Schaf aus Weide gestohlen

Fr, 03. Aug. 2018

Benzenschwil: Polizei sucht Zeugen

Eine unbekannte Täterschaft entwendete aus einer Weide in Benzenschwil ein seltenes Spiegelschaf. Die Kantonspolizei Aargau sucht Augenzeugen.

Mit seiner Herde befand sich das etwa vier Monate alte Lamm auf einer Weide neben der Dorfstrasse eingangs Benzenschwil. Der Halter bemerkte am Montagmorgen, 30. Juli, dass der Zaun gelöst war, dachte sich zunächst aber nichts dabei. Als er die Herde am Abend umsiedeln wollte und durchzählte, stellte er fest, dass eines der Lämmer fehlte. Inzwischen hat der Schafhalter bei der Kantonspolizei Aargau Anzeige erstattet.

Aufgrund der Umstände geht die Kantonspolizei davon aus, dass jemand das Lamm entwendet hat. Unwahrscheinlich scheint hingegen, dass es als einziges Tier der 30-köpfigen Herde ausriss. Das Tier…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kreativität ohne Grenzen

K-13: Offene Ateliers im ganzen Freiamt am 25. und 26. August mit Auftakt in Villmergen

Im Vorfeld der offenen Ateliers haben alle Teilnehmer an einer Umfrage mitgemacht. Und sich darin kurz zu sich und ihrer Arbeit geäussert. Die Antworten zeigen: Die Freiämter Kunstszene ist sehr vielfältig. Ein Besuch der K-13 lohnt sich.

Chregi Hansen

Bereits zum dritten Mal nach 2013 und 2015 öffnen diverse Freiämter Ateliers an einem Wochenende ihre Türen und laden ein, ...