Schule und Zirkus

Fr, 10. Aug. 2018

Angetroffen: Larissa Kistler, Bremgarten

Lehrerin möchte die 23-jährige Larissa Kistler werden. Voraussichtlich schliesst sie ihr Studium in Pädagogik in einem Jahr ab. In einer 6. Klasse in Bremgarten ist sie bereits von August bis September anzutreffen. Sie absolviert dort ein Praktikum.

Die junge Frau ist momentan ziemlich im Stress. Gerade ist sie mit einer Kollegin in eine Wohngemeinschaft in Bremgarten gezogen. Gleichzeitig arbeitet sie zusammen mit Nina Schennach als Zirkusleiterin auf die Premiere des Jugend Circus Biber in Arni hin. Kistler war zum ersten Mal 2004 in der Manege zu sehen. Seither hat sie das Zirkusfieber nie mehr losgelassen. Sieben Jahre zeigte sie Künststücke im grossen Rund, dann leitete sie gleich lange ihre eigenen Gruppen an. Das letzte Jahr davon in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Abwägen von Kosten

Sarmenstorf: Weshalb es nötig ist, den Fussballrasen zu bewässern

Die Bevölkerung wurde zum sparsamen Umgang mit Trinkwasser aufgerufen, doch der Fussballplatz wird täglich bewässert. «Eine sinnlose Verschwendung», findet ein User auf Facebook. Der Gemeinderat verteidigt sein Vorgehen. «Die Folgekosten wären zu hoch.»

Chantal Gisler

Die anhaltende Hitzeperiode macht Mensch und Natur zu schaffen. Die ersten Gemeinden wie Meisterschwanden ode...