Allmendstrasse soll sicherer werden

So, 06. Aug. 2017

Die Sanierung der Allmendstrasse zwischen Mattenhofweg und Sorenbühlstrasse wird teurer als budgetiert. Im Rahmen der Arbeit soll der Abschnitt auch sicherer werden. So wird die Strasse verschmälert und die Kreuzung bei der Sorenbühlstrasse entschärft. Kosten: 380000 Franken. 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Andrea Paratte verlässt Bremgarten

15 Jahre betrieb sie ihr Geschäft in der Altstadt. Jetzt hat sie sich zu einer neuen Lebensphase in Luzern entschlossen. «Es würde für mich nicht stimmen, wenn ich hier wohnen bliebe.» Die 59-Jährige fügt ihrem vielfältigen Berufsleben ein weiteres Kapitel an und wird wie früher schon mal im Gastgewerbe arbeiten.