Gemeinderat mit der interessierten Bevölkerung – weniger bissig als auch schon.

     

    Fr, 20. Okt. 2017
  • Besenbüren Am vergangenen Wochenende siegte die 17-jährige Nadia Grod aus Besenbüren am Vittoria-Fischer-Cup in Hägglingen. Wenige Tage später ist sie in Cairns und startet ab 5. September an der Downhill-Weltmeisterschaft. «Ich will zeigen, was in mir steckt, und eine Medaille holen», sagt die junge Frau.

    So, 03. Sep. 2017
  • Besenbüren Voraussichtlich wird in Besenbüren auch nach den Wahlen vieles gleich bleiben. Mit Armin Andermatt, Simon Berner, Thomas Lang, Alex Lötscher und Mario Räber kandidieren jene fünf als Gemeinderäte, die die Ämter schon jetzt ausführen. Spannend wird die Wahl zum Ammann. Neben dem Bisherigen Mario Räber (Bild) kandidert auch Armin Andermatt.

    Fr, 18. Aug. 2017
  • Besenbüren Abschied nehmen von Lehrpersonen. Abschied nehmen von jenen Schülern, die fortan die Oberstufe in Muri oder Boswil besuchen. In erster Linie ist eine Schulschlussfeier dennoch eine fröhliche Angelegenheit. Schliesslich winken Lehrern und Schülern nun die Sommerferien.

     

    Sa, 08. Jul. 2017
  • Besenbüren Der Besenbürer Dorfladen stand vor dem Aus. Die Räumlichkeiten mussten geräumt werden, die Suche nach neuen gestaltete sich schwierig. Mehrmals standen die Verantwortlichen vor der Resignation. Auch Ursula Häusermann. Sie kämpfte aber weiter für den Besenbürer Dorfladen, obwohl sie gar nicht mehr im Dorf lebt. Darum ist sie Kopf des Monats.

     

    Di, 02. Mai. 2017
  • Besenbüren Schon fast hatte Ursula Häusermann aufgegeben. Die Suche nach einem neuen Ort für den Besenbürer Dorfladen war schwierig, sehr schwierig. In letzter Minute kam die Lösung: die Garage des Restaurants Frohsinn. Dorfladen, Café und Kulturveranstaltungen in einem – das gibt es neu im «Lokal».

     

    Di, 04. Apr. 2017
  • Besenbüren Vor 30 Jahren wurden sie gegründet. Seither gehören die Bäsibörer Häxe zur Freiämter Fasnacht. Das Foyer der Mehrzweckhalle wurde in eine Bar verwandelt, die Musikanlage ist installiert, Hexengetränke und Verpflegung sind organisiert: Für die Feier heute Abend ist alles bereit. Auch die Hexen selber.

     

    Fr, 17. Feb. 2017
  • Besenbüren Verwirrungen, Lügen, Intrigen. Und ganz viele lustige Situationen. «Rente gut – alles gut» hat das, was ein guter Schwank eben hat. Und vor allem sorgt die Besenbürer Theatergruppe für beste Unterhaltung. Am nächsten Wochenende stehen noch zwei Aufführungen an.

     

    Mi, 11. Jan. 2017
  • Besenbüren Nach einem Jahr voller Umschwünge und Veränderungen begrüssten die Besenbürerinnen und Besenbürer das neue Jahr. Gemeindeammann Mario Räber (l.) hat am Neujahrsempfang einen Blick in die Zukunft gewagt. Er selber ist erst seit einem Jahr im Amt als Ammann.

     

    Sa, 07. Jan. 2017
  • Baugewerbe Bisher waren es drei Wohnungen, die das Mehrfamilienhaus an der Moosstrasse in Besenbüren zählte. Neu sollen es fünf sein. Eine Wohnung wird in den ehemaligen Räumlichkeiten der Post entstehen. Der Dorfladen kommt neu beim Restaurant Frohsinn unter.

    Mo, 19. Dez. 2016
  • Besenbüren Alle zwei Jahre lädt die Theatergruppe zum unterhaltsamen Abend ein. Dieses Jahr wird das  Stück «Rente gut – alles gut» gleich fünfmal aufgeführt. In diesem Jahr ist die Truppe besonders gefordert. Mitten in der Probezeit musste der Hauptdarsteller aus gesundheitlichen Gründen ausgewechselt werden.

    Di, 13. Dez. 2016
  • Besenbüren Vor zwei Wochen haben die Stimmberechtigten Simon Berner zum neuen Gemeinderat gewählt. Jetzt folgt bereits die nächste Vakanz. Frau Vizeammann Franziska Moser hat ihren Rücktritt eingereicht. Sie war seit Juni 2009 Mitglied des Gemeinderates und seit sieben Jahren Vizeammann.

    Do, 08. Dez. 2016
  • Besenbüren Er übernahm 1994 als Neuling gleich das Präsidium des Abwasserverbandes. Diesen Sommer nun trat der Boswiler Richard Gähwiler von seinem Amt zurück. Nicht weil es ihm langweilig geworden ist. «In Zukunft sind andere Qualitäten gefragt», erklärt er. In der aktuellen Zeitungsausgabe schaut er zurück auf seine lange Amtszeit.

    Di, 06. Dez. 2016
  • Besenbüren Mit dankbarem Herzen blicken Heinz  und Lisbeth Schnyder auf eine überaus gelungene Weihnachtspaketaktion zurück. Über 230 Pakete für moldawische Kinder konnten gesammelt werden. Per Mail, per Telefon, per Brief und auch an der Haustüre. Jetzt gehen die Geschenke an Kinder in Moldawien.

    Mo, 05. Dez. 2016
  • Besenbüren Die Ersatzwahl für den Gemeinderat ergab einen eindeutigen Sieger. Simon Berner erhielt beim Urnengang vom Sonntag 127 Stimmen. Auf die zweite Kandidatin Daniela Freuler entfielen 69 Stimmen. Berner wohnt erst seit September im Dorf, will sich aber bereits jetzt engagieren.

    Mo, 28. Nov. 2016
  • Besenbüren Bald ist es so weit – im Zweijahresrhythmus bietet eine Gruppe von Laienschauspielern und -schauspielerinnen zusammen mit den Dorfvereinen Besenbüren einen unterhaltsamen Theaterabend. Die Aufführungen finden Anfang und Mitte Januar statt.

    Sa, 19. Nov. 2016
  • Besenbüren Seit März ist Mario Räber Gemeindeammann von Besenbüren. Eigentlich wollte er das nicht. Ins kalte Wasser gesprungen ist er dann trotzdem. «Und mittlerweile habe ich schwimmen gelernt», meint er. Es brauche Ausdauer und Kraft, aber es mache auch Spass. Das Dorf stehe vor grossen Herausforderungen.

    Do, 17. Nov. 2016
  • Besenbüren Mehr Kandidierende als Sitze. Das hat es in Besenbüren schon lange nicht mehr gegeben. Im zweiten Wahlgang für den frei gewordenen Sitz kandidieren mit Daniela Freuler (Bild) und Simon Berner zwei komplett unterschiedliche Persönlichkeiten. Eines haben sie gemeinsam: Ihnen liegt Besenbüren am Herzen. Die Wahl ist am 27. November.

    Do, 03. Nov. 2016
  • Besenbüren Weil es bald keine Ersatzteile mehr gibt, muss in Besenbüren eine neue Strassenbeleuchtung her. Ein zweites wichtiges Thema für die Gemeinde ist eine neue Strassenraumplanung, die in Angriff genommen werden soll. Vizeammann Franziska Moser (Bild) erläuterte die zwei Projekte.

    Do, 20. Okt. 2016
  • Besenbüren Er und seine Frau haben 18 Patenkinder, auf der ganzen Welt verteilt. Einige davon sind aus Moldawien. Dorthin haben die Schnyders eine besonders enge Verbindung. Und dort wollen sie am meisten helfen. Unter anderem auch mit einer Weihnachtspaket-Aktion. Sich für andere einsetzen, das ist Heinz Schnyder wichtig.

     

    Di, 11. Okt. 2016
  • Besenbüren Kampfwahlen gab es weder in Kallern noch in Buttwil. An beiden Orten wurden die einzigen Kandidierenden gewählt. Neu im Kallerer Gemeinderat ist die zweifach Mutter Nadja Koch (Bild). Petra Reuleke schaffte den Sprung in den Buttwiler Gemeinderat. Niemand erreichte das absolute Mehr bei der Ersatzwahl in den Gemeinderat von Besenbüren.

    Mo, 26. Sep. 2016
  • Besenbüren Letzte Woche vor den Sommer­ ferien – einer Tradition folgend heisst das «Sternmarsch­Mee­ ting». Treffpunkt war das Gemeindemagazin in Besen­büren. Mit dabei waren auch die Boswiler Männerturner (Bild). Gesamthaft trafen sich Turner aus Bünzen, Villmergen, Waltenschwil, Wohlen, Besenbüren und Boswil.

    Mo, 11. Jul. 2016

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Auf Päcklitour

Von Frick bis Sins, von Würenlos bis Rupperswil. Die Paketboten vom Distributionszentrum Mägenwil tragen die Lieferungen fast im ganzen Kanton aus. Immer mit dabei: der Zeitdruck. Die Pakete müssen in einem bestimmten Zeitfenster abgeholt oder geliefert werden. Claudia Rauber-Sahli war schon immer bei der Post. «Die Arbeit hat sich verändert», sagt sie. Besonders seit 2008, als der Online-Versandhändler Zalando auf den Markt kam. «Durch den Gratisversan...