«Ärger für nichts»

Di, 07. Aug. 2018

Regionalpolizei beseitigte die Wegweiser von Circus Monti und Open-Air-Kino

Kulturveranstaltungen beleben eine Gemeinde. Geben ihr ein Gesicht, ein Image. Da passt es aber nicht ins Gesamtbild der Gemeinde Wohlen, dass die Regionalpolizei die Hinweisschilder von zwei Top-Events einfach so demontiert.

Daniel Marti

Und plötzlich waren alle Wegweiser weg. Schilder, die im Dorf den Weg zum Circus Monti und zum Open-Air-Kino vorgegeben haben. Mit Hinweisen für die Bevölkerung, hauptsächlich auch für Auswärtige, die vielleicht nicht ortskundig sind und gerne die Veranstaltungen in Wohlen besuchen. Die Regionalpolizei war für die Demontage verantwortlich. Ohne Vorankündigung der Organisatoren wurden die Schilder demontiert und eingesammelt. Auf dem Polizeiposten konnten sie dann abgeholt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nachfolger von Stefan Strebel gesucht

Am Sonntag findet der 52. Homberg-Schwinget ob Reinach AG statt

Der 52. Homberg-Schwinget ob Reinach kündigt sich vielversprechend an. Zwar fehlt Vorjahressieger Nick Alpiger. An seiner Stelle rückt der Uerkner «Eidgenosse» Patrick Räbmatter in die Favoritenrolle. Können ihm die Freiämter ein Bein stellen?

«Eidgenosse» Stefan Strebel, damals in Villmergen wohnhaft, war 2001 der letzte Freiämter, der den Homberg-Schwinget gewinnen konnte. In ...