Ein sonderbarer Brief

Di, 07. Aug. 2018

Open-Air-Kino in Wohlen

Heute Dienstag, 7. August, gibt es im Open-Air-Kino Wohlen eine Vorpremiere zu sehen: «The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society.»
Er spielt im London der späten Vierziger-Jahre.

Eines Tages erhält die weltoffene Journalistin Juliet Ashton (Lily James) einen sonderbaren Brief, dessen Absender Dawnsey Adams (Michiel Huisman) ist – ein charmanter und exzentrischer Bauer, der auf der Insel Guernsey lebt.

Ein Briefwechsel entspinnt sich, in dessen Verlauf Juliet von der Existenz des Clubs «Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf» erfährt. Die literarische Gesellschaft wurde von einigen Inselbewohnern – ungeübten Lesern – gegründet, um sich über die schweren Zeiten während der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg auf den Kanalinseln…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

† Klärli Brem-Schüpfer, Oberwiel-Lieli/Niederwil

Klara Brem-Schüpfer hat seit ihrer Geburt bis nach ihrem 80. Geburtstag in Oberwil gelebt und häufig auch im Hintergrund gewirkt und den Menschen viel Gutes getan. Viele Jahre lang war sie die gute Seele im «Dorfmärt».

Als jüngste Tochter des Anton und der Maria Schüpfer, geb. Stutz vom Huserhof erblickte Klara am 18. Juli 1932 das Licht der Welt. Sie verlebte mit ihren fünf Geschwistern auf dem elterlichen Bauernhof in Oberwil trotz der Krisenjahre un...