«Heissi Marroni vom Thomy»

Sa, 02. Dez. 2017

Eggenwil: Zwei Jahrzehnte sind genug. Ammann Thomas Endres schaut auf eine bewegte und lehrreiche Zeit zurück. Und erinnert sich, dass er auch mal mit dem Gemeindeschreiber Walter Bürgi Marroni abgegeben hat. «Heissi Marroni vom Thomy, sagten damals die Leute», lacht Endres.

 

 

Lesen Sie mehr in der Printausgaben vom 1. Dezember.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Begegnung auf Augenhöhe

Berikon: Zwei Stunden nahm sich die ETH-Professorin Gabriela Hug Zeit, um neun Kindern Red und Antwort zu stehen. Elektrizität und die ETH kamen zur Sprache, aber auch Fragen zu ihrem Werdegang beantwortete sie gerne.