Fussball: Pnishi nach Israel

Di, 10. Jul. 2018

«Das Gesamtpaket stimmt», sagt der 27-jährige Alban Pnishi. Beim Erstligisten FC Bnei Sakhnin in Israel unterschreibt der Bremgarter für ein Jahr. Der frühere Captain des FC Wohlen ist glücklich: «Es ist ein interessantes Land und ich wollte eine neue Herausforderung.»

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fi-Gö: Hobby-Jurist und «Schreiber»

Hugo Kreyenbühl aus Fischbach-Göslikon ist der neue Präsident des Gemeindeschreiberverbands Aargau. Das Berufsbild habe sich geändert, die Arbeit sei anspruchsvoller geworden. «Ich bin mehr Hobby-Jurist als Schreiber», sagt er.